Phänomenologie und psychotherapeutische Psychiatrie

eBook
eBook
35,99
35,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook

ab 35,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die phänomenologische Psychiatrie und anthropologische sowie daseinsanalytischen Zugänge dominierten die deutschsprachige Psychiatrie der 1950er und 1960er Jahre. Heute ist es um die Phänomenologie still geworden. Die Diskussion um das ICD-11 zeigt, dass die Klassifikationssysteme ICD-10 und DSM-IV die phänomenologische Psychiatrie kaum stärken konnten.
Das Buch rückt die Phänomenologie wieder in den Fokus der Psychiatrie. Sie ergänzt das methodische Repertoire eines jeden diagnostisch tätigen Klinikers. Beiträge zur speziellen Psychopathologie u. a. zeigen die Bedeutung und Vielfalt der phänomenologischen Psychiatrie.

Dr. med. Dipl.-Psych. Dipl.-Soz. Gerhard Dammann, Psychiater, Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychoanalytiker, Ärztlicher Direktor der Psychiatrischen Dienste Thurgau und der Psychiatrischen Klinik Münsterlingen.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 20.11.2014
Herausgeber Gerhard Dammann
Verlag Kohlhammer
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Dateigröße 1782 KB
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
EAN 9783170238824

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0