Durchs wilde Deutschland

Inhaltsverzeichnis

Jedes Wagnis beginnt in uns

Akrobaten der Berge - Steinböcke und Murmeltiere

Der Feldhamster - vom Schädling auf die Rote Liste

Luchse und der Schwarzgeher aus der Eifel

Au weja - Hodenabriss beim Dülmener Wildpferdefang

Welse - Fische im XXL-Format

Von Spatzen und Bibern: Wildtiere in der Stadt

Bruder Wolf - ein vergessenes Versprechen

Im Wald der betrunkenen Hirschkäfer

Im Reich des Seeadlers

Die unglaubliche Geschichte des Hans Wurst

Wollhandkrabben - haarige Achtbeiner auf Wanderschaft

Der Zug der Kraniche - Deutschlands größtes Naturwunder

Das Wattenmeer und die Kegelrobben

Nachwort

Dank

Durchs wilde Deutschland

Von den Alpen bis zum Wattenmeer

16,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Andreas Kieling und seine Hündin Cleo bereisen zusammen die Heimat: Vom Berchtesgadener Land bis zur Nordsee erfahren sie, wie viele Tierarten und Naturwunder Deutschland zu bieten hat. Wie konnten bei uns wieder Wölfe heimisch werden? Wie lange noch werden Birkhühner unsere Wälder besiedeln? Und wo entdeckt man mit etwas Glück scheue Schwarzstörche oder Waschbären? Der beliebte Dokumentarfilmer und Autor schildert seine eindrucksvollsten, emotionalsten Erlebnisse mit Steinböcken, Hirschkäfern und Kranichen, Rothirschen in der Eifel und Seeadlern im Oderbruch – eine überraschende und aufregende Inventur der deutschen Natur. "Die Beobachtungen Kielings faszinieren - und ergeben zusammen mit den vielen Anekdoten ein überraschendes Deutschland-Porträt.", Outdoor, 01.06.2012 20151120 Andreas Kieling, 1959 in Gotha geboren, floh 1976 aus der DDR und bereist seit 1990 die Welt; über zehn Jahre verbrachte er mit wilden Grizzlys in Alaska. Der vielfach preisgekrönte Dokumentarfilmer lebt in der Eifel. Neben Reisen in die entlegensten Regionen widmet er sich in seinen erfolgreichen Büchern vor allem der heimischen Natur. Zuletzt erschienen u.a. die Bildband-Bestseller »Sehnsucht Wald« (zusammen mit Kilian Schönberger) und »Im Bann der wilden Tiere«.

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    13.10.2014

  • Verlag Piper
  • Seitenzahl

    352

  • Maße (L/B/H)

    18/12,1/2,7 cm

Beschreibung

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    13.10.2014

  • Verlag Piper
  • Seitenzahl

    352

  • Maße (L/B/H)

    18/12,1/2,7 cm

  • Gewicht

    402 g

  • Auflage

    2. Auflage

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-492-40495-2

Das meinen unsere Kund*innen

5.0/5.0

3 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

5/5

Durchs wikde Deutschland

Eine Kundin/ein Kunde aus Osthofen am 15.03.2018

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Abenteuerlich und unterhaltsam. Fesselnd von der ersten bis zur letzten Seite. Kieling erleben. Sehr zu empfehlen. Man hört erst auf der letzten Seite auf zu lesen.

5/5

Durchs wikde Deutschland

Eine Kundin/ein Kunde aus Osthofen am 15.03.2018
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Abenteuerlich und unterhaltsam. Fesselnd von der ersten bis zur letzten Seite. Kieling erleben. Sehr zu empfehlen. Man hört erst auf der letzten Seite auf zu lesen.

5/5

Lehrreich

Eine Kundin/ein Kunde aus Pratteln am 26.08.2015

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist nicht nur eine Reisebeschreibung, sondern auch angereichert mit sehr viel Wissenswertem sogar für den täglichen Gebrauch.

5/5

Lehrreich

Eine Kundin/ein Kunde aus Pratteln am 26.08.2015
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist nicht nur eine Reisebeschreibung, sondern auch angereichert mit sehr viel Wissenswertem sogar für den täglichen Gebrauch.

Unsere Kund*innen meinen

Durchs wilde Deutschland

von Andreas Kieling, Sabine Wünsch

5.0/5.0

3 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • artikelbild-0
  • Jedes Wagnis beginnt in uns

    Akrobaten der Berge - Steinböcke und Murmeltiere

    Der Feldhamster - vom Schädling auf die Rote Liste

    Luchse und der Schwarzgeher aus der Eifel

    Au weja - Hodenabriss beim Dülmener Wildpferdefang

    Welse - Fische im XXL-Format

    Von Spatzen und Bibern: Wildtiere in der Stadt

    Bruder Wolf - ein vergessenes Versprechen

    Im Wald der betrunkenen Hirschkäfer

    Im Reich des Seeadlers

    Die unglaubliche Geschichte des Hans Wurst

    Wollhandkrabben - haarige Achtbeiner auf Wanderschaft

    Der Zug der Kraniche - Deutschlands größtes Naturwunder

    Das Wattenmeer und die Kegelrobben

    Nachwort

    Dank