Kriegsideologie und Alpinismus

Kriegsideologie und Alpinismus

Buch (Taschenbuch)

5,95 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Der vorliegende Beitrag untersucht auf der Basis der zeitgenössischen Inhalte der zentralen Publikationsorgane des Deutschen und Österreichischen Alpenvereins die Wahrnehmung und ideologische Überhöhung des Ersten Weltkriegs durch den DÖAV, der einer der größten bürgerlichen Vereine im deutschsprachigen Raum war. So zeigt sich nicht nur die Verbindung bzw. Verzerrung alpinistischer Ideale mit nationalistischen und sozialdarwinistischen Ideen, sondern zudem die weltanschauliche Mobilisierung mittelständischer Kreise auch im süddeutschen und österreichischen Raum, insbesondere durch den Krieg gegen Italien 1915-1918.

Univ.-Prof. für Politische Wissenschaft/Internationale Beziehungen an der RWTH Aachen University seit 2001

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

18 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

14.08.2014

Verlag

Epubli

Seitenzahl

60

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

18 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

14.08.2014

Verlag

Epubli

Seitenzahl

60

Maße (L/B/H)

19/12,5/0,3 cm

Gewicht

75 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8442-8910-7

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Kriegsideologie und Alpinismus