Heliosphere 2265 - Band 9: Entscheidung bei NOVA (Science Fiction)
Band 9
Heliosphere 2265 Band 9

Heliosphere 2265 - Band 9: Entscheidung bei NOVA (Science Fiction)

eBook

2,49 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Heliosphere 2265 - Band 9: Entscheidung bei NOVA (Science Fiction)

Ebenfalls verfügbar als:

eBook

eBook

ab 2,49 €

Beschreibung

Nach zahlreichen Schicksalsschlägen scheint sich das Blatt für die Crew der HYPERION zu wenden. Sie sind Teil der Rebellenflotte und stehen nicht mehr alleine gegen die Diktatur auf der Erde.
Nach den Vorbereitungen von Tess Kensington und Ivo Coen setzt Admiral Pendergast die Flotte in Richtung der NOVA-Station in Gang. Hier treffen zahlreiche Schicksale aufeinander, alte Freunde kehren zurück, Opfer werden gebracht und Rätsel gelöst.
Doch steht am Ende tatsächlich der so sehnlichst erhoffte Sieg?

Dies ist der neunte Roman aus der Serie "Heliosphere 2265"

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

17.07.2013

Illustrator

Nicole Böhm + weitere

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

17.07.2013

Illustrator

  • Nicole Böhm
  • Anja Dreher

Verlag

Greenlight Press

Seitenzahl

107 (Printausgabe)

Dateigröße

1434 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783944652252

Weitere Bände von Heliosphere 2265

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Rezension zu "Heliosphere - 9 - Entscheidung bei Nova"

Zsadista am 28.11.2016

Bewertet: eBook (ePUB)

Die HYPERION gehört jetzt endlich richtig der Rebellenflotte an. Nun stehen große Ereignisse an. Tess Kensington und Ivo Coen sind immer noch vor Ort und infiltrieren die Nova Station. Währenddessen setzt sich die restliche Flotte um Admiral Pendergast in Richtung der Nova Station in Bewegung. Ein Trojaner ist eingeschleust und soll der Flotte den Weg zur Station ebnen. Doch auch dieser Weg ist nicht ohne Rückschläge gangbar. Auf dem Weg zum Sieg verlieren viele ihr Leben. Doch trotzdem keimt neue Hoffnung unter den Rebellen auf. Dazu wird ein großes Geheimnis gelüftet und alte Freund erscheinen wieder auf der Bildfläche. Wird das alles helfen, den Diktator Sjöberg zu stürzen und wieder etwas Normalität herrschen zu lassen? Heliosphere 2265 – 9 – Entscheidung auf Nova“ ist der neunte Band der Heliosphere Saga aus der Feder von Autor Andreas Suchanek. Auch bei diesem Band war ich wieder sehr angespannt und habe das Werk richtig verschlungen. Auch hier wurde das Level der anderen Bände locker gehalten. Die Verschwörung um Sjöberg zieht weitere Kreise und es wird immer mehr seines Vorhabens aufgedeckt. Die Rebellion schreitet voran und man fiebert bei jedem Vorhaben mit, ob es denn auch funktioniert. Auf der einen Seite ist man froh über jede Person, die man kennt und überlebt. Auf der anderen Seite ist sich keine Person des Überlebens sicher. Also gibt es am Ende jeden Bandes ein kurzes Aufatmen oder eben ein Jammern. Der Schreibstil hat sich auch in Band 9 nicht geändert. Er ist immer noch spannend, knapp und doch ausreichend. Die Liebe ist hier etwas mehr vorhanden, aber immer noch so gering, dass ich keine Augen verdrehen müsste. Die Story an sich steigert sich mittlerweile so dermaßen, dass ich es kaum erwarten kann, den nächsten Teil zu lesen. In diesem Sinne, volle Sterne für Teil 9 und ab zu Teil 10 „Zwischen Himmel und Hölle“.

Rezension zu "Heliosphere - 9 - Entscheidung bei Nova"

Zsadista am 28.11.2016
Bewertet: eBook (ePUB)

Die HYPERION gehört jetzt endlich richtig der Rebellenflotte an. Nun stehen große Ereignisse an. Tess Kensington und Ivo Coen sind immer noch vor Ort und infiltrieren die Nova Station. Währenddessen setzt sich die restliche Flotte um Admiral Pendergast in Richtung der Nova Station in Bewegung. Ein Trojaner ist eingeschleust und soll der Flotte den Weg zur Station ebnen. Doch auch dieser Weg ist nicht ohne Rückschläge gangbar. Auf dem Weg zum Sieg verlieren viele ihr Leben. Doch trotzdem keimt neue Hoffnung unter den Rebellen auf. Dazu wird ein großes Geheimnis gelüftet und alte Freund erscheinen wieder auf der Bildfläche. Wird das alles helfen, den Diktator Sjöberg zu stürzen und wieder etwas Normalität herrschen zu lassen? Heliosphere 2265 – 9 – Entscheidung auf Nova“ ist der neunte Band der Heliosphere Saga aus der Feder von Autor Andreas Suchanek. Auch bei diesem Band war ich wieder sehr angespannt und habe das Werk richtig verschlungen. Auch hier wurde das Level der anderen Bände locker gehalten. Die Verschwörung um Sjöberg zieht weitere Kreise und es wird immer mehr seines Vorhabens aufgedeckt. Die Rebellion schreitet voran und man fiebert bei jedem Vorhaben mit, ob es denn auch funktioniert. Auf der einen Seite ist man froh über jede Person, die man kennt und überlebt. Auf der anderen Seite ist sich keine Person des Überlebens sicher. Also gibt es am Ende jeden Bandes ein kurzes Aufatmen oder eben ein Jammern. Der Schreibstil hat sich auch in Band 9 nicht geändert. Er ist immer noch spannend, knapp und doch ausreichend. Die Liebe ist hier etwas mehr vorhanden, aber immer noch so gering, dass ich keine Augen verdrehen müsste. Die Story an sich steigert sich mittlerweile so dermaßen, dass ich es kaum erwarten kann, den nächsten Teil zu lesen. In diesem Sinne, volle Sterne für Teil 9 und ab zu Teil 10 „Zwischen Himmel und Hölle“.

Sieg oder doch nur Patt?

Thoras Bücherecke am 26.01.2016

Bewertet: eBook (ePUB)

Inhalt/Klappentext: Nach zahlreichen Schicksalsschlägen scheint sich das Blatt für die Crew der HYPERION zu wenden. Sie sind Teil der Rebellenflotte und stehen nicht mehr alleine gegen die Diktatur auf der Erde. Nach den Vorbereitungen von Tess Kensington und Ivo Coen setzt Admiral Pendergast die Flotte in Richtung der NOVA-Station in Gang. Hier treffen zahlreiche Schicksale aufeinander, alte Freunde kehren zurück, Opfer werden gebracht und Rätsel gelöst. Doch steht am Ende tatsächlich der so sehnlichst erhoffte Sieg? Dieses Buch ist sehr spannend. Die Intrigen auf beiden Seiten fordern ihre Opfer. Sehr oft kann nur durch untypisches Verhalten das Schlimmste verhindert werden. Bei den Charakteren kommen immer mehr feine Nuancen zu tage. Sie überraschten mich immer wieder. Sehr gut wurde der Zusammenhalt in der Gruppe beschrieben. Mir gefällt es sehr gut die wechselnden Ansichten. Das Ende ist etwas ruhig gestaltet. Ich kann noch nicht vorhersehen wer letztendlich den Sieg davontragen wird. Sjebörg hat mit der Hyperion auf jedem Fall einen tollen Gegenspieler. Bin schon sehr gespannt was die Hyperion und ihre Crew im nächsten Band alles erleben wird. Autor: Andreas Suchanek

Sieg oder doch nur Patt?

Thoras Bücherecke am 26.01.2016
Bewertet: eBook (ePUB)

Inhalt/Klappentext: Nach zahlreichen Schicksalsschlägen scheint sich das Blatt für die Crew der HYPERION zu wenden. Sie sind Teil der Rebellenflotte und stehen nicht mehr alleine gegen die Diktatur auf der Erde. Nach den Vorbereitungen von Tess Kensington und Ivo Coen setzt Admiral Pendergast die Flotte in Richtung der NOVA-Station in Gang. Hier treffen zahlreiche Schicksale aufeinander, alte Freunde kehren zurück, Opfer werden gebracht und Rätsel gelöst. Doch steht am Ende tatsächlich der so sehnlichst erhoffte Sieg? Dieses Buch ist sehr spannend. Die Intrigen auf beiden Seiten fordern ihre Opfer. Sehr oft kann nur durch untypisches Verhalten das Schlimmste verhindert werden. Bei den Charakteren kommen immer mehr feine Nuancen zu tage. Sie überraschten mich immer wieder. Sehr gut wurde der Zusammenhalt in der Gruppe beschrieben. Mir gefällt es sehr gut die wechselnden Ansichten. Das Ende ist etwas ruhig gestaltet. Ich kann noch nicht vorhersehen wer letztendlich den Sieg davontragen wird. Sjebörg hat mit der Hyperion auf jedem Fall einen tollen Gegenspieler. Bin schon sehr gespannt was die Hyperion und ihre Crew im nächsten Band alles erleben wird. Autor: Andreas Suchanek

Unsere Kund*innen meinen

Heliosphere 2265 - Band 9: Entscheidung bei NOVA (Science Fiction)

von Andreas Suchanek

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Heliosphere 2265 - Band 9: Entscheidung bei NOVA (Science Fiction)