Frostherz / Mythos Academy Band 3
Band 3

Frostherz / Mythos Academy Band 3

Mythos Academy 3

Buch (Taschenbuch)

11,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Frostherz / Mythos Academy Band 3

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

25242

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

14.09.2015

Verlag

Piper Taschenbuch

Seitenzahl

432

Maße (L/B/H)

18,7/12,1/3,8 cm

Beschreibung

Rezension

»Ich habe mit Gwen mitgefiebert und konnte gar nicht anders als das Buch in kürzester Zeit durchzulesen. (…) Ich kann es kaum erwarten den nächsten Band zu lesen.« ("lovinbooks4ever.blogspot.de")
»Noch bevor ich mit dem 2. Teil fertig war wusste ich schon: Der nächste Band muss her! Und genauso wie ›Frostfluch‹ hab ich diesen Teil hier verschlungen - sogar noch viel schneller.« ("leserattentee.blogspot.de")
»›Frostherz‹ bringt mein Herz zum Glühen und hat mich, wie die vorherigen Bände, vollends mitgerissen. (…) ICH LIEBE DIE REIHE!« ("goood-reading.blogspot.de")
»Ich habe mit Gwen und ihren Freunden mitgefiebert und kann es nun kaum erwarten, den nächsten Band in die Finger zu bekommen.« ("meine-buecherwelt.blogspot.de")

Details

Verkaufsrang

25242

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

14.09.2015

Verlag

Piper Taschenbuch

Seitenzahl

432

Maße (L/B/H)

18,7/12,1/3,8 cm

Gewicht

397 g

Auflage

5. Auflage

Originaltitel

Dark Frost

Übersetzt von

Vanessa Lamatsch

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-492-28033-4

Weitere Bände von Mythos Academy

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

20 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Wieder besser als der Vorgängerband - 3,5 Sterne

PMelittaM aus Köln am 21.11.2022

Bewertungsnummer: 1830138

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Am letzten Tag der Ferien sind viele Schüler der Mythos Academy im Kreios-Kolosseum, einem Museum, in dem mystische Artefakte ausgestellt sind, als eine Gruppe Schnitter ein Massaker unter ihnen anrichtet. Gwen Frost und ein paar ihrer Freunde überleben, doch Gwen ist nun klar, dass sie noch dringender nach dem Helheim-Dolch suchen muss, bevor ihn die Schnitter finden und den Gott Loki damit befreien können. Der dritte Band der Reihe fängt schon recht spannend an, und ist zum Glück wieder besser als der Vorgänger. Sicher, die Protagonistin Gwen ist immer noch recht unzufrieden mit sich und der Welt (wobei sie mit letzterem ja gar nicht so unrecht hat), und auch weiterhin oft unbedacht unterwegs, aber nicht mehr ganz so extrem. Der große Pluspunkt in diesem Band ist die Fenriswölfin, die man schon im Vorgängerband getroffen hat, und die hier wieder mit einer kleinen Überraschung auftaucht. Und auch Gwens sprechendes Schwert Vic gefällt mir immer noch gut. Gwen findet zudem das Tagebuch ihrer Mutter, das ihr nicht nur Emotionen sondern auch neue Erkenntnisse beschert. Auch über ihre Gypsy-Gabe erfährt sie mehr. So viel zur positiven Entwicklung der Geschichte, die negative überwiegt leider, nicht nur, dass sie es mit der Mörderin ihrer Mutter zu tun bekommt, die es nun auch auf sie abgesehen hat, auch die Beziehungen zu ihrer besten Freundin, der Walküre Daphne, und dem Spartaner Logan, verschlechtern sich. Und auch auf der negativen Seite macht sich ihre Gypsy-Gabe bemerkbar. Was mich gerade in diesem Band sehr gewundert hat, ist das Verhalten der Erwachsenen. Da werden Dinge verheimlicht bzw. nicht angesprochen, auch wenn das nötig wäre, und man verhält sich ähnlich töricht wie Gwen, wenn man nur mal die Gefängnisszene betrachtet. Leider ist manches zudem sehr vorhersehbar, auch hier hätten zumindest die Erwachsenen öfter hellhörig werden können. Dieser Band bietet einige spannende Szenen, und bringt die Geschichte ein ganzes Stück weiter, so dass man auf den nächsten Band gespannt sein darf. Leider ist manches aber auch sehr vorhersehbar und die Protagonistin in meinen Augen immer noch oft zu unbedacht und sich selbst bemitleidend. Ich vergebe 3,5 Sterne, die ich, wo nötig, aufrunde.
Melden

Wieder besser als der Vorgängerband - 3,5 Sterne

PMelittaM aus Köln am 21.11.2022
Bewertungsnummer: 1830138
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Am letzten Tag der Ferien sind viele Schüler der Mythos Academy im Kreios-Kolosseum, einem Museum, in dem mystische Artefakte ausgestellt sind, als eine Gruppe Schnitter ein Massaker unter ihnen anrichtet. Gwen Frost und ein paar ihrer Freunde überleben, doch Gwen ist nun klar, dass sie noch dringender nach dem Helheim-Dolch suchen muss, bevor ihn die Schnitter finden und den Gott Loki damit befreien können. Der dritte Band der Reihe fängt schon recht spannend an, und ist zum Glück wieder besser als der Vorgänger. Sicher, die Protagonistin Gwen ist immer noch recht unzufrieden mit sich und der Welt (wobei sie mit letzterem ja gar nicht so unrecht hat), und auch weiterhin oft unbedacht unterwegs, aber nicht mehr ganz so extrem. Der große Pluspunkt in diesem Band ist die Fenriswölfin, die man schon im Vorgängerband getroffen hat, und die hier wieder mit einer kleinen Überraschung auftaucht. Und auch Gwens sprechendes Schwert Vic gefällt mir immer noch gut. Gwen findet zudem das Tagebuch ihrer Mutter, das ihr nicht nur Emotionen sondern auch neue Erkenntnisse beschert. Auch über ihre Gypsy-Gabe erfährt sie mehr. So viel zur positiven Entwicklung der Geschichte, die negative überwiegt leider, nicht nur, dass sie es mit der Mörderin ihrer Mutter zu tun bekommt, die es nun auch auf sie abgesehen hat, auch die Beziehungen zu ihrer besten Freundin, der Walküre Daphne, und dem Spartaner Logan, verschlechtern sich. Und auch auf der negativen Seite macht sich ihre Gypsy-Gabe bemerkbar. Was mich gerade in diesem Band sehr gewundert hat, ist das Verhalten der Erwachsenen. Da werden Dinge verheimlicht bzw. nicht angesprochen, auch wenn das nötig wäre, und man verhält sich ähnlich töricht wie Gwen, wenn man nur mal die Gefängnisszene betrachtet. Leider ist manches zudem sehr vorhersehbar, auch hier hätten zumindest die Erwachsenen öfter hellhörig werden können. Dieser Band bietet einige spannende Szenen, und bringt die Geschichte ein ganzes Stück weiter, so dass man auf den nächsten Band gespannt sein darf. Leider ist manches aber auch sehr vorhersehbar und die Protagonistin in meinen Augen immer noch oft zu unbedacht und sich selbst bemitleidend. Ich vergebe 3,5 Sterne, die ich, wo nötig, aufrunde.

Melden

Toller dritter Teil

Bewertung am 19.10.2022

Bewertungsnummer: 1808854

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieser (der dritte Band der Reihe) setzt die Story einfach perfekt fort. Mit jedem Teil schaffte es die Autorin den Leser weiter in ihren Bann zu ziehen und zu begeistern. So finde ich auch in diesem Teil der Reihe die Geschichte einfach nur fesselnd und die Charaktere absolut perfekt. Wenn das geht verliebe ich mich auch mit Band drei noch etwas mehr in diese Reihe. Mega Fortsetzung, tolle Charaktere, fesselnde Story und ein mitreißender Schreibstil. Es fehlt einfach an nichts.
Melden

Toller dritter Teil

Bewertung am 19.10.2022
Bewertungsnummer: 1808854
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieser (der dritte Band der Reihe) setzt die Story einfach perfekt fort. Mit jedem Teil schaffte es die Autorin den Leser weiter in ihren Bann zu ziehen und zu begeistern. So finde ich auch in diesem Teil der Reihe die Geschichte einfach nur fesselnd und die Charaktere absolut perfekt. Wenn das geht verliebe ich mich auch mit Band drei noch etwas mehr in diese Reihe. Mega Fortsetzung, tolle Charaktere, fesselnde Story und ein mitreißender Schreibstil. Es fehlt einfach an nichts.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Frostherz / Mythos Academy Band 3

von Jennifer Estep

4.5

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Kerstin Hahne

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kerstin Hahne

Thalia Bielefeld

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Tolle Teenie-Reihe mit Suchtfaktor, Spartanern, Amazonen und Walküren + mittendrin das Gypsymädchen, das sich mit Liebe, todbringenden Gegnern und Schulkram herumschlagen muss. Viel action und spannende Wendungen=der bisher beste Band Liest/lutscht sich weg wie ein Sahne-Toffee!
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Tolle Teenie-Reihe mit Suchtfaktor, Spartanern, Amazonen und Walküren + mittendrin das Gypsymädchen, das sich mit Liebe, todbringenden Gegnern und Schulkram herumschlagen muss. Viel action und spannende Wendungen=der bisher beste Band Liest/lutscht sich weg wie ein Sahne-Toffee!

Kerstin Hahne
  • Kerstin Hahne
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von D. Flamm

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

D. Flamm

Thalia Berlin – Mall of Berlin

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Bedrohung durch den Chaosgott Loki nimmt immer mehr zu und fordert immer mehr Opfer. Doch wird es Gwen gelingen die Auferstehung Lokis zu verhindern? Der aufregende dritte Teil der Reihe startet genauso spannend wie Teil zwei endete und hält einige Überraschungen parat.
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Bedrohung durch den Chaosgott Loki nimmt immer mehr zu und fordert immer mehr Opfer. Doch wird es Gwen gelingen die Auferstehung Lokis zu verhindern? Der aufregende dritte Teil der Reihe startet genauso spannend wie Teil zwei endete und hält einige Überraschungen parat.

D. Flamm
  • D. Flamm
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Frostherz / Mythos Academy Band 3

von Jennifer Estep

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Frostherz / Mythos Academy Band 3