Kräuterkunde

Kräuterkunde

11,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort per Download lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

24,00 €

eBook

ab 11,99 €

eBook verschenken
  • Sie können dieses eBook verschenken Mehr erfahren

    Sie können dieses eBook jetzt auch per E-Mail verschenken: Geschenkoption anklicken, Empfänger auswählen, Grußtext formulieren - und ganz einfach bestellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Downloads/eBooks verschenken.

Beschreibung

Das Herz öffnen für das eigentliche Wesen der Pflanzen. Deswegen sind Kräuterkundige oft ebenso gefürchtet wie geachtet. Ihr Wort kann als Segen wirken oder als Fluch, ihre Kunde kann heilen oder krank machen. Wie kaum ein anderer versteht es Wolf-Dieter Storl, das fast vergessene Wissen der Kräuterweiblein und Wurzelsepps für moderne Menschen zugänglich zu machen, indem er unsere Augen und unser Herz öffnet für das eigentliche Wesen der Pflanzen.

Der wahre Kräuterkundige ist nicht nur Botaniker oder Pharmakologe, also jemand, der die Pflanzen von außen kennt und etwas über ihre Anwendung gelesen hat. Er ist vielmehr ein Okkultist in dem Sinne, dass er unter die Oberfläche der Erscheinungswelt blicken kann. Er kann die verborgenen Wesen beim Namen rufen. Er kennt die Zauberworte, die in die Tiefen wirken. Wolf-Dieter Storl ist promovierter Ethnobotaniker und Kulturanthropologe und lehrte zwanzig Jahre lang als Dozent und College-Professor an verschiedenen Universitäten in den USA, Indien und Europa. Seit 1986 lebt er mit seiner Familie als freier Schriftsteller im Allgäu. Er gibt Seminare zum Thema Kräuterkunde.

Details

  • Format

    ePUB

  • Kopierschutz

    Nein

  • Family Sharing

    Ja

  • Text-to-Speech

    Ja

  • Erscheinungsdatum

    09.11.2012

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

  • Erscheinungsdatum

    09.11.2012

  • Verlag Kamphausen Media GmbH
  • Seitenzahl

    248 (Printausgabe)

  • Dateigröße

    9975 KB

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9783899016598

Das meinen unsere Kund*innen

2.8/5.0

5 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

2/5

Nichts für Anfänger....

biggtat am 21.10.2020

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Als Anfängerin im Bereich der Kräuterkunde habe ich mich auf ein reichlich bebildertes Werk mit vielen Bildern und kurzen und prägnanten Infos über Standort, Aussehen, Verwendung usw. gefreut. Was ich bekam waren endlos lange Texte über die Geschichte und Mythen der Kräuterkunde. Diese Texte haben mich leider gar nicht angesprochen und ich habe vieles überlesen! Für Kräuter-Unkundige wie mich ungeeignet...

2/5

Nichts für Anfänger....

biggtat am 21.10.2020
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Als Anfängerin im Bereich der Kräuterkunde habe ich mich auf ein reichlich bebildertes Werk mit vielen Bildern und kurzen und prägnanten Infos über Standort, Aussehen, Verwendung usw. gefreut. Was ich bekam waren endlos lange Texte über die Geschichte und Mythen der Kräuterkunde. Diese Texte haben mich leider gar nicht angesprochen und ich habe vieles überlesen! Für Kräuter-Unkundige wie mich ungeeignet...

5/5

Tiefgehend

Eine Kundin/ein Kunde am 04.09.2020

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Wer mit dem Thema bereits vertraut ist und noch dazu kräuterkundig, kann dieses Buch als Ergänzung seiner Kräuterkunde-Bibliothek als Erweiterung gut nützen. Ich finde es als Einsteigerlektüre eher nicht geeignet. Die Pflanzenkunde soll hier primär an die Schulmedizin herangetragen werden. Erfahrungen aus alter Zeit werden hier wissenschaftlichen Erkenntnissen gegenübergestellt. Wolf-Dieter Storl ist wie in seinen vorigen Werken stark darauf bedacht, dass die Pflanzen nicht nur nach ihrer physischen Beschaffenheit, sondern auch nach ihrer metaphysischen Komponente betrachtet werden. Das hört sich verträumt an, gehört aber für den Autor zur Kenntnis über die Wirksamkeit von Kräutern elementar dazu. Die vielen Bilder finde ich ansprechend, weil sie mir Lust machen, in die (möglichst unberührte) Natur hinaus zu gehen. Das Geschriebene muss ich auf mich wirken lassen und auf verschiedenen Ebenen begreifen. Sicher sollte die Kraft und Wirksamkeit der Kräuter nicht in Vergessenheit geraten und dazu gehört meiner Meinung auch die Kraft der Bilder, welche durch die Erzählungen von Kräuterkundigen seit Jahrhunderten unser Verständnis für die Anwendung von Pflanzen geprägt hat. Heutzutage ist es möglich genauer zu forschen und neben Mineralien, Vitaminen und anderen Stoffen, sowie die Wirkungsweise auf den Körper und die Psyche eigängiger zu untersuchen. Vieles wurde noch nicht erschlossen. Laut Storl besteht die Notwendigkeit dieses genauer unter die Lupe zu nehmen, dabei aber nicht in rein wissenschaftliches Denken abzudriften. Mich berührt die Hingabe, mit welcher Wolf-Dieter Storl seit vielen Jahren sein Wissen unter die Leute bringt.

5/5

Tiefgehend

Eine Kundin/ein Kunde am 04.09.2020
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Wer mit dem Thema bereits vertraut ist und noch dazu kräuterkundig, kann dieses Buch als Ergänzung seiner Kräuterkunde-Bibliothek als Erweiterung gut nützen. Ich finde es als Einsteigerlektüre eher nicht geeignet. Die Pflanzenkunde soll hier primär an die Schulmedizin herangetragen werden. Erfahrungen aus alter Zeit werden hier wissenschaftlichen Erkenntnissen gegenübergestellt. Wolf-Dieter Storl ist wie in seinen vorigen Werken stark darauf bedacht, dass die Pflanzen nicht nur nach ihrer physischen Beschaffenheit, sondern auch nach ihrer metaphysischen Komponente betrachtet werden. Das hört sich verträumt an, gehört aber für den Autor zur Kenntnis über die Wirksamkeit von Kräutern elementar dazu. Die vielen Bilder finde ich ansprechend, weil sie mir Lust machen, in die (möglichst unberührte) Natur hinaus zu gehen. Das Geschriebene muss ich auf mich wirken lassen und auf verschiedenen Ebenen begreifen. Sicher sollte die Kraft und Wirksamkeit der Kräuter nicht in Vergessenheit geraten und dazu gehört meiner Meinung auch die Kraft der Bilder, welche durch die Erzählungen von Kräuterkundigen seit Jahrhunderten unser Verständnis für die Anwendung von Pflanzen geprägt hat. Heutzutage ist es möglich genauer zu forschen und neben Mineralien, Vitaminen und anderen Stoffen, sowie die Wirkungsweise auf den Körper und die Psyche eigängiger zu untersuchen. Vieles wurde noch nicht erschlossen. Laut Storl besteht die Notwendigkeit dieses genauer unter die Lupe zu nehmen, dabei aber nicht in rein wissenschaftliches Denken abzudriften. Mich berührt die Hingabe, mit welcher Wolf-Dieter Storl seit vielen Jahren sein Wissen unter die Leute bringt.

Unsere Kund*innen meinen

Kräuterkunde

von Wolf-Dieter Storl

2.8/5.0

5 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • artikelbild-0