Der zum Golde verdammte König

Der zum Golde verdammte König

eBook

9,49 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Ein Schwarm Feuervögel - goldene Vögel erscheinen am Horizont, weit draußen über dem Meer. Gebannt von deren Schönheit verharren die Menschen. Doch, ein junger Königssohn, getrieben von dem Wunsch nach Anerkennung und Ruhm, bringt sie und somit sich selbst in Gefahr. Notgedrungen wird er sich auf den Weg begeben, einer Wanderung mit angenehmen und unangenehmen Überraschungen.

Ein Fantasyroman über das uralte Thema von der Suche nach der eigenen Bestimmung und den Herausforderungen des Erwachsenwerdens.

Der rechtmäßige König in diesem Land ist Olaf, der entgegen dem Rat eines alten weisen Mannes, einen der Feuervögel abschießt - mit erschreckenden Folgen. Pures Gold bedeckt ihn, verteilt sich während überraschender Geschehnisse immer weiter auf seinem Körper, bis er schließlich daran erkrankt. Das an ihm haftende Gold besitzt, sobald Sonnenlicht darauf trifft, vernichtende Eigenschaften. Dadurch bringt Olaf großes Unglück über sein Volk und schwächt seine eigene Position als König. Als ihm das bewusst wird, ist es fast schon zu spät. Um sich, sein Land und seine Liebe zu befreien, begibt er sich auf die Suche nach einem gefährlichen Feuerdrachen.

in Berlin-Ost geboren, Abitur in Dresden, Studium an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch"/ Fachrichtung Puppenspiel, Engagement am Puppentheater Zwickau und Chemnitz, später freischaffend in Köln als Puppenspielerin und Regisseurin, in dieser Zeit die Leidenschaft für das Schreiben und eigene Geschichten erzählen entdeckt

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Ja

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

03.07.2014

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Ja

Zum Lesen dieses eBooks auf Geräten der tolino Familie sowie auf sonstigen eReadern und am PC benötigen Sie eine Adobe ID. Weitere Hinweise zum Lesen von kopiergeschützten eBooks finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

03.07.2014

Verlag

Neobooks Self-Publishing

Seitenzahl

128 (Printausgabe)

Dateigröße

1450 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783847692959

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Sehr schönes Märchen

Susanne Vonhof aus Leverkusen am 03.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Schade das meine Nichten noch zu klein sind. sie werden diesen schönen Roman lieben. Wahrscheinlich besonders die witzigen Figuren, die den Haupthelden unterstützen, bei seinen mühevollen Weg, zu sich selbst. Schade auch, dass der Roman so kurz war. gibt es da eventuell noch eine Fortsetzung? Schön wäre es!

Sehr schönes Märchen

Susanne Vonhof aus Leverkusen am 03.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Schade das meine Nichten noch zu klein sind. sie werden diesen schönen Roman lieben. Wahrscheinlich besonders die witzigen Figuren, die den Haupthelden unterstützen, bei seinen mühevollen Weg, zu sich selbst. Schade auch, dass der Roman so kurz war. gibt es da eventuell noch eine Fortsetzung? Schön wäre es!

Unsere Kund*innen meinen

Der zum Golde verdammte König

von Katja Bär

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der zum Golde verdammte König