• Der Schwur des Normannen
  • Der Schwur des Normannen
Die Normannensaga Band 3

Der Schwur des Normannen

Roman

Buch (Taschenbuch)

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Der Schwur des Normannen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Süditalien 1054: Gerlaine, die Geliebte des jungen Normannen Gilbert, ist von Sklavenjägern entführt wurden. Die einzige Spur führt mitten in Feindesland nach Sizilien, dem Reich der Sarazenen. Nur zwei seiner Gefährten sind bereit, ihm zu folgen. Bald schon geraten sie in höchste Gefahr – Machtkämpfe zwischen Berberfürsten, tödliche Anschläge arabischer Gotteskrieger und die Heimtücke des berüchtigten schwarzen Emirs.

"Ein sehr unterhaltsamer historischer Abenteuerroman mit sympathischen Helden." ("dpa")
"Flott und rasant." ("Lausitzer Rundschau")
"Ulf Schiewes Normannensaga findet mit DER SCHWUR DES NORMANNEN eine wunderbare Fortsetzung." ("Frankfurter Neue Presse")
"... ein sehr unterhaltsamer Historienroman mit sympathischen Helden." ("Nordsee-Zeitung")
"Der Autor Ulf Schiewe hat mit diesem Buch seine Reihe packender Historienromane erfolgreich fortgesetzt." ("TV Gesund & Leben, 14/2015")

Details

Verkaufsrang

36584

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

04.05.2015

Verlag

Knaur Taschenbuch

Seitenzahl

448

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

36584

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

04.05.2015

Verlag

Knaur Taschenbuch

Seitenzahl

448

Maße (L/B/H)

19,1/12,6/4 cm

Gewicht

445 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-426-51640-9

Weitere Bände von Die Normannensaga

Das meinen unsere Kund*innen

4.9

9 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Auf der Suche

margaret k. am 25.06.2017

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der dritte Teil der Normannen- Reihe, finde ich, ist etwas anders als die anderen Teile. Auch hier kommen spannender Schlachten und Kämpfe vor, doch Gilberts Suche nach Gerlaine steht hier im Vordergrund. Seine Reise führt ihn durch den Süden Europas, wo er viel über die Machenschaften der Araber und über Sklaverei lernt, was ich sehr spannend finde, da man wirklich viel über die arabische Kultur zu dieser Zeit lernt. Gilbert ist ein wirklich großartiger Charakter mit seinem Mut und seiner Fähigkeit im richtigen Moment den richtigen Plan zu haben, aber durch sein großes Herz, finde ich ihn erst recht klasse. Dies macht diese Geschichte auch zu einer tollen Liebesgeschichte zwischen Kriegen und Machtkämpfen, denn es ist erstaunlich wie viel Gilbert auf sich nimmt um Gerlaine, die entführt wurde, zu retten. Natürlich sind auch seine besten Freunde an seiner Seite, deren Art mindestens genauso sympathisch ist. Dieser Mix aus herzerwärmender Liebesgeschichte und einer abenteuerlichen Reise, bei der man viel über die damalige Skalverei erfährt, macht dieses Buch so unglaublich spannend und auch wenn es schon etwas her ist, dass ich die beiden Teile davor gelesen habe, so war ich schon nach einem Kapitel wieder in der Geschichte drin und wurde von ihr in den Bann gezogen. Und wie auch schon bei den anderen Büchern des Autors, finde ich den Schreibstil wunderbar passend und sehr angenehm zu lesen. Man kann sich wirklich vorstellen wie Gilbert als alter Mann dasitzt und seine Geschichte erzählt und ich freue mich jedes Mal, wenn ich anfange die Bücher zu lesen, wenn man diese atmosphärische Gefühl einer Erzählung bekommt. Wer als gerne Geschichte über harte Krieger, Machtkämpfe und historische Begebenheiten liest, der ist hier genau richtig.

Auf der Suche

margaret k. am 25.06.2017
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der dritte Teil der Normannen- Reihe, finde ich, ist etwas anders als die anderen Teile. Auch hier kommen spannender Schlachten und Kämpfe vor, doch Gilberts Suche nach Gerlaine steht hier im Vordergrund. Seine Reise führt ihn durch den Süden Europas, wo er viel über die Machenschaften der Araber und über Sklaverei lernt, was ich sehr spannend finde, da man wirklich viel über die arabische Kultur zu dieser Zeit lernt. Gilbert ist ein wirklich großartiger Charakter mit seinem Mut und seiner Fähigkeit im richtigen Moment den richtigen Plan zu haben, aber durch sein großes Herz, finde ich ihn erst recht klasse. Dies macht diese Geschichte auch zu einer tollen Liebesgeschichte zwischen Kriegen und Machtkämpfen, denn es ist erstaunlich wie viel Gilbert auf sich nimmt um Gerlaine, die entführt wurde, zu retten. Natürlich sind auch seine besten Freunde an seiner Seite, deren Art mindestens genauso sympathisch ist. Dieser Mix aus herzerwärmender Liebesgeschichte und einer abenteuerlichen Reise, bei der man viel über die damalige Skalverei erfährt, macht dieses Buch so unglaublich spannend und auch wenn es schon etwas her ist, dass ich die beiden Teile davor gelesen habe, so war ich schon nach einem Kapitel wieder in der Geschichte drin und wurde von ihr in den Bann gezogen. Und wie auch schon bei den anderen Büchern des Autors, finde ich den Schreibstil wunderbar passend und sehr angenehm zu lesen. Man kann sich wirklich vorstellen wie Gilbert als alter Mann dasitzt und seine Geschichte erzählt und ich freue mich jedes Mal, wenn ich anfange die Bücher zu lesen, wenn man diese atmosphärische Gefühl einer Erzählung bekommt. Wer als gerne Geschichte über harte Krieger, Machtkämpfe und historische Begebenheiten liest, der ist hier genau richtig.

der Schwur des Normannen

Bewertung aus St. Peter am 05.05.2017

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

SEHR EMPFEHLENSWERT - gut recherchiert, spannend zu lesen, sehr gute Beschreibungen

der Schwur des Normannen

Bewertung aus St. Peter am 05.05.2017
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

SEHR EMPFEHLENSWERT - gut recherchiert, spannend zu lesen, sehr gute Beschreibungen

Unsere Kund*innen meinen

Der Schwur des Normannen

von Ulf Schiewe

4.9

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Eva-Regina Richter

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Eva-Regina Richter

Thalia Cottbus - BLECHEN carré

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der dritte Teil schließt mühelos an seine Vorgänger an. Aber auch ohne dieses Wissen ist es ein spannendes Zeitzeugnis. Gefühlvoll und kämpferisch zugleich.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der dritte Teil schließt mühelos an seine Vorgänger an. Aber auch ohne dieses Wissen ist es ein spannendes Zeitzeugnis. Gefühlvoll und kämpferisch zugleich.

Eva-Regina Richter
  • Eva-Regina Richter
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Der Schwur des Normannen

von Ulf Schiewe

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Schwur des Normannen
  • Der Schwur des Normannen