Die Akademiemorde
Band 74729

Die Akademiemorde

Roman

eBook

8,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

09.06.2014

Verlag

Penguin Random House

Beschreibung

Rezension

Moritz Revermann, Thalia-Buchhändler und Krimi-Süchtiger:
"Stockholm. August Strindbergs 100. Todestag. Der Festredner, ein Mitglied der Schwedischen Akademie, die den Nobelpreis vergibt, war gut. Nichtsdestoweniger ist er kurze Zeit später tot. Erschossen mit einer Waffe, die für einen unerfahrenen Schützen gefährlicher ist als für das potenzielle Opfer - einem Revolver aus der Mitte des 19. Jahrhunderts. Bevor die Ermittlungen richtig losgehen, sterben weitere Akademiemitglieder, und trotz Polizeischutz für alle noch lebenden Mitglieder geht das Morden munter und einfallsreich weiter. Motiv? Unbekannt. Gesucht: ein Literaturkenner. Gefunden: Leo Dorfman, Ex der ermittelnden Polizistin. Ergebnis? Wird natürlich nicht verraten! Ein süffiger, gut konstruierter Pageturner von einer neuen Stimme der schwedischen Kriminalliteratur, nicht nur für Buchaffine. Ich könnte darauf wetten, dass die eigenwillige Claudia Rodriguez schon bald einen neuen Fall hat..."

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

09.06.2014

Verlag

Penguin Random House

Seitenzahl

480 (Printausgabe)

Dateigröße

2921 KB

Originaltitel

Academi Morden

Übersetzt von

Gabriele Haefs

Sprache

Deutsch

EAN

9783641132422

Weitere Bände von btb

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.2

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bewertung am 04.11.2023

Bewertungsnummer: 2060860

Bewertet: eBook (ePUB)

Stockholm ist in heller Aufregung. Ein Mörder tötet pö a pö Mitglieder der Schwedischen Akademie, die über den Literaturnobelpreisträger entscheiden. Wer ist er und warum tut er das? Spannend und fesselnd von der ersten Seite.
Melden

Bewertung am 04.11.2023
Bewertungsnummer: 2060860
Bewertet: eBook (ePUB)

Stockholm ist in heller Aufregung. Ein Mörder tötet pö a pö Mitglieder der Schwedischen Akademie, die über den Literaturnobelpreisträger entscheiden. Wer ist er und warum tut er das? Spannend und fesselnd von der ersten Seite.

Melden

Bewertung am 23.07.2021

Bewertungsnummer: 1535690

Bewertet: eBook (ePUB)

Eine spektakuläre Mordserie hält Schweden in Atem: Mitglieder der Akademie, die den Literaturnobelpreis vergibt, werden ermordet. Alles weist darauf hin, dass die Taten seit langer Zeit geplant wurden. Kommissarin Claudia Rodriguez zieht einen alten Freund, den Antiquar Leo Bergman, hinzu, um hinter das Motiv des Täters zu gelangen. Als sie mit ihrem Vorgesetzten aneinander gerät, ermittelt die eigenwillige Polizistin alleine weiter. Der außergewöhnlicher Krimi aus dem Dschungel der Literatur mit einer tollen Hauptfigur hat mich begeistert. Spannend!
Melden

Bewertung am 23.07.2021
Bewertungsnummer: 1535690
Bewertet: eBook (ePUB)

Eine spektakuläre Mordserie hält Schweden in Atem: Mitglieder der Akademie, die den Literaturnobelpreis vergibt, werden ermordet. Alles weist darauf hin, dass die Taten seit langer Zeit geplant wurden. Kommissarin Claudia Rodriguez zieht einen alten Freund, den Antiquar Leo Bergman, hinzu, um hinter das Motiv des Täters zu gelangen. Als sie mit ihrem Vorgesetzten aneinander gerät, ermittelt die eigenwillige Polizistin alleine weiter. Der außergewöhnlicher Krimi aus dem Dschungel der Literatur mit einer tollen Hauptfigur hat mich begeistert. Spannend!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Akademiemorde

von Martin Olczak

4.2

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Gerda Schlecker

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Gerda Schlecker

Thalia Neu-Ulm – Glacis-Galerie

Zum Portrait

5/5

Literarische Mörderjagd

Bewertet: eBook (ePUB)

In Stockholm treibt ein Mörder sein Unwesen, der trotz umfangreicher Sicherheitsvorkehrungen nach und nach alle Mitglieder des Nobelpreiskomitees für Literatur ermordet. Doch warum scheinen Kleidung und Waffe des Täters und scheinbar auch das Motiv, aus dem vergangenen Jahrhundert zu stammen? Rätsel über Rätsel, deren Auflösung unglaublich spannend ist.
5/5

Literarische Mörderjagd

Bewertet: eBook (ePUB)

In Stockholm treibt ein Mörder sein Unwesen, der trotz umfangreicher Sicherheitsvorkehrungen nach und nach alle Mitglieder des Nobelpreiskomitees für Literatur ermordet. Doch warum scheinen Kleidung und Waffe des Täters und scheinbar auch das Motiv, aus dem vergangenen Jahrhundert zu stammen? Rätsel über Rätsel, deren Auflösung unglaublich spannend ist.

Gerda Schlecker
  • Gerda Schlecker
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Die Akademiemorde

von Martin Olczak

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Akademiemorde