Auf den Spuren des Glücks

Das Kontinuum-Konzept im westlichen Alltag - Zum bedürfnisorientierten, respektvollen und gleichwürdigen Umgang mit dem Kind

Carola Eder

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
17,99
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Ein glückliches und harmonisches Familienleben mit dem Kontinuum-Konzept (The Continuum Concept nach Jean Liedloff).

Carola Eder zeigt, wie das auch im westlichen Alltag möglich ist.

Ob Stillen, Tragen, Familienbett oder Gefahren, Lernen und Respekt, kaum ein Aspekt des Zusammenlebens mit Kindern bleibt unberührt. Alle Themen werden nicht nur theoretisch sondern auch praktisch beleuchtet. Mit diesen vielen lebendigen und offenen Erfahrungsberichte von Eltern wird die gelungene Umsetzung des Kontinuum-Konzepts (The Continuum Concept) erfahrbar.

Diese Buch ermutigt Sie, Ihrer Intuition im Umgang mit Ihren Kindern sicher zu folgen.
Ein Eltern-Buch, das sich lohnt.

* ganzheitliche Betrachtung des Zusammenlebens mit Kindern von Geburt bis Schule
* viele Erfahrungsberichte von Müttern und Vätern
* undogmatisch, liebevoll und einfühlsam

Das Kontinuum-Konzept

Jean Liedloff begeistert mit ihrem Buch "Auf der Suche nach dem verlorenen Glück" viele Mütter und Väter weltweit. Sie entwickelte aus dem glücklichen und harmonischen Zusammenleben der Ye'kuana und besonders ihrem friedvollem Umgang mit Babys und Kindern das Kontinuum-Konzept.

Carola Eder, 1971 geboren, ist verheiratet, Mutter zweier Kinder und lebt seit kurzem in Österreich. Nachdem sie als Ingenieurin der Feinwerk- und Mikrotechnik in der Wirtschaft gearbeitet hat, entschied sie sich, als Tagesmutter mit Kindern zu arbeiten. Seit der Geburt ihres ersten Kindes lebt sie das Kontinuum-Konzept. Ihre eigenen Fragen und die gleichgesinnter Mütter brachten sie dazu, zum Kontinuum-Konzept zu recherchieren und dieses Buch zu schreiben.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 20.12.2012
Verlag Tologo verlag
Seitenzahl 450 (Printausgabe)
Dateigröße 1277 KB
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
EAN 9783940596437

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0
  • Vorwort 1. Das Kontinuum Konzept - ein stimmiger Ansatz? 2. Bedürfnisorientierter Umgang 3. Tragen und Körperkontakt 4. Das Familienbett 5. Stillen 6. "Windelfrei" oder "TopfFit" 7. Selbstständigkeit 8. Erwachsenenwelt 9. Erwartungshaltung 10. Gefahren 11. Überfürsorglichkeit? 12. Nachfolgebereitschaft 13. Respekt 14. Normen, Regeln und Grenzen 15. Sozialisation 16. Mitarbeit 17. Natürliches Lernen 18. Lob und Annerkennung 19. Das Kind ist wertvoll Abschlussbemerkung Zusammenfassung der zentralen Ansichten des Bestsellers "Auf der Suche nach dem verlorenen Glück" von Jean Liedloff Nachwort Danksagungen Quellen- und Literaturverzeichnis