Querlage

Inhaltsverzeichnis

Kapitel 1 – Auf Umwegen ins Leben

Start mit elfeinhalb Pfund / Kein Arbeiterkind, kein
Medizinstudium / OP-Hilfspfleger ohne Linientreue
/ Eine unheimliche Narkose / Meine Blutspende
für die Rote Armee / Hormone schlafen nicht /
Brust in der Pfanne / 'Willis' letzte Rettung / Vor
Schmerzen in den Tod gesprungen / Allein mit einer
Leiche im Schnee / Gnade des Schicksals / Motorbiene
unterwegs verloren / Ein trauriges Wiedersehen
/ Zum Abschied Würstchen & ein Brief

Kapitel 2 – Arzt in der DDR

Sonne, Strand und Mauerbau / Erstes Verhör bei
der Stasi / Berufsstart in Boltenhagen / Baby-OP
ohne Betäubung / Herrn Apfelbaums Geheimnis /
'007' – Ich war Kollege Bond / Probleme mit dem
Hochzeitsgelenk / Kuhfladen als Medizin / Einmal
'A' sagen / Partisanen-Jagd im Ostseebad / Probefahrt
mit dem Leichenwagen / Das 'zweite Gesicht'
/ Tödliche Fluchtversuche in der Lübecker Bucht /
Der Ostpreuße aus Pillkallen / Geburt in der Küche
/ Die Stasi und andere Katastrophen / Blutbad
auf einsamem Acker / Die Bettengruft von Neuenhagen
/ Das Daumen-Wunder / Wenn nur noch das
'Warum?' bleibt / Cocktail durch die Hose

Kapitel 3 – Arzt im Westen

Neuanfang in Lübeck / Terroristen im Knast / Ohnmacht
nicht eingeplant / Ein Pferd als Pförtner / Mit
97 geht noch manches / Verstauchung als Lebensretter
/ Liebeserklärung im Fahrstuhl / Sport kann
Mord sein / Wendehälse lassen grüßen
Vorbesteller

Querlage

Meine Erlebnisse als Arzt in Ost und West

Buch (Taschenbuch)

14,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

11.06.2015

Verlag

Boltenhagen Verlag

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

18/11,8/1,7 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

11.06.2015

Verlag

Boltenhagen Verlag

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

18/11,8/1,7 cm

Gewicht

261 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-937723-23-5

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Querlage
  • Kapitel 1 – Auf Umwegen ins Leben

    Start mit elfeinhalb Pfund / Kein Arbeiterkind, kein
    Medizinstudium / OP-Hilfspfleger ohne Linientreue
    / Eine unheimliche Narkose / Meine Blutspende
    für die Rote Armee / Hormone schlafen nicht /
    Brust in der Pfanne / 'Willis' letzte Rettung / Vor
    Schmerzen in den Tod gesprungen / Allein mit einer
    Leiche im Schnee / Gnade des Schicksals / Motorbiene
    unterwegs verloren / Ein trauriges Wiedersehen
    / Zum Abschied Würstchen & ein Brief

    Kapitel 2 – Arzt in der DDR

    Sonne, Strand und Mauerbau / Erstes Verhör bei
    der Stasi / Berufsstart in Boltenhagen / Baby-OP
    ohne Betäubung / Herrn Apfelbaums Geheimnis /
    '007' – Ich war Kollege Bond / Probleme mit dem
    Hochzeitsgelenk / Kuhfladen als Medizin / Einmal
    'A' sagen / Partisanen-Jagd im Ostseebad / Probefahrt
    mit dem Leichenwagen / Das 'zweite Gesicht'
    / Tödliche Fluchtversuche in der Lübecker Bucht /
    Der Ostpreuße aus Pillkallen / Geburt in der Küche
    / Die Stasi und andere Katastrophen / Blutbad
    auf einsamem Acker / Die Bettengruft von Neuenhagen
    / Das Daumen-Wunder / Wenn nur noch das
    'Warum?' bleibt / Cocktail durch die Hose

    Kapitel 3 – Arzt im Westen

    Neuanfang in Lübeck / Terroristen im Knast / Ohnmacht
    nicht eingeplant / Ein Pferd als Pförtner / Mit
    97 geht noch manches / Verstauchung als Lebensretter
    / Liebeserklärung im Fahrstuhl / Sport kann
    Mord sein / Wendehälse lassen grüßen