Der Hund aus Terracotta
Commissario Montalbano Band 2

Der Hund aus Terracotta

Commissario Montalbano löst seinen zweiten Fall

eBook

8,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Der Hund aus Terracotta

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung

Commissario Montalbano ist schon ein bißchen überrascht, als der flüchtige Mehrfachmörder Tano u Grecu um seine Verhaftung bittet. Schließlich ist der Commissario, was diese Dinge betrifft, eher an Widerstand gewöhnt. Die Erklärung indes
ist einleuchtend: Tano fürchtet seine Feinde in der Mafia mehr als die Polizei ? mit Recht, wie sich herausstellt, denn wenig später wird er ermordet.Was zunächst aussieht wie ein typisches Verbrechen der Mafia, entwickelt sich zu einem
komplizierten Fall, als Montalbano bei seinen Nachforschungen auf ein weiteres, bereits fünfzig Jahre zurückliegendes Verbrechen stößt. In einer Höhle entdeckt er die skelettierten Leichen eines Mannes und einer Frau in inniger Umarmung,
bewacht von einem lebensgroßen Schäferhund aus Terracotta ... Commissario Montalbano löst seinen zweiten Fall.

Details

Verkaufsrang

44798

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.06.2010

Verlag

Lübbe

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

44798

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.06.2010

Verlag

Lübbe

Seitenzahl

351 (Printausgabe)

Dateigröße

1553 KB

Auflage

1. Auflage 2010

Originaltitel

Il cane di terracotta

Übersetzer

Christiane von Bechtolsheim

Sprache

Deutsch

EAN

9783838703244

Weitere Bände von Commissario Montalbano

Das meinen unsere Kund*innen

3.7

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Waffenschieberei und Mord

Eva Lang aus Schwerin am 02.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Der Mafiaboss und mehrfache Mörder Tano u Grecu bittet Commissario Salvo Montalbano um ein geheimes Treffen. Dieser hat eine ungewöhnliche Bitte. Er will sich verhaften lassen, um jedoch nicht sein Gesicht zu verlieren, soll Montalbano ihm dabei helfen die Verhaftung zu inszenieren. Schließlich willigt Montalbano ein. Alles verläuft nach Plan, Tano u Grecu wird verhaftet und Montalbano steht als Held da. Für Gewissensbisse bleibt ihm keine Zeit, denn kurz darauf wird Tano u Grecu Opfer eines Überfalls, dabei wird er tödlich verletzt. Vor seinem Tod will er Montalbano noch einmal sehen. Er nennt ihm ein Geheimversteck in dem illegale Waffen lagern. Doch dort findet Montalbano nicht nur Waffen, in einer weiteren Höhle liegen zwei Leichen, ein Mann und eine Frau in inniger Umarmung. Wer hat sie ermordet und was hat es mit dem Hund aus Terracotta auf sich, der das Paar scheinbar bewacht. Auch Commissario Salvo Montalbanos zweiter Fall bietet viel Spannung, Witz und gutes Essen.

Waffenschieberei und Mord

Eva Lang aus Schwerin am 02.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Der Mafiaboss und mehrfache Mörder Tano u Grecu bittet Commissario Salvo Montalbano um ein geheimes Treffen. Dieser hat eine ungewöhnliche Bitte. Er will sich verhaften lassen, um jedoch nicht sein Gesicht zu verlieren, soll Montalbano ihm dabei helfen die Verhaftung zu inszenieren. Schließlich willigt Montalbano ein. Alles verläuft nach Plan, Tano u Grecu wird verhaftet und Montalbano steht als Held da. Für Gewissensbisse bleibt ihm keine Zeit, denn kurz darauf wird Tano u Grecu Opfer eines Überfalls, dabei wird er tödlich verletzt. Vor seinem Tod will er Montalbano noch einmal sehen. Er nennt ihm ein Geheimversteck in dem illegale Waffen lagern. Doch dort findet Montalbano nicht nur Waffen, in einer weiteren Höhle liegen zwei Leichen, ein Mann und eine Frau in inniger Umarmung. Wer hat sie ermordet und was hat es mit dem Hund aus Terracotta auf sich, der das Paar scheinbar bewacht. Auch Commissario Salvo Montalbanos zweiter Fall bietet viel Spannung, Witz und gutes Essen.

Mässig spannend

Bewertung aus St.Gallen am 11.11.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es war das erste Buch, welches ich gelesen habe von dieser Reihe. Ich fand es mässig spannend. Zum Teil auch sehr verwirrend mit all diesen vielen Namen. In diesem Buch hat es zwei Fälle. Ich finde beide Fälle nicht so spannend und es hat auch keine grosse Wendungen. Im Mittelteil hatte ich recht Mühe der Handlung zu folgen.

Mässig spannend

Bewertung aus St.Gallen am 11.11.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es war das erste Buch, welches ich gelesen habe von dieser Reihe. Ich fand es mässig spannend. Zum Teil auch sehr verwirrend mit all diesen vielen Namen. In diesem Buch hat es zwei Fälle. Ich finde beide Fälle nicht so spannend und es hat auch keine grosse Wendungen. Im Mittelteil hatte ich recht Mühe der Handlung zu folgen.

Unsere Kund*innen meinen

Der Hund aus Terracotta

von Andrea Camilleri

3.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Hund aus Terracotta