Vincent van Gogh und Paul Gauguin

Phil Humor

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
0,00
0,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Beschreibung

Paul Gauguin sieht so gelangweilt aus; was soll ich ihm denn noch zeigen hier in Arles? Es ist nicht Panama, nicht Peru, es ist nicht exotisch. Wobei Peru für ihn wohl auch Heimat ist. "Also von der Stimmung, die du in deinem Gemälde eingefangen hast – wo ist die? Caféterrasse am Abend. Die weißen, runden Tische des Straßencafés deutbar als Sterne. Du willst oben und unten in Eins setzen. Lass das Himmlische, wo es ist!"

Paul Gauguin nippt an seinem Absinth.
...

Story auch enthalten im Buch:

Märchen Mythen Malerei
Storys Theaterstücke Gedichte Drabbles
ISBN 978-3-942594-33-2
328 Seiten, Taschenbuch, EUR 11,11
Als E-Book EUR 0,98

Ich verwende in meinen Texten und Büchern gerne Philosophie und Humor.
Deswegen: Phil Humor
phil-humor.de

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 18.07.2013
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Seitenzahl 10 (Printausgabe)
Dateigröße 827 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783730936962

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0