Mein Esel Benjamin

Ungekürzte Lesung mit vielen Liedern

Hans Limmer, Wilhelm Busch, Janosch

Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
11,39
bisher 12,99
Sie sparen : 12  %
11,39
bisher 12,99

Sie sparen:  12 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 6,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

11,39 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Auf einer griechischen Insel findet das kleine Mädchen Susi mit ihrem Vater ein Eselfohlen, das einen Abhang hinabgerutscht ist. Nachdem die beiden das Tier gerettet haben, entsteht eine ungewöhnliche und bezaubernde Freundschaft ...
Schon seit Jahrzehnten berührt Benjamin die Herzen; jetzt wird er endlich für das Ohr lebendig kindgerecht umgesetzt und liebevoll mit Musik und Geräuschen inszeniert. Als besonderen Bonus gibt es Geschichten und Gedichte rund um das Thema Esel von Janosch, Wilhelm Busch, Christian Morgenstern und Gottlieb Konrad Pfeffel sowie Lieder von Fredrik Vahle und Klaus Neuhaus.

Limmer, Hans
Hans Limmer ist freischaffender Schriftsteller und lebt in Griechenland. Er hat zahlreiche Kinderbücher verfasst, darunter den erfolgreichen Klassiker "Mein Esel Benjamin".

Busch, Wilhelm
Wilhelm Busch wurde am 15.4.1832 in Wiedensahl bei Hannover geboren und wuchs bei seinem Onkel in Göttingen auf. Er studierte an verschiedenen Kunstakademien und arbeitete für die Münchener Zeitschrift "Fliegende Blätter". 1865 erschien seine wohl berühmteste Bildergeschichte "Max und Moritz". Neben weiteren Bildergeschichten wie "Die fromme Helene" und "Fipps, der Affe" stammen von ihm auch mehrere Gedichtsammlungen, Erzählungen und Gemälde. Wilhelm Busch starb am 9.1.1908 in Mechtshausen/Harz.

Janosch,
Janosch wurde 1931 in Zaborze/Oberschlesien geboren und begann seine Künstlerlaufbahn in den 50er Jahren in München. Inzwischen ist er als Illustrator, Geschichtenerzähler und Romancier - mit nunmehr über hundert eigenen Büchern für Kinder und Erwachsene - international berühmt. Janosch lebt und arbeitet auf Teneriffa.

Kauffels, Dirk
Dirk Kauffels arbeitet seit 2002 als Hörbuchregisseur und -lektor, nachdem er zuvor als Schauspieler und Sänger tätig war. Seit 2010 ist er für das Programm des Kinder- und Jugendhörbuchlabels Sauerländer audio verantwortlich, das mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet wurde. Er lebt und arbeitet in Berlin.

Bonalana, Valentina
Valentina Bonalana erhielt bereits mit acht Jahren den Deutschen Synchronpreis in der Kategorie Nachwuchs. In dem preisgekrönten Film "Mary und Max" lieh sie Mary ihre Stimme. In den Verfilmungen "Die Tribute von Panem" ist sie als deutsche Stimme von Primrose 'Prim' Everdeen zu hören.

Kohlhepp, Bernd
Bernd Kohlhepp arbeitet als Schauspieler, Autor, Musiker und Hörbuchsprecher. Er wirkte u.a. in der "Sendung mit der Maus" und der "Sendung mit dem Elefanten" mit und wurde für seine Hörbuchbearbeitungen und -interpretationen mit renommierten Preisen wie dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet.

Vahle, Fredrik
Fredrik Vahle, geboren 1942, singt seit über dreißig Jahren Kinderlieder, begeistert Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Der 'Vater des neuen Kinderlieds' wurde für seine Musik u.a. mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Lieder wie "Anne Kaffeekanne", "Die Rübe" und "Der Cowboy Jim aus Texas" werden in jedem Kinderzimmer und Kindergarten gesungen.

Neuhaus, Klaus
Klaus Neuhaus ist einer der erfolgreichsten Kinderliedermacher Deutschlands. Mit Hits wie "Klaus die Maus" oder "Dackelwackeltanz" eroberte er die Kinderherzen. Seit einigen Jahren leitet er außerdem eine Musikschule in Dortmund und gibt musikalische Seminare und Workshops.

Treyz, Jürgen
Jürgen Treyz studierte Gitarre und beschäftigte sich intensiv mit europäischer Folkmusik. Als Gitarrist, Komponist, Arrangeur und Produzent mit eigenem Tonstudio hat er mehr als 50 CDs veröffentlicht, die mit zahlreichen nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet wurden. Er komponierte für "Die Sendung mit der Maus" und viele Kinderhörspiele und gründete die international erfolgreichen Folkgruppen CARA und Deitsch. Für Sauerländer audio arrangierte er außerdem zahlreiche Volkslieder für Kinder, die in der "Liederfibel"-Reihe veröffentlicht wurden.

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Valentina Bonalana, Bernd Kohlhepp
Spieldauer 35 Minuten
Altersempfehlung 3 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.06.2011
Verlag Argon
Anzahl 1
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783839845318

Das meinen unsere Kund*innen

5.0/5.0

3 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

5/5

Mein Esel Benjamin

Eine Kundin/ein Kunde aus Ober-Grafendorf am 27.04.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ein liebes gut erzähltes Bilderbuch mit lieben Fotos. Ich kenne es schon sehr lange aus meinen Dienstjahren im Kindergarten. Ist bei den Kindern sehr beliebt gewesen.

5/5

Mein Esel Benjamin

Eine Kundin/ein Kunde aus Ober-Grafendorf am 27.04.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ein liebes gut erzähltes Bilderbuch mit lieben Fotos. Ich kenne es schon sehr lange aus meinen Dienstjahren im Kindergarten. Ist bei den Kindern sehr beliebt gewesen.

5/5

da werden Erinnerungen wach

Susanne W. aus Klosterneuburg am 25.01.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Seit Jahren suche ich dieses Buch und bin so froh, daß ich es endlich (wieder) gefunden habe. Als Kind bekam ich es geschenkt, doch irgendwie ist es nicht mehr auffindbar (ging wohl in meiner Kindheit doch verloren). Freue mich riesig, daß ich dieses Buch jetzt bald mein eigen wieder nennen kann. Eine ganz entzückende Geschichte, die nicht für kleine sondern auch für große in Erinnerung bleiben wird. Ein Buch das doch in (keinem) Bücherregal fehlen sollte ;)

5/5

da werden Erinnerungen wach

Susanne W. aus Klosterneuburg am 25.01.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Seit Jahren suche ich dieses Buch und bin so froh, daß ich es endlich (wieder) gefunden habe. Als Kind bekam ich es geschenkt, doch irgendwie ist es nicht mehr auffindbar (ging wohl in meiner Kindheit doch verloren). Freue mich riesig, daß ich dieses Buch jetzt bald mein eigen wieder nennen kann. Eine ganz entzückende Geschichte, die nicht für kleine sondern auch für große in Erinnerung bleiben wird. Ein Buch das doch in (keinem) Bücherregal fehlen sollte ;)

Unsere Kund*innen meinen

Mein Esel Benjamin (Pappbilderbuch)

von Hans Limmer

5.0/5.0

3 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Kerstin Hahne

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kerstin Hahne

Thalia Bielefeld

Zum Portrait

5/5

SW-Klassiker

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

1968 (!) im Kinderbuchverlag Luzern erschienen,gibt es dieses Bilderbuch heutzutage immer noch.... Und etliche Mütter bekommen einen verklärten Blick, wenn sie eine Ausgabe von ihm bei uns in der Kinderbuch-Abteilung entdecken. Quadratisch, praktisch, gut: Ideal für den Autorücksitz bzw.längere Fahrten ist diese Mini-Ausgabe der liebenswürdigen Geschichte um ein kleines,blondes Mädchen, das mit seiner Familie auf eine Insel im Mittelmeer gezogen ist und dort ein kleines Eselchen zum besten Freund bekommt,auch ein wunderbares Mitbringsel. Die schwarz-weiß gestaltete Fotogeschichte entspricht in Teilen der Realität : der Autor Hans Limmer war nach Lindos ausgewandert mit Frau und zwei Töchtern und hatte dort tatsächlich ein Eselchen am Strand gefunden. Für das Bilderbuch spielte die Frau des Fotografen Lennart Osbeck die Mutter von "Heldin" Susi und ein befreundeter Künstler mimte den Papa, während Susi und Benjamin, das Eselfohlen echt waren... Die schlichte Story vom Eselkind, das erst von Susis Papa gerettet wird, zum geliebten Spielkameraden wird und als es mit dem kleinen Mädchen morgens einen Ausflug ans Meer macht und sich beide dort verirren,bzw.Susi den Rückweg nicht mehr weiß, Eselchen Benjamin aber sehr wohl problemlos nach Hause findet, hat schon mehr als 2 Millionen Kinder erfreut ! Will heißen, es muss mehr als nur nostalgischer Charme sein, der Eltern von heute dazu bringt, diese Kind-Tier-Freundschaftsgeschichte für ihren Nachwuchs zu erstehen... Demnächst auch als Papp-Bilderbuch für ungelenkere Fingerchen ! Viel Spaß!!
5/5

SW-Klassiker

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

1968 (!) im Kinderbuchverlag Luzern erschienen,gibt es dieses Bilderbuch heutzutage immer noch.... Und etliche Mütter bekommen einen verklärten Blick, wenn sie eine Ausgabe von ihm bei uns in der Kinderbuch-Abteilung entdecken. Quadratisch, praktisch, gut: Ideal für den Autorücksitz bzw.längere Fahrten ist diese Mini-Ausgabe der liebenswürdigen Geschichte um ein kleines,blondes Mädchen, das mit seiner Familie auf eine Insel im Mittelmeer gezogen ist und dort ein kleines Eselchen zum besten Freund bekommt,auch ein wunderbares Mitbringsel. Die schwarz-weiß gestaltete Fotogeschichte entspricht in Teilen der Realität : der Autor Hans Limmer war nach Lindos ausgewandert mit Frau und zwei Töchtern und hatte dort tatsächlich ein Eselchen am Strand gefunden. Für das Bilderbuch spielte die Frau des Fotografen Lennart Osbeck die Mutter von "Heldin" Susi und ein befreundeter Künstler mimte den Papa, während Susi und Benjamin, das Eselfohlen echt waren... Die schlichte Story vom Eselkind, das erst von Susis Papa gerettet wird, zum geliebten Spielkameraden wird und als es mit dem kleinen Mädchen morgens einen Ausflug ans Meer macht und sich beide dort verirren,bzw.Susi den Rückweg nicht mehr weiß, Eselchen Benjamin aber sehr wohl problemlos nach Hause findet, hat schon mehr als 2 Millionen Kinder erfreut ! Will heißen, es muss mehr als nur nostalgischer Charme sein, der Eltern von heute dazu bringt, diese Kind-Tier-Freundschaftsgeschichte für ihren Nachwuchs zu erstehen... Demnächst auch als Papp-Bilderbuch für ungelenkere Fingerchen ! Viel Spaß!!

Kerstin Hahne
  • Kerstin Hahne
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Mein Esel Benjamin (Mini-Ausgabe)

von Hans Limmer

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0
  • Mein Esel Benjamin

    1. Mein Esel Benjamin