Das Zeichen der Vier

Sherlock Holmes - Folge 11.

Sherlock Holmes Band 2

Arthur Conan Doyle

Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
8,69
bisher 9,99
Sie sparen : 13  %
8,69
bisher 9,99

Sie sparen:  13 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 5,99 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab 3,95 €

Accordion öffnen

eBook

ab 0,49 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

8,69 €

Accordion öffnen
  • Das Zeichen der Vier

    2 CD (2014)

    Lieferbar in 1 - 2 Wochen

    8,69 €

    9,99 €

    2 CD (2014)

Hörbuch-Download

ab 3,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Mary Morstan erhält alljährlich anonym eine wertvolle Perle zugesandt. Nun hat sie auch noch ein Unbekannter zu einem Treffpunkt bestellt. Besteht ein Zusammenhang mit ihrem bereits vor Jahren verschwundenen Vater? Sherlock Holmes und sein treuer Freund Dr. Watson tun ihr Bestes, Licht in den mysteriösen Fall ihrer jungen Klientin zu bringen.

Die Wiederveröffentlichung des klassischen Falls, basierend auf dem Roman von Sherlock-Holmes-Schöpfer Sir Arthur Conan Doyle in der aufwendigen Hörspiel-Vertonung von Titania Medien aus dem Jahr 2004, reiht sich in die Serie der neuen Fälle ein und bildet den Auftakt zu einer Reihe auf Arthur Conan Doyle-Vorlagen basierenden Folgen. Mit neuer Musik abgemischt und re-mastered!

Arthur Conan Doyle wurde 1859 im schottischen Edinburgh geboren. Seine Eltern waren beide strenge Katholiken, daher war es nicht verwunderlich, daß ihr Sohn eine Jesuitenschule besuchen mußte. Später studierte Doyle in Edinburgh Medizin und heiratete 1884 Louise Hawkins. Bis 1891 arbeitete er als Arzt in Hampshire. Danach widmete er sich ausschließlich dem Schreiben.
Während des Südafrikanischen Krieges (1899 bis 1902) diente er als Arzt in einem Feldlazarett. Im Jahr 1902 wurde er zum Ritter geschlagen. Nach dem Tod seines Sohnes, der den Folge einer Kriegsverletzung erlag, beschäftigte er sich mit okkultistischen Studien. Arthur Conan Doyle starb am 7. Juli 1930 in seinem Haus in Windlesham, Sussex.
1887 schuf er den wohl berühmtesten Detektiv der Weltliteratur: Sherlock Holmes, den Meister des rationell-analytischen Denkens. Die Figur Holmes überschattete Doyles literarisches Schaffen derart, dass der Autor seinen Protagonisten sterben ließ - und ihn knapp zehn Jahre später wiederauferstehen lassen musste: zu groß war die Popularität von Holmes und seinem Partner Dr. Watson.

Peer Augustinski ist einer der beliebtesten Sprecher, wenn es um die Darstellung witziger Charaktere geht. Unvergesslich ist seine Stimme zum Beispiel als Dschinn in Disneys "Aladdin" und als Cowboy Woody in "Toy Story". Und er ist die deutsche Stimme von Robin Williams. Als Hörbuchsprecher las er u.a. "Lisabeth und die knallharten Piraten" von Richard Hamilton.

Detlef Bierstedt ist als deutsche Stimme von George Clooney einem breiten Publikum bekannt. Nach seiner Ausbildung an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch war er vielfach als Gast an Berliner Bühnen zu sehen. Heute spielt er in zahlreichen TV-Verfilmungen, ist aber vorwiegend als freiberuflicher Hörbuch-, Synchron- und Rundfunksprecher tätig. Für seine Lesungen wurde er mehrfach ausgezeichnet.

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Detlef Bierstedt, Joachim Tennstedt, Peer Augustinski, Christian Rode, Regina Lemnitz
Spieldauer 130 Minuten
Altersempfehlung ab 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 13.03.2014
Verlag Lübbe Audio
Anzahl 2
Hörtyp Hörspiel
Sprache Deutsch
EAN 9783785749692

Weitere Bände von Sherlock Holmes

Das meinen unsere Kund*innen

4.8/5.0

4 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

5/5

Gute Unterhaltung

Jörg S. aus Hamburg am 16.06.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Gute, spaßige Unterhaltung. Hier kann man prima erkennen, wo alle folgenden Detektive ihr Handwerk abgeguckt haben. Erst gibt es eine Person (meist Frau) in Nöten. Dann offenbart sich der getreue Mitkämpfer wie immer als fleißiger aber unterlegener Geselle und am Schluß erfolgt die kongeniale Auflösung durch den Meister darselbst. So was könnte ich ständig lesen. Ich werde mir auch noch die anderen Holmes-Bücher des Verlags holen.

5/5

Gute Unterhaltung

Jörg S. aus Hamburg am 16.06.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Gute, spaßige Unterhaltung. Hier kann man prima erkennen, wo alle folgenden Detektive ihr Handwerk abgeguckt haben. Erst gibt es eine Person (meist Frau) in Nöten. Dann offenbart sich der getreue Mitkämpfer wie immer als fleißiger aber unterlegener Geselle und am Schluß erfolgt die kongeniale Auflösung durch den Meister darselbst. So was könnte ich ständig lesen. Ich werde mir auch noch die anderen Holmes-Bücher des Verlags holen.

5/5

ach, endlich, seufz

Reinhold am 16.06.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich muss lange genug darauf warten, diesen Roman als E-Book zu bekommen. Die Gratis-Versionen, die man im Netz bekommt sind meist in so einem bescheidenen Zustand, dass dass Lesen wirklich keinen Spaß macht. Hier bekomme ich hoffentlich eine vernüftige Fassung. Ich freue mich schon. Heute Abend gehe ich eher zu Bett.

5/5

ach, endlich, seufz

Reinhold am 16.06.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich muss lange genug darauf warten, diesen Roman als E-Book zu bekommen. Die Gratis-Versionen, die man im Netz bekommt sind meist in so einem bescheidenen Zustand, dass dass Lesen wirklich keinen Spaß macht. Hier bekomme ich hoffentlich eine vernüftige Fassung. Ich freue mich schon. Heute Abend gehe ich eher zu Bett.

Unsere Kund*innen meinen

Sherlock Holmes - Das Zeichen der Vier

von Arthur Conan Doyle

4.8/5.0

4 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Kerstin Hahne

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kerstin Hahne

Thalia Bielefeld

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Von H.Ahrens in etwas modernerem Duktus verfasst ,liest sich dieser 2.Fall der beiden sich siezenden(!) Detektive in einem Rutsch Weg.Schön zum mitkombinieren + Watsons"Lovestory"
4/5

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Von H.Ahrens in etwas modernerem Duktus verfasst ,liest sich dieser 2.Fall der beiden sich siezenden(!) Detektive in einem Rutsch Weg.Schön zum mitkombinieren + Watsons"Lovestory"

Kerstin Hahne
  • Kerstin Hahne
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Lowey Diana

Lowey Diana

Hagen

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Einer der dunklen Fälle des Sherlock Holmes, welcher im London um 1900 lebt und als Detektiv eine Figur mit Ecken und Kanten darstellt. Absolut lesenswert!
5/5

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Einer der dunklen Fälle des Sherlock Holmes, welcher im London um 1900 lebt und als Detektiv eine Figur mit Ecken und Kanten darstellt. Absolut lesenswert!

Lowey Diana
  • Lowey Diana
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

Sherlock Holmes

von Arthur Conan Doyle

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0
  • Das Zeichen der Vier

    1. Das Zeichen der Vier