Türkisgrüner Winter
Band 2
Emely & Elyas-Reihe Band 2

Türkisgrüner Winter

(Kirschroter Sommer Band 2)

eBook

3,49 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Türkisgrüner Winter

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 24,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 3,49 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

23142

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

25.09.2015

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

23142

Erscheinungsdatum

25.09.2015

Verlag

Via tolino media

Seitenzahl

464 (Printausgabe)

Dateigröße

846 Minuten

Sprache

Deutsch

EAN

9783944647005

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

57 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Es geht genauso sarkastisch und charmant weiter

Chantals.Magicbooks am 06.04.2020

Bewertungsnummer: 1312657

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe noch eine Rezi zu Türkisgrüner Winter von Carina Bartsch für euch • "Emely" sagte er. "Was willst du hören? Soll ich dir sagen, dass ich nicht mehr schlafen kann? Dass ich nicht mehr essen kann? Dass ich den ganzen Tag an nichts anderes denke als an dich? Dass ich mit geschlossenen Augen jedes einzelne Detail deines Gesichts beschreiben könnte?" • !Könnte Spoiler enthalten! • Die Geschichte geht da weiter, wo Kirschroter Sommer aufgehört hat. Emely ist völlig verwirrt, denn nicht nur Elyas hat sich zurück gezogen, sondern auch Luca. Sie weiß nicht mehr was sie denken und fühlen soll und fühlt sich auch vor den Kopf gestoßen. Genau aus dem Grund, nimmt sie fast schon Stalkerhaftezüge an, um Elyas zur Rede zu stellen. Und ich sag euch diese Halloween Party. Und die Nacht danach, ich war einfach nur hin und weg. Von da begegnen die Beiden sich auf einer anderen Ebene, denn Emely und Elyas kommen sich näher und Emely merkt schnell, dass hinter Elyas Fassade mehr steckt als der Typ mit einem lockerem Spruch auf den Lippen. Doch schon bald stürzt das Kartenhaus zusammen und Emely weiß nicht mehr wo ihr der Kopf steht und wem sie noch vertrauen kann. Also wie ihr seht, es bleibt spannend. • Elyas ist schon ein kleiner Romantiker. Das Geschenk, dass er Emely macht, zeigt dies sehr deutlich und ich meine, wie könnte man sich nicht in ihn verlieben. Er kämpft so sehr und zeigt immer mehr seine wahren Gefühle und wie es in ihm aussieht. Nur Emely, fällt es schwer Gefühle zu zeigen und diese auch Ernst zu nehmen. Zu tief sitzen die Wunden. Doch mehr und mehr zeigt ihr Elyas, wie es ist geliebt zu werden. • Das Cover finde ich auch hier wieder passend gewählt. Es ist nicht zu aufdringlich und macht trotzdem neugierig auf die Geschichte. • Der Schreibstil ist auch hier gewohnt flüssig. Carina erzählt ausführlich und mit einem ganz bestimmten Zauber die Gefühle von Emely und Elyas. Trotzdem die Geschichte nur aus Emelys Sicht geschrieben ist, fühlt und leidet man genauso mit Elyas mit. • Auch hier bekommt ihr wieder eine klare Lesempfehlung und das Buch bekommt 5 von Sternen. • Und hier noch ein Zitat von Elyas dem Romantiker. "Du hast eine Wirkung auf mich, die ich nie in Worte fassen könnte. Es ist mehr als verliebt sein. Es ist etwas Tiefes. So als wärst du das, was mir immer, gefehlt hat. Wenn ich nicht bei dir bin, fühle ich eine Leere in mir, und nur du kannst diese Leere füllen. Ich brauche dich nur anzusehen, und schon vergesse ich alles um mich herum. Es ist als hättest du mich mit einem Fluch belegt... einem positiven Fluch."
Melden

Es geht genauso sarkastisch und charmant weiter

Chantals.Magicbooks am 06.04.2020
Bewertungsnummer: 1312657
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe noch eine Rezi zu Türkisgrüner Winter von Carina Bartsch für euch • "Emely" sagte er. "Was willst du hören? Soll ich dir sagen, dass ich nicht mehr schlafen kann? Dass ich nicht mehr essen kann? Dass ich den ganzen Tag an nichts anderes denke als an dich? Dass ich mit geschlossenen Augen jedes einzelne Detail deines Gesichts beschreiben könnte?" • !Könnte Spoiler enthalten! • Die Geschichte geht da weiter, wo Kirschroter Sommer aufgehört hat. Emely ist völlig verwirrt, denn nicht nur Elyas hat sich zurück gezogen, sondern auch Luca. Sie weiß nicht mehr was sie denken und fühlen soll und fühlt sich auch vor den Kopf gestoßen. Genau aus dem Grund, nimmt sie fast schon Stalkerhaftezüge an, um Elyas zur Rede zu stellen. Und ich sag euch diese Halloween Party. Und die Nacht danach, ich war einfach nur hin und weg. Von da begegnen die Beiden sich auf einer anderen Ebene, denn Emely und Elyas kommen sich näher und Emely merkt schnell, dass hinter Elyas Fassade mehr steckt als der Typ mit einem lockerem Spruch auf den Lippen. Doch schon bald stürzt das Kartenhaus zusammen und Emely weiß nicht mehr wo ihr der Kopf steht und wem sie noch vertrauen kann. Also wie ihr seht, es bleibt spannend. • Elyas ist schon ein kleiner Romantiker. Das Geschenk, dass er Emely macht, zeigt dies sehr deutlich und ich meine, wie könnte man sich nicht in ihn verlieben. Er kämpft so sehr und zeigt immer mehr seine wahren Gefühle und wie es in ihm aussieht. Nur Emely, fällt es schwer Gefühle zu zeigen und diese auch Ernst zu nehmen. Zu tief sitzen die Wunden. Doch mehr und mehr zeigt ihr Elyas, wie es ist geliebt zu werden. • Das Cover finde ich auch hier wieder passend gewählt. Es ist nicht zu aufdringlich und macht trotzdem neugierig auf die Geschichte. • Der Schreibstil ist auch hier gewohnt flüssig. Carina erzählt ausführlich und mit einem ganz bestimmten Zauber die Gefühle von Emely und Elyas. Trotzdem die Geschichte nur aus Emelys Sicht geschrieben ist, fühlt und leidet man genauso mit Elyas mit. • Auch hier bekommt ihr wieder eine klare Lesempfehlung und das Buch bekommt 5 von Sternen. • Und hier noch ein Zitat von Elyas dem Romantiker. "Du hast eine Wirkung auf mich, die ich nie in Worte fassen könnte. Es ist mehr als verliebt sein. Es ist etwas Tiefes. So als wärst du das, was mir immer, gefehlt hat. Wenn ich nicht bei dir bin, fühle ich eine Leere in mir, und nur du kannst diese Leere füllen. Ich brauche dich nur anzusehen, und schon vergesse ich alles um mich herum. Es ist als hättest du mich mit einem Fluch belegt... einem positiven Fluch."

Melden

Ein Lesegenuss

Bewertung am 22.07.2017

Bewertungsnummer: 1035592

Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch hat mich wirklich berührt! Wer kann nicht nachvollziehen, was zwischen Emely und Elyas passiert? Ich konnte es kaum aus der Hand legen und würde mich über einen dritten Band der Reihe sehr freuen!
Melden

Ein Lesegenuss

Bewertung am 22.07.2017
Bewertungsnummer: 1035592
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch hat mich wirklich berührt! Wer kann nicht nachvollziehen, was zwischen Emely und Elyas passiert? Ich konnte es kaum aus der Hand legen und würde mich über einen dritten Band der Reihe sehr freuen!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Türkisgrüner Winter

von Carina Bartsch

4.6

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Anne Rodgers

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Anne Rodgers

Thalia Bremen - Weserpark Buchhandlung

Zum Portrait

4/5

So gut wie Teil 1

Bewertet: eBook (ePUB)

Der zweite Teil ist fast genauso schön und witzig wie der erste. Auch hier ist eigentlich klar, wie das Buch endet, stört aber nicht. Hier und da war es mir etwas zu schmalzig, aber das gehört vermutlich irgendwie dazu...
4/5

So gut wie Teil 1

Bewertet: eBook (ePUB)

Der zweite Teil ist fast genauso schön und witzig wie der erste. Auch hier ist eigentlich klar, wie das Buch endet, stört aber nicht. Hier und da war es mir etwas zu schmalzig, aber das gehört vermutlich irgendwie dazu...

Anne Rodgers
  • Anne Rodgers
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Antje Roschlau

Antje Roschlau

Thalia Versandfiliale West

Zum Portrait

5/5

Es geht weiter…

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nachdem der erste Teil ja so komplett offen geendet hat, musste ich sofort weiterlesen. Und siehe da, auch der zweite Teil ist wirklich gelungen. Man vermisst ein bisschen die Schlagabtäusche der beiden, dafür ist aber ganz viel Ehrlichkeit und Gefühl im Spiel, was das Ganze dann wieder wettmacht. Für mich auch sehr lesenswert und ich würde mir wirklich wünschen, dass die Autorin noch einen dritten Teil hervorzaubert und uns wieder so gefangen nimmt…
5/5

Es geht weiter…

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nachdem der erste Teil ja so komplett offen geendet hat, musste ich sofort weiterlesen. Und siehe da, auch der zweite Teil ist wirklich gelungen. Man vermisst ein bisschen die Schlagabtäusche der beiden, dafür ist aber ganz viel Ehrlichkeit und Gefühl im Spiel, was das Ganze dann wieder wettmacht. Für mich auch sehr lesenswert und ich würde mir wirklich wünschen, dass die Autorin noch einen dritten Teil hervorzaubert und uns wieder so gefangen nimmt…

Antje Roschlau
  • Antje Roschlau
  • Buchhändler*in

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Türkisgrüner Winter

von Carina Bartsch

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Türkisgrüner Winter