Fünf Kopeken

Fünf Kopeken

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Fünf Kopeken

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 16,99 €

Details

Verkaufsrang

70969

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

16.08.2013

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

70969

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

16.08.2013

Verlag

Lübbe

Seitenzahl

500 (Printausgabe)

Dateigröße

1432 KB

Auflage

1. Auflage 2013

Sprache

Deutsch

EAN

9783838745237

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bewertung am 16.03.2016

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Buch,was man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte, wenn man sehr besondere Geschichten und Figuren mag. Außergewöhnlich.

Bewertung am 16.03.2016
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Buch,was man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte, wenn man sehr besondere Geschichten und Figuren mag. Außergewöhnlich.

...was für ein Debüt !

Bewertung am 11.04.2015

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sarah Stricker beschreibt das Leben ihrer Mutter und Großeltern , so weit so gut - aber ihr gelingt es die Figuren regelrecht zum Leuchten und Strahlen zu bringen und außerdem kann man dem Witz und Charme einfach nicht entkommen ! Anne ist von Geburt angeblich sehr hässlich und hat somit keine andere Chance im Leben als sehr klug und gebildet zu werden, was ihr Vater auch entsprechend fördert und fordert , ein absoluter Patriarch, wie er im Buche steht und der keine Gnade kennt. Erst im Alter, kurz vor ihrem Tod wird Anne schön - alles glättet sich und sie ist wie von einem Zauber umgeben, einem Zauber , den auch ihre Tochter erkennt ... Wunderbar beschrieben, ein Buch was man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte, wenn man sehr besondere Figuren und ihre Geschichte mag !

...was für ein Debüt !

Bewertung am 11.04.2015
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sarah Stricker beschreibt das Leben ihrer Mutter und Großeltern , so weit so gut - aber ihr gelingt es die Figuren regelrecht zum Leuchten und Strahlen zu bringen und außerdem kann man dem Witz und Charme einfach nicht entkommen ! Anne ist von Geburt angeblich sehr hässlich und hat somit keine andere Chance im Leben als sehr klug und gebildet zu werden, was ihr Vater auch entsprechend fördert und fordert , ein absoluter Patriarch, wie er im Buche steht und der keine Gnade kennt. Erst im Alter, kurz vor ihrem Tod wird Anne schön - alles glättet sich und sie ist wie von einem Zauber umgeben, einem Zauber , den auch ihre Tochter erkennt ... Wunderbar beschrieben, ein Buch was man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte, wenn man sehr besondere Figuren und ihre Geschichte mag !

Unsere Kund*innen meinen

Fünf Kopeken

von Sarah Stricker

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Fünf Kopeken