Transfer. Die Lateinlektüre / Sagenhafte Geschichte(n)
Transfer. Die Lateinlektüre Band 20

Transfer. Die Lateinlektüre / Sagenhafte Geschichte(n)

Texte von Vergil und Livius

13,80 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Im Zentrum der Ausgabe stehen Texte von Livius und aus Vergils Aeneis. Sie zeigen die spannende Verbindung von Mythologie und Geschichte, den Umgang der Römer mit ihrer eigenen Vergangenheit, ihr Selbstverständnis und ihren Anspruch auf Herrschaft, aber auch den kritischen Blick mancher Literaten auf die politische Entwicklung an der Schwelle zwischen Republik und Kaiserzeit.

Auswahl, Anordnung und Bearbeitung der Textausschnitte ermöglichen ein hohes Maß an Flexibilität: Die beiden Hauptautoren können in traditioneller Weise separat bearbeitet, aber auch in thematisch zusammengehörigen Einheiten teilweise oder ganz parallel behandelt werden. Zusätzlich stehen zur Vertiefung Ausschnitte aus Horaz, Augustus und Tacitus zur Verfügung.

Herausgegeben von Clement Utz
Bearbeitet von Katharina Börner

Details

  • ISBN

    978-3-661-43000-3

  • Einband

    Geheftet

  • Auflage

    Auflage 2016

  • Erscheinungsdatum

    24.03.2016

  • Herausgeber Clement Utz

Beschreibung

Details

  • ISBN

    978-3-661-43000-3

  • Einband

    Geheftet

  • Auflage

    Auflage 2016

  • Erscheinungsdatum

    24.03.2016

  • Herausgeber Clement Utz
  • Verlag Buchner, C.C.
  • Seitenzahl

    80

  • Maße (L/B/H)

    24,1/17,2/1,2 cm

  • Gewicht

    174 g

  • Sprache

    Deutsch

Weitere Bände von Transfer. Die Lateinlektüre

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Transfer. Die Lateinlektüre / Sagenhafte Geschichte(n)