Und Angst wird dich erfüllen / Peter Decker & Rina Lazarus Band 21
Band 21

Und Angst wird dich erfüllen / Peter Decker & Rina Lazarus Band 21

Ein Decker/Lazarus-Krimi Band 21

Buch (Taschenbuch)

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

09.03.2015

Verlag

btb

Seitenzahl

480

Maße (L/B/H)

18,9/12/3,4 cm

Gewicht

382 g

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

09.03.2015

Verlag

btb

Seitenzahl

480

Maße (L/B/H)

18,9/12/3,4 cm

Gewicht

382 g

Reihe

Ein Decker/Lazarus-Krimi 21

Originaltitel

The Beast

Übersetzt von

Frauke Brodd

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-442-74807-5

Weitere Bände von Peter Decker & Rina Lazarus

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bewertung am 16.03.2016

Bewertungsnummer: 425400

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein neuer Fall der Familie Lazarus\Decker. Spannende Krimiserie im jüdischen Milieu
Melden

Bewertung am 16.03.2016
Bewertungsnummer: 425400
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein neuer Fall der Familie Lazarus\Decker. Spannende Krimiserie im jüdischen Milieu

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Und Angst wird dich erfüllen / Peter Decker & Rina Lazarus Band 21

von Faye Kellerman

5.0

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Kerstin Hahne

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kerstin Hahne

Thalia Bielefeld

Zum Portrait

2/5

Na ja....

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Fans der Serie rund um den Ermittler Peter Decker sollten diesmal gewarnt sein: dies Buch ist eines der Schlechtesten aus einer langen Reihe von Kriminalromanen von Mrs.Kellerman, die ich alle kenne... 21 (!) Bände lang habe ich Decker u.Team plus Ehefrau die Treue gehalten und werde auch wieder den nächsten Teil lesen, aber schade ist es schon.. Der Band davor, Nr.2o ("Teuflische Freunde"), hatte mich durchaus gefesselt.Es gab einen erneuten Einblick ins amerikanische Rechtssystem und die Figuren des Chris Donatti, skrupelloser Mörder und seines Sohnes Gabriel, der in Bedrängnis gerät und ja (als inoffizieller Ziehsohn) bei Rina und Pete Decker lebt, waren glaubhaft dargestellt.Gabe Donatti spielt auch in diesem Band durchaus eine Rolle, aber seine privaten (Liebes-) Probleme sollen den ziemlich konstruiert wirkenden Fall, den Decker und sein Team diesmal zu bearbeiten haben, nur ergänzen. Wirklich fesselnd war nur, das die Polizei in der Wohnung eines superreichen Toten ein Tigerweibchen vorfand und das ganze Drumherum, es dort herauszubekommen und zu versorgen, der Fall selber zog sich ziemlich in die Länge und dass der Tote einer geiler, alter Unsympath plus ev.Schlimmeres war, trug auch nicht wirklich dazu bei, sich mit ihm bzw. dem Fall zu identifizieren. In ihren früheren Büchern hatte Faye Kellerman durchaus sehr spannende Fälle mit dem abwechslungsreichen Familienleben der Deckers verwoben, mittlerweile scheint es eher ein wenig umgekehrt zu laufen. Also das nächste Mal bitte etwas mehr Realität gemischt mit einer Prise Action - dieser Roman war definitiv nicht überzeugend !
2/5

Na ja....

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Fans der Serie rund um den Ermittler Peter Decker sollten diesmal gewarnt sein: dies Buch ist eines der Schlechtesten aus einer langen Reihe von Kriminalromanen von Mrs.Kellerman, die ich alle kenne... 21 (!) Bände lang habe ich Decker u.Team plus Ehefrau die Treue gehalten und werde auch wieder den nächsten Teil lesen, aber schade ist es schon.. Der Band davor, Nr.2o ("Teuflische Freunde"), hatte mich durchaus gefesselt.Es gab einen erneuten Einblick ins amerikanische Rechtssystem und die Figuren des Chris Donatti, skrupelloser Mörder und seines Sohnes Gabriel, der in Bedrängnis gerät und ja (als inoffizieller Ziehsohn) bei Rina und Pete Decker lebt, waren glaubhaft dargestellt.Gabe Donatti spielt auch in diesem Band durchaus eine Rolle, aber seine privaten (Liebes-) Probleme sollen den ziemlich konstruiert wirkenden Fall, den Decker und sein Team diesmal zu bearbeiten haben, nur ergänzen. Wirklich fesselnd war nur, das die Polizei in der Wohnung eines superreichen Toten ein Tigerweibchen vorfand und das ganze Drumherum, es dort herauszubekommen und zu versorgen, der Fall selber zog sich ziemlich in die Länge und dass der Tote einer geiler, alter Unsympath plus ev.Schlimmeres war, trug auch nicht wirklich dazu bei, sich mit ihm bzw. dem Fall zu identifizieren. In ihren früheren Büchern hatte Faye Kellerman durchaus sehr spannende Fälle mit dem abwechslungsreichen Familienleben der Deckers verwoben, mittlerweile scheint es eher ein wenig umgekehrt zu laufen. Also das nächste Mal bitte etwas mehr Realität gemischt mit einer Prise Action - dieser Roman war definitiv nicht überzeugend !

Kerstin Hahne
  • Kerstin Hahne
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Melanie Winkler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Melanie Winkler

Thalia Norderstedt - Herold-Center

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Fies bis zum Grusel. Ein wirklich heftiger psychologischer Thriller. So böse!
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Fies bis zum Grusel. Ein wirklich heftiger psychologischer Thriller. So böse!

Melanie Winkler
  • Melanie Winkler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Und Angst wird dich erfüllen / Peter Decker & Rina Lazarus Band 21

von Faye Kellerman

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Und Angst wird dich erfüllen / Peter Decker & Rina Lazarus Band 21