Was bleibt, wenn du gehst

Was bleibt, wenn du gehst

Roman

Buch (Taschenbuch)

9,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Was bleibt, wenn du gehst

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 9,95 €

Beschreibung


Freunde. Für immer?

In der Uni waren sie unzertrennlich, doch das ist lange her. Viele Jahre später erreicht Andrew, Lilah, Natalie und Dan eine überrasschende Einladung. Jen, die fünfte im Bund, lädt sie in ihr Haus nach Südfrankreich ein. Das Haus, in dem sie alle einen goldenen Sommer verbrachten - bevor die Tragödie sie auseinanderriss. Der Schnee fällt immer dichter. Abgeschnitten von der Außenwelt müssen die fünf sich lange vergrabenen Gefühlen stellen: Schuld, Trauer, unerwiderte Liebe, zerbrochene Freundschaft.

Nur nach und nach kommt ans Licht, was damals wirklich geschah.

Amy Silver hat viele Jahre als Journalistin gearbeitet, bevor sie sich ganz dem Romanschreiben widmete. Mit «Du und ich und all die Jahre» und "«Was bleibt, wenn du gehst» hat sie die Herzen tausender Leserinnen erobert. Unter ihrem Klarnamen Paula Hawkins veröffentlichte sie den Thriller «Girl on the Train», der international zum Bestseller wurde.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.09.2014

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

448

Maße (L/B/H)

19,3/12,7/4,3 cm

Gewicht

442 g

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.09.2014

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

448

Maße (L/B/H)

19,3/12,7/4,3 cm

Gewicht

442 g

Auflage

5. Auflage

Originaltitel

The Reunion

Übersetzer

Alexandra Hinrichsen

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-499-26852-6

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Silke Weßel aus Cloppenburg am 10.08.2017

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es geht um Freundschaft, Schuldgefühle und die Frage, was damals wirklich geschah. Ach ja, die Liebe darf natürlich auch nicht fehlen!

Silke Weßel aus Cloppenburg am 10.08.2017
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es geht um Freundschaft, Schuldgefühle und die Frage, was damals wirklich geschah. Ach ja, die Liebe darf natürlich auch nicht fehlen!

Eine Geschichte über das Leben, mit Allem was dazu gehört ...

Bewertung aus Ibbenbüren am 16.09.2016

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Buch, das man kaum aus der Hand legen möchte. Eine Geschichte, wie nur das Leben selbst sie schreiben kann... Der Klappentext deutet es bereits an: Schuld, Trauer, Gefühle, Freundschaft und Liebe kommen in diesem Buch nicht ohneeinander aus. Ein tragischer Unfall und drumherum die Umstände, wie es dazu gekommen ist, welche Folgen dieser für die fünf Hauptcharaktere hatte und das Leben danach... Das Buch ist in relativ kurze Kapitel unterteilt, diese werden zwischendurch von Briefen der Hauptcharaktere abgegrenzt. Insgesamt ist das Buch in drei Teile eingeteilt, die sich mit der Gegenwart und der Vergangenheit auseinandersetzen, es gibt diverse Zeitsprünge, die das Buch gerade deshalb so interessant machen. Nur nach und nach erfährt der Leser was wirklich geschehen ist und über die Umstände die dazu geführt haben.. Positiv für den Leser: Man kann sich in JEDE der Figuren gut hineinversetzen. Überraschend aber war für mich, dass mir zu Anfang des Buches "unsympathische" Personen am Ende des Buches doch einen positiven Eindruck hinterlassen haben, da man die Beweggründe nachvollziehen konnte. Nun möchte ich nicht zu viel vorwegnehmen, da das Buch einige überraschende Wendungen bereit hält, mit denen Ich zumindest so nicht gerechnet hätte. Der Leser wird sehr zum Nachdenken angeregt, über das eigene Leben, über Fehler und Ihre Konsequenzen für sich selbst und andere, über den Wert der Freundschaft, über die Liebe... Ein wirklich gutes Buch !

Eine Geschichte über das Leben, mit Allem was dazu gehört ...

Bewertung aus Ibbenbüren am 16.09.2016
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Buch, das man kaum aus der Hand legen möchte. Eine Geschichte, wie nur das Leben selbst sie schreiben kann... Der Klappentext deutet es bereits an: Schuld, Trauer, Gefühle, Freundschaft und Liebe kommen in diesem Buch nicht ohneeinander aus. Ein tragischer Unfall und drumherum die Umstände, wie es dazu gekommen ist, welche Folgen dieser für die fünf Hauptcharaktere hatte und das Leben danach... Das Buch ist in relativ kurze Kapitel unterteilt, diese werden zwischendurch von Briefen der Hauptcharaktere abgegrenzt. Insgesamt ist das Buch in drei Teile eingeteilt, die sich mit der Gegenwart und der Vergangenheit auseinandersetzen, es gibt diverse Zeitsprünge, die das Buch gerade deshalb so interessant machen. Nur nach und nach erfährt der Leser was wirklich geschehen ist und über die Umstände die dazu geführt haben.. Positiv für den Leser: Man kann sich in JEDE der Figuren gut hineinversetzen. Überraschend aber war für mich, dass mir zu Anfang des Buches "unsympathische" Personen am Ende des Buches doch einen positiven Eindruck hinterlassen haben, da man die Beweggründe nachvollziehen konnte. Nun möchte ich nicht zu viel vorwegnehmen, da das Buch einige überraschende Wendungen bereit hält, mit denen Ich zumindest so nicht gerechnet hätte. Der Leser wird sehr zum Nachdenken angeregt, über das eigene Leben, über Fehler und Ihre Konsequenzen für sich selbst und andere, über den Wert der Freundschaft, über die Liebe... Ein wirklich gutes Buch !

Unsere Kund*innen meinen

Was bleibt, wenn du gehst

von Amy Silver

4.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von R. Braun

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

R. Braun

Thalia Mannheim - Am Paradeplatz

Zum Portrait

3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein berührendes und liebevolles Buch, dass mir viel Freude bereitet hat. Für Zwischendurch zu empfehlen, wenn man nicht mit zu vielen Erwartungen in dieses Buch startet.
3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein berührendes und liebevolles Buch, dass mir viel Freude bereitet hat. Für Zwischendurch zu empfehlen, wenn man nicht mit zu vielen Erwartungen in dieses Buch startet.

R. Braun
  • R. Braun
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Was bleibt, wenn du gehst

von Amy Silver

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Was bleibt, wenn du gehst