Langer transit

Langer transit

Gedichte

Buch (Gebundene Ausgabe)

19,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Langer transit

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 19,90 €
eBook

eBook

ab 15,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

07.07.2014

Verlag

Wallstein Verlag

Seitenzahl

88

Maße (L/B/H)

22,6/14,8/1,2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

07.07.2014

Verlag

Wallstein Verlag

Seitenzahl

88

Maße (L/B/H)

22,6/14,8/1,2 cm

Gewicht

231 g

Auflage

3

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8353-1378-1

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

2.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(1)

1 Sterne

(0)

Maja Haderlap langer transit

Bewertung aus Dresden am 18.08.2022

Bewertungsnummer: 1769464

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich habe den Gedichtband von Maja Haderlap gelesen. Mir gefällt das sie einen Gedanken über mehrere Zeilen verfolgt. Die Überfülle der Bilder sorgt dafür das der Gedankenstrom oft mitten im Gedicht abbricht. Auch die "moderne" hohe Metapherndichte ist etwas für Leser die diesen Gedichtstil mögen. Ich finde diesen Gedichtstil allerdings anstrengend. Leider muss ich für mich feststellen das ich diese Gedanken- und Metapherndichte als eher zwanghaft warnehme. Ich habe die Gedichte gelesen und werde diese Gedichte sicher nicht wieder vorholen. Empfehlenswert für alle Leser die eine hohe Metapherndichte mögen und Gedankenstrudel.
Melden

Maja Haderlap langer transit

Bewertung aus Dresden am 18.08.2022
Bewertungsnummer: 1769464
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich habe den Gedichtband von Maja Haderlap gelesen. Mir gefällt das sie einen Gedanken über mehrere Zeilen verfolgt. Die Überfülle der Bilder sorgt dafür das der Gedankenstrom oft mitten im Gedicht abbricht. Auch die "moderne" hohe Metapherndichte ist etwas für Leser die diesen Gedichtstil mögen. Ich finde diesen Gedichtstil allerdings anstrengend. Leider muss ich für mich feststellen das ich diese Gedanken- und Metapherndichte als eher zwanghaft warnehme. Ich habe die Gedichte gelesen und werde diese Gedichte sicher nicht wieder vorholen. Empfehlenswert für alle Leser die eine hohe Metapherndichte mögen und Gedankenstrudel.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Langer transit

von Maja Haderlap

2.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Langer transit