Die Erben der Nacht - Dracas

Eine mitreißende Vampir-Saga

Die Erben der Nacht Band 4

Ulrike Schweikert

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

13,00 €

Accordion öffnen
  • Dracas / Die Erben der Nacht Bd.4

    Cbt

    Sofort lieferbar

    13,00 €

    Cbt

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Wiener Blut und Transsilvanische Verschwörung

Mit Wiener Blut und Walzerklängen beginnt das vierte Jahr auf der Akademie der Vampire. Aus ganz Europa sind die Erben der Nacht gekommen, um von den Dracas die Kunst des Gedankenlesens zu erlernen. Doch noch einer ist auf dunklen Schwingen nach Wien gereist: Dracula, gestürzter Vater aller Vampire. Mit Ivys Blut will er den Untergang seiner ungehorsamen Kinder besiegeln. Um Ivy zu retten, folgen die jungen Erben Dracula bis nach Transsilvanien. Doch sind sie stark genug für das absolut Böse?

"Die Erben der Nacht" ist schaurig-romantisches und zugleich actionreiches Drama um Intrigen, Liebe und Verrat voll wunderbar düsterer Schauplätze. Mireißender Schmökerstoff für alle Fans von Vampiren und dunkler Fantasy.

Produktdetails

Verkaufsrang 10444
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Altersempfehlung 12 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 10.12.2010
Verlag Random House ebook
Seitenzahl 512 (Printausgabe)
Dateigröße 2417 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783641056162

Weitere Bände von Die Erben der Nacht

Das meinen unsere Kund*innen

4.9/5.0

7 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

I. Schneider aus Mannheim am 10.08.2017

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das vierte Jahr auf der Vampirakademie verbringen die Vampirnachkommen Europas in Wien und lernen die Familie der Dracas kennen. Spannende und abenteuerliche Vampirreihe!

5/5

I. Schneider aus Mannheim am 10.08.2017
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das vierte Jahr auf der Vampirakademie verbringen die Vampirnachkommen Europas in Wien und lernen die Familie der Dracas kennen. Spannende und abenteuerliche Vampirreihe!

5/5

Die Erben werden erwachsen

Chantal Trauth aus Karlsruhe am 30.08.2014

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In Ulrike Schweikers vierten Buch um die Erben der Vampirclans kommt es zu einer fulminanten Begegnung mit dem Schatten, der sich allzeit durch die Geschichte gezogen hat. Luciano, Ivy, Franz-Leopold und Alisa müssen erneut zeigen, was sie in den vergangen Akademiejahren gelernt haben. Ein spannender Wettlauf beginnt, um Ivy aus einer großen Gefahr zu retten. Und natürlich darf die nun langsam beginnenden Liebesgeschichten nicht außer acht gelassen werden.

5/5

Die Erben werden erwachsen

Chantal Trauth aus Karlsruhe am 30.08.2014
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In Ulrike Schweikers vierten Buch um die Erben der Vampirclans kommt es zu einer fulminanten Begegnung mit dem Schatten, der sich allzeit durch die Geschichte gezogen hat. Luciano, Ivy, Franz-Leopold und Alisa müssen erneut zeigen, was sie in den vergangen Akademiejahren gelernt haben. Ein spannender Wettlauf beginnt, um Ivy aus einer großen Gefahr zu retten. Und natürlich darf die nun langsam beginnenden Liebesgeschichten nicht außer acht gelassen werden.

Unsere Kund*innen meinen

Dracas / Die Erben der Nacht Bd.4

von Ulrike Schweikert

4.9/5.0

7 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Katharina Korhammer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Katharina Korhammer

Thalia Dresden - Haus des Buches

Zum Portrait

5/5

Auf nach Wien

Bewertet: eBook (ePUB)

Im vierten Band der Vampir-Reihe zieht die Schule weiter in das Vornehme Wien. Wo die jungen Vampire tanzen und fechten lernen. So langsam zieht auch die Romantik in Reihe ein. Das Buch war angenehm zu lesen und macht Lust auf mehr. Sehr Empfelenswert.
5/5

Auf nach Wien

Bewertet: eBook (ePUB)

Im vierten Band der Vampir-Reihe zieht die Schule weiter in das Vornehme Wien. Wo die jungen Vampire tanzen und fechten lernen. So langsam zieht auch die Romantik in Reihe ein. Das Buch war angenehm zu lesen und macht Lust auf mehr. Sehr Empfelenswert.

Katharina Korhammer
  • Katharina Korhammer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Rebecca Bäumer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Rebecca Bäumer

Thalia Bergisch Gladbach

Zum Portrait

5/5

Das vierte Jahr: Die Dracas

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im vierten Jahr der Akademie reisen die jungen Vampire nach Wien zum Clan der Dracas. Dort sollen sie die Kunst des Gedankenlesens erlernen. Doch zunächst stehen Tanzen und Fechten auf dem Plan. Während die Erben sich bemühen, sich in der feinen Wiener Gesellschaft korrekt zu bewegen, lauert ein uralter Feind in den Straßen der Kaiserstadt: Dracula, der Vater aller Vampire. Mit Ivys Blut will er den Untergang seiner ungehorsamen Kinder besiegen. Um Ivy zu retten, folgen die jungen Erben Dracula bis nach Transsilvanien. Doch sind sie stark genug für das absolut Böse? Der vierte Teil hat mir bis jetzt am besten gefallen. Er ist super spannend und man erfährt endlich ein bisschen mehr über die Clan, deren Hintergründe und versteht viele Zusammenhänge. Natürlich gibt es auch ein Wiedersehen mit Bam Stroker und Van Helsing.
5/5

Das vierte Jahr: Die Dracas

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im vierten Jahr der Akademie reisen die jungen Vampire nach Wien zum Clan der Dracas. Dort sollen sie die Kunst des Gedankenlesens erlernen. Doch zunächst stehen Tanzen und Fechten auf dem Plan. Während die Erben sich bemühen, sich in der feinen Wiener Gesellschaft korrekt zu bewegen, lauert ein uralter Feind in den Straßen der Kaiserstadt: Dracula, der Vater aller Vampire. Mit Ivys Blut will er den Untergang seiner ungehorsamen Kinder besiegen. Um Ivy zu retten, folgen die jungen Erben Dracula bis nach Transsilvanien. Doch sind sie stark genug für das absolut Böse? Der vierte Teil hat mir bis jetzt am besten gefallen. Er ist super spannend und man erfährt endlich ein bisschen mehr über die Clan, deren Hintergründe und versteht viele Zusammenhänge. Natürlich gibt es auch ein Wiedersehen mit Bam Stroker und Van Helsing.

Rebecca Bäumer
  • Rebecca Bäumer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die Erben der Nacht - Dracas

von Ulrike Schweikert

0 Rezensionen filtern


  • artikelbild-0