Far from perfect

Far from perfect

songs & poems

8,95 € inkl. gesetzl. MwSt.

Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

I love English, the English language, English literature, and English TV series! But my deliberate love affair with the English language started with my first English lessons in 5th grade. This idiom seemed to be so different from my mother tongue. It was easier for me to express my thoughts and feelings in English than it was in German. English became something like my secret language of the heart.

As I grew older my understanding of English became a more and more professional one. In spite of my refusal to swot vocabulary lists, my treasury of words grew richer. I even had a couple of English related jobs: teaching a group of students some basic stuff, coaching students for exams, and translating both nonfictional texts and poetry.

But as you might have experienced yourself, the more I learned about the English language the more I became aware of the flaws of my usage. That is the reason for the title of this little book: “Far from perfect”. In my darker moments I thought of “Not too far away from pathetic, really”. But I doubt that would have been a big seller.

Anyway, here are my favourite songs and poems from the last 25 years. Maybe you will like some of them, too. Fabian W. Williges wurde 1973 in Hildesheim in eine Pastor-und-Lehrerin-Familie hineingeboren. Zum Studium der Theologie und der Kulturwissenschaften zog er 1992 nach Leipzig. Dort lebt und arbeitet er als freier Dozent und Autor.

Williges schreibt Gedichte und Lieder auf Deutsch und Englisch, Erzählungen und Sachtexte, sowie Übersetzungen aus dem Englischen. Er illustriert seine Bücher selbst, fotografiert – vornehmlich Porträts – und fertigt einfache Zeichnungen sowie grobere Plastiken.

Volly Tanner schrieb im ZeitPunkt-KULTURMAGAZIN 10.2011 über Williges: "Ein Mann, der liebt, ist ja nun wahrlich nicht selten – jedoch einer, der es so unverblümt macht, der zu seiner Liebe steht und sich mit ihr befasst, der sie anfasst und ihr jederzeit Nahrung gibt, dies wiederum ist selten."

Details

  • ISBN

    978-3-7375-1594-8

  • Einband

    Taschenbuch

  • Auflage

    1

  • Erscheinungsdatum

    15.11.2014

  • Verlag Epubli

Beschreibung

Details

  • ISBN

    978-3-7375-1594-8

  • Einband

    Taschenbuch

  • Auflage

    1

  • Erscheinungsdatum

    15.11.2014

  • Verlag Epubli
  • Seitenzahl

    116

  • Maße (L/B/H)

    19/12,5/0,6 cm

  • Gewicht

    147 g

  • Sprache

    Englisch

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0