Schlussakkord
- 59%

Schlussakkord

Ein Moabit-Krimi

SPECIAL (Taschenbuch)

59% sparen

3,99 € 9,95 € *

inkl. gesetzl. MwSt. *Frühere Preisbindung aufgehoben.

Beschreibung

Vor der Arminius-Markthalle wird ein Straßenmusiker mit einem gezielten Kopfschuss aus einem Fenster des gegenüberliegenden Rathauses getötet. Kommissar Hajo Freisal sieht sich mit der Vielzahl von Verdächtigen konfrontiert: Ist der Täter einer der Angestellten des Bezirksamtes, die sich von der schrägen Musik des Toten seit Monaten terrorisiert fühlen? Oder gehört er zu einer Bande von Schutzgeld-Erpressern? Die Wahrheit, die allmählich ans Licht kommt, verschlägt selbst dem Gemütsmenschen Freisal die Sprache ...

Bernd Mannhardt, geboren 1961 in Berlin, ist in der PR-Branche tätig. Er veröffentlicht bislang neben kriminalistischen Kurzgeschichten auch Rezensionen für das Stadtmagazin "Zitty", Features für "DeutschlandRadio" und Kurzkrimis für WDR und HR. Bernd Mannhardt ist Mitglied im "Syndikat" und lebt in Berlin. "Schlussakkord" ist sein erster Kriminalroman.

Details

Einband

Taschenbuch

Seitenzahl

272

Erscheinungsdatum

15.02.2015

Sprache

Deutsch

EAN

9783898095389

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Seitenzahl

272

Erscheinungsdatum

15.02.2015

Sprache

Deutsch

EAN

9783898095389

Verlag

Bebra Verlag

Maße (L/B/H)

19/12,6/2,2 cm

Gewicht

243 g

Auflage

1

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Schlussakkord