Die Mensch-Erklärungsformel (Teil 1)
Die Mensch-Erklärungsformel Band 1

Die Mensch-Erklärungsformel (Teil 1)

Der Schlüssel zum Verständnis des menschlichen Verhaltens oder warum der Mensch überhaupt eine Seele hat und was sein wahres Wesen ausmacht!

eBook

0,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Mensch-Erklärungsformel (Teil 1)

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 7,49 €
eBook

eBook

ab 0,99 €

Beschreibung

In einer an sich übererklärten und scheinbar alles durchschauenden Welt stellt die hinter dem menschlichen Wesen und Verhalten verborgene Systematik ein Mysterium dar.
>Warum (und auch wann) verhält sich und handelt der einzelne Mensch so, wie er es de facto macht?
>Von was werden das Verhalten und die Verhalten auslösenden Grundlagen (Denkweisen, Einstellungen, Weltanschauungen) ursächlich geformt?
>Weshalb gibt es so viele, z. T. höchst unterschiedliche Wesens- und Verhaltensarten?
>Wodurch entstehen die extremsten Formen, wie Mord, Folter, Sadismus, tiefer Hass, exzessive Gewalt und sexueller Missbrauch?
Ein für jedes Verhalten und für jeden Menschen gültiges Erklärungsmodell würde nicht nur viele offene Fragen elementarer Natur beantworten, sondern zudem wirkungsvolle Problemlösungen ermöglichen, und damit der Menschheit viel Elend, Leid und auch Geld ersparen.
Zentraler Punkt ist die Entschlüsselung des Geheimnisses, das sich hinter der Funktionsweise des menschlichen Verhaltens verbirgt durch die Aufstellung eines Standardmodells für das menschliche Verhalten, basierend auf einem neu formulierten Menschenbild.

Das Standardmodell dokumentiert,
>wie Verhalten originär entsteht und durch welche für alle Menschen gleichen Faktoren und Voraussetzungen es entscheidend beeinflusst, determiniert oder sogar gesteuert wird,
>zu welchen weitreichenden Konsequenzen diese Beeinflussung im täglichen Leben jedes Menschen führen,
>weswegen sehr differente Verhaltensausprägungen, wie z. B. Ängstlichkeit, kriminelles Verhalten, Machtstreben, Amokläufe, wirtschaftliche Gier (siehe Finanzkrise), starke Wachstums-, Wettbewerbs- und Konsumfokussierung, großer Ehrgeiz und Leistungsorientierung, Suchtverhalten, Rassismus, Fundamentalismus, psychische Krankheiten wie Depression/Burn-Out im Zusammenhang stehen und im Kern auf die gleiche Wurzel zurückzuführen sind und
>was den Charakter des Menschen tatsächlich ausmacht und welchen natürlichen Vorgaben er durchwegs unterliegt, ohne dies bewusst wahrzunehmen.

Basis des Erklärungsmodells ist eine neue Grundannahme bzgl. der wesensgemäßen Veranlagung des Menschen - kurz gesagt, wie die ursprünglichen Vorgaben, die die menschliche Natur prägen, aufgebaut sind, in Beziehung zueinander stehen und folglich genau funktionieren.

Hinter diesem speziellen Menschenbild steht die Beleuchtung der Ursprungsgeschichte der Psyche, die als Fundament der menschlichen Entwicklung von herausragender Bedeutung ist, aber weder in der öffentlichen noch in der fachspezifischen Debatte bezüglich des Wesens des Menschen eine Rolle spielt.
>Weswegen ist die Psyche entstanden, >wie ist sie strukturiert und >welche Aufgabe nimmt sie aufgrund dessen ein, kurzum, >weshalb hat der Mensch eine Psyche und >auf welcher Basis arbeitet sie?

Vermeintlich Unbegreifliches wird begreifbar gemacht, indem die reale Ursache für das jeweilige Verhalten dargelegt und nicht nur auf der Ebene der Symptome verharrt wird.
Alle Lebensbereiche werden in Bezug zum formulierten Verhaltensmodell gesetzt, die sich daraus ergebende individuelle, soziale, ökonomische und ökologische Relevanz ausführlich beschrieben.
Weiters erfährt der Leser, wie der Mensch sich durch die Mobilisierung der Kraft der Vernunft aus der psychisch motivierten Verhaltensfalle, die unausweichlich zu existenziellen sozialen wie gesellschaftlichen Verwerfungen und zur irreversiblen Zerstörung der natürlichen Lebensgrundlage führt, befreien und so seine Zukunftsfähigkeit bewahren kann.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Ja

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

06.01.2015

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Ja

Zum Lesen dieses eBooks auf Geräten der tolino Familie sowie auf sonstigen eReadern und am PC benötigen Sie eine Adobe ID. Weitere Hinweise zum Lesen von kopiergeschützten eBooks finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

06.01.2015

Verlag

Neobooks Self-Publishing

Seitenzahl

49 (Printausgabe)

Dateigröße

1072 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783738010060

Weitere Bände von Die Mensch-Erklärungsformel

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Mensch-Erklärungsformel (Teil 1)