Melitta von Stauffenberg

Melitta von Stauffenberg

Ein deutsches Leben

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

09.03.2012

Verlag

Rowohlt Verlag

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

09.03.2012

Verlag

Rowohlt Verlag

Seitenzahl

416 (Printausgabe)

Dateigröße

8645 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783644111110

Ja, App öffnen Nein, App installieren

Weitere Bände von rororo Sachbuch

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

1.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(1)

nicht empfehlenswert

Bewertung am 27.08.2012

Bewertungsnummer: 787650

Bewertet: eBook (ePUB)

Thomas Medicus hat es nicht verstanden, was das Wort Biografie bedeutet. Er ignoriert anerkannte historische Tatsachen, z.B. das Melitta von Stauffenberg in die Attentatspläne ihres Schwagers Claus eingeweiht war. Sein gesamtes Buch ist gespickt mit Unterstellungen und Vermutungen, teilweise in abstrusen Formulierungen. Er sonnt sich offensichtlich darin, alles und jeden niederzumachen. Dieser sogenannte Biograf zeigt keine Fähigkeit, sich in das Leben und die Umgebung seiner Hauptperson oder anderer Personen in seinem Buch hineinzuversetzen. Etwas, das Grundvoraussetzung für eine lesenswerte Biografie ist. Daher ist das Buch von Thomas Medicus nicht lesenswert. Wie zu hören war, gibt es in Kürze eine Neuauflage einer Biografie von Melitta von Stauffenberg, die in den 90er Jahren erschienen ist. Sie soll im LangenMüller-Verlag in München erscheinen. Wer wirklich an dem wahren Schicksal dieser bewunderswerten Fliegerin intgeressiert ist, sollte auf dieses Buch warten.
Melden

nicht empfehlenswert

Bewertung am 27.08.2012
Bewertungsnummer: 787650
Bewertet: eBook (ePUB)

Thomas Medicus hat es nicht verstanden, was das Wort Biografie bedeutet. Er ignoriert anerkannte historische Tatsachen, z.B. das Melitta von Stauffenberg in die Attentatspläne ihres Schwagers Claus eingeweiht war. Sein gesamtes Buch ist gespickt mit Unterstellungen und Vermutungen, teilweise in abstrusen Formulierungen. Er sonnt sich offensichtlich darin, alles und jeden niederzumachen. Dieser sogenannte Biograf zeigt keine Fähigkeit, sich in das Leben und die Umgebung seiner Hauptperson oder anderer Personen in seinem Buch hineinzuversetzen. Etwas, das Grundvoraussetzung für eine lesenswerte Biografie ist. Daher ist das Buch von Thomas Medicus nicht lesenswert. Wie zu hören war, gibt es in Kürze eine Neuauflage einer Biografie von Melitta von Stauffenberg, die in den 90er Jahren erschienen ist. Sie soll im LangenMüller-Verlag in München erscheinen. Wer wirklich an dem wahren Schicksal dieser bewunderswerten Fliegerin intgeressiert ist, sollte auf dieses Buch warten.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Melitta von Stauffenberg

von Thomas Medicus

1.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Melitta von Stauffenberg