Corvo - Spiel der Liebe

Corvo - Spiel der Liebe

eBook

2,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

»Soll ich gehen?«, fragte er und seine Stimme war so heiser, dass sich ein warmes Glühen zwischen meinen Beinen bemerkbar machte.
Selbst wenn ich gewollt hätte, meine Hände wären nicht in der Lage gewesen ihn loszulassen. Atemlos schüttelte ich den Kopf, denn ich war mir sicher, dass meine Stimme genauso versagen würde wie mein gesunder Menschenverstand. Ich sollte ihn wegschicken, das hier beenden. Fremde so nah an mich ranzulassen, war gefährlich. Aber leider ... war es bereits zu spät.
Ich sah genau, wie sich sein Mundwinkel hob.
»Gut ...« Und mit diesem gehauchten Wort platzierte er einen weiteren Kuss auf meine Lippen ...
Mein Schicksal war besiegelt.

Isabella Parker ist zweiunddreißig Jahre alt und hat als erfolgreiche Staatsanwältin beruflich alles erreicht, was man erreichen kann. Privat sieht es ganz anders aus - sie braucht keine Liebe, keine Freunde und keine Familie. Sie ist gern Einzelgängerin, bis sich, im (Zwangs)Urlaub ihre und die Wege des charismatischen Luca kreuzen, der ihr zeigt, was es heißt zu leben.
Einerseits hat sie so einen aufmerksamen, charmanten und attraktiven Mann noch nie getroffen, doch andrerseits existiert da eine dunkle Seite - eine, die ihr zum tödlichen Verhängnis werden könnte.
Als sie davon erfährt, ist es bereits zu spät und sie den subtilen Verführungskünsten des mysteriösen Fremden verfallen.
... womit der erste Zug seines perfiden Spiels vollbracht wäre.
Der etwas andere Don Both Roman ...

Die 26-jährige Tschechin, die in Bayern lebt, fing im Alter von zwölf Jahren an Geschichten zu schreiben, weil sie die beste Kurzgeschichte in der Schule abliefern wollte. Der Plan gelang und sie entdeckte dadurch ihr Talent, Geschichten erzählen zu können.
Während ihrer Schulzeit und ihrer Berufsausbildung als Kinderpflegerin ließ sie ihrer Fantasie als Hobbyautorin freien Lauf. Der Schwerpunkt ihrer Erzählungen lag anfangs meist bei Liebesromanen, jedoch kam auch das Drama, die Fantasy und der Horror nicht zu kurz. Im späteren Verlauf floss auch immer mehr Erotik ein.
Im Jahr 2010 wagte sie den großen Schritt und stellte einige ihrer Erzählungen auf einer Fanfiktion- Seite einer breiteren Leserschaft zu Verfügung. Ihre Zweifel, Angst, Spott und Häme dafür einzustreichen, waren mehr als unbegründet. Sie hatte schnell eine große, begeisterte Leserschaft und gewann einige Wettbewerbe und Preise.
Durch diese Erfolge ermutigt veröffentlichte sie im Jahr 2013 ihren ersten erfolgreichen Roman "Immer wieder Samstags" und gehört seit dem zu einer der meistgelesenen Autoren auf dem ebook- Markt.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Nein

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

07.06.2016

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Nein

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

07.06.2016

Verlag

A.P.P. Verlag

Dateigröße

1001 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783945164921

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

genau die richtige Mischung

Bewertung aus Garmisch-Partenkirchen am 02.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Isabella Parker ist zweiunddreißig Jahre alt und hat als erfolgreiche Staatsanwältin beruflich alles erreicht, was man erreichen kann. Privat sieht es ganz anders aus – sie braucht keine Liebe, keine Freunde und keine Familie. Sie ist gern Einzelgängerin, bis sich, im (Zwangs)Urlaub ihre und die Wege des charismatischen Luca kreuzen, der ihr zeigt, was es heißt zu leben. Einerseits hat sie so einen aufmerksamen, charmanten und attraktiven Mann noch nie getroffen, doch andrerseits existiert da eine dunkle Seite – eine, die ihr zum tödlichen Verhängnis werden könnte. Als sie davon erfährt, ist es bereits zu spät und sie den subtilen Verführungskünsten des mysteriösen Fremden verfallen. … womit der erste Zug seines perfiden Spiels vollbracht wäre. Mal was ganz anderes und doch wie immer sehr gut geschrieben. Sehr romantisch an manchen Stellen und dann doch wieder sehr brutal. Nichts ist sehr übertrieben, alles hat genau die richtige Mischung. Die Liebesbeziehung zwischen den beiden baut sich auf, erst denkt man viel zu schnell, aber dann kommt das große ABER. Genau dann wird es spannend und man kann es nicht mehr aus der Hand legen. Gibt es ein Happy End?!

genau die richtige Mischung

Bewertung aus Garmisch-Partenkirchen am 02.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Isabella Parker ist zweiunddreißig Jahre alt und hat als erfolgreiche Staatsanwältin beruflich alles erreicht, was man erreichen kann. Privat sieht es ganz anders aus – sie braucht keine Liebe, keine Freunde und keine Familie. Sie ist gern Einzelgängerin, bis sich, im (Zwangs)Urlaub ihre und die Wege des charismatischen Luca kreuzen, der ihr zeigt, was es heißt zu leben. Einerseits hat sie so einen aufmerksamen, charmanten und attraktiven Mann noch nie getroffen, doch andrerseits existiert da eine dunkle Seite – eine, die ihr zum tödlichen Verhängnis werden könnte. Als sie davon erfährt, ist es bereits zu spät und sie den subtilen Verführungskünsten des mysteriösen Fremden verfallen. … womit der erste Zug seines perfiden Spiels vollbracht wäre. Mal was ganz anderes und doch wie immer sehr gut geschrieben. Sehr romantisch an manchen Stellen und dann doch wieder sehr brutal. Nichts ist sehr übertrieben, alles hat genau die richtige Mischung. Die Liebesbeziehung zwischen den beiden baut sich auf, erst denkt man viel zu schnell, aber dann kommt das große ABER. Genau dann wird es spannend und man kann es nicht mehr aus der Hand legen. Gibt es ein Happy End?!

Corvo

susi stricko aus wien am 02.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Auch diese Geschichte ist Don Both wieder sehr gelungen Tolle Protagonisten gute Charaktere was kann man sich mehr wünschen .Ich finde es jedes mal Super ein neues Werk von dieser Genialen Autorin zu Erstehen Danke für das Lesevergnügen

Corvo

susi stricko aus wien am 02.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Auch diese Geschichte ist Don Both wieder sehr gelungen Tolle Protagonisten gute Charaktere was kann man sich mehr wünschen .Ich finde es jedes mal Super ein neues Werk von dieser Genialen Autorin zu Erstehen Danke für das Lesevergnügen

Unsere Kund*innen meinen

Corvo - Spiel der Liebe

von Don Both

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Corvo - Spiel der Liebe