Die sieben Leben des Arthur Bowman

Die sieben Leben des Arthur Bowman

Roman

eBook

4,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Rezension

Moritz Revermann, Thalia-Buchhändler und Krimi-Süchtiger
Das sagt unser Literatur-Experte:
"Arthur Bowman ist ein zäher Hund, verschrien als der härteste Sergeant unter den Söldnern der Ostindien-Kompanie. 1852 wird er mit zehn Männern auf ein Himmelfahrtskommando geschickt. Alle werden gefangen genommen und gefoltert. Sechs Jahre später kehrt er gebrochen nach London zurück. Heutzutage würde man ihn umgehend mit posttraumatischer Störung zum Psychologen schicken, damals ertränkte man so etwas in Fusel, Drogen und Einsamkeit. Ritualmorde, erst in London, dann - schon auf der Suche nach dem Mörder - in Amerika, lassen ihn aus seiner Apathie erwachen. Die Opfer tragen alle die gleichen Wunden wie er selbst, sodass er annimmt, dass der Mörder ein Mann aus seiner Truppe ist. Die Suche nach dem Mörder entwickelt sich zur Suche nach der eigenen Erlösung ... Endlich mal wieder ein fast klassischer Abenteuerroman - allerdings als Höllentrip der Seele, irgendwie Joseph Conrad inklusive Serienkillerappeal, plus Western, plus Jack London, plus... Ein herausragender Roman, ein brillanter Krimi. Der perfekte Schmöker für dunkle Wochenenden."

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

18.05.2015

Verlag

Penguin Random House

Rezension

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

18.05.2015

Verlag

Penguin Random House

Seitenzahl

576 (Printausgabe)

Dateigröße

4721 KB

Originaltitel

Trois mille chevaux vapeur

Übersetzt von

Anne Spielmann

Sprache

Deutsch

EAN

9783641148317

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bewertung am 29.10.2023

Bewertungsnummer: 2055875

Bewertet: eBook (ePUB)

Hammerhart, brutal und sehr realistisch.
Melden

Bewertung am 29.10.2023
Bewertungsnummer: 2055875
Bewertet: eBook (ePUB)

Hammerhart, brutal und sehr realistisch.

Melden

Abenteuer und Nervenkitzel

Bérénice aus Jona am 28.09.2022

Bewertungsnummer: 1795127

Bewertet: eBook (ePUB)

Oft lese ich Bücher nur einmal, dieser eindrückliche Roman verkraftet aber zwei Lesedurchgänge, ohne dass da das Leseerlebnis geschwächt ist. Im Dschungel von Birma, muss Bowman auf eine geheime Mission. Als seine Männer doch dem Feind entkommen, sind sie psychisch und körperlich sehr belastet. Nie wieder hören sie voneinander, bis die Folter, die sie erlitten haben, an Körper von Opfer in London gefunden werden. Bowman fürchtet sich, doch er weiss er muss den Täter zur Verantwortung ziehen und muss dabei seine Vergangenheit verarbeiten. Ein sehr erstaunlicher historischer Roman, der anders endet, als man erwarten könnte.
Melden

Abenteuer und Nervenkitzel

Bérénice aus Jona am 28.09.2022
Bewertungsnummer: 1795127
Bewertet: eBook (ePUB)

Oft lese ich Bücher nur einmal, dieser eindrückliche Roman verkraftet aber zwei Lesedurchgänge, ohne dass da das Leseerlebnis geschwächt ist. Im Dschungel von Birma, muss Bowman auf eine geheime Mission. Als seine Männer doch dem Feind entkommen, sind sie psychisch und körperlich sehr belastet. Nie wieder hören sie voneinander, bis die Folter, die sie erlitten haben, an Körper von Opfer in London gefunden werden. Bowman fürchtet sich, doch er weiss er muss den Täter zur Verantwortung ziehen und muss dabei seine Vergangenheit verarbeiten. Ein sehr erstaunlicher historischer Roman, der anders endet, als man erwarten könnte.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die sieben Leben des Arthur Bowman

von Antonin Varenne

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die sieben Leben des Arthur Bowman