Momo - Das WDR-Hörspiel
Artikelbild von Momo - Das WDR-Hörspiel
Michael Ende

1. Momo

Momo - Das WDR-Hörspiel

Hörbuch-Download (MP3)

eBook

eBook

11,99 €
Variante: Hörbuch-Download (2015)

Momo - Das WDR-Hörspiel

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 15,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 8,99 €
eBook

eBook

ab 11,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 7,99 €

Beschreibung


Das kleine Waisenmädchen Momo lebt in den Ruinen eines Amphitheaters. Sie besitzt nichts – nur eine außergewöhnliche Gabe: Sie ist eine wunderbare Zuhörerin und hat immer Zeit. Als eigenartige, graue Herren auftauchen, die die Menschen zum Zeitsparen überreden, ist das gesellige Leben um Momo vorbei. Plötzlich hat keiner hat mehr Zeit. Doch Momo durchschaut das falsche Spiel der grauen Herren und versucht, mit Hilfe der Schildkröte Cassiopeia die Zeitdiebe zu stoppen. Eine zeitlose Inszenierung des Klassikers von Michael Ende im WDR mit Rufus Beck, Karin Anselm, Peter Fricke u.v.a. Ab 10 Jahren.

Details

Verkaufsrang

2352

Sprecher

Rufus Beck + weitere

Spieldauer

3 Stunden und 12 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

2352

Sprecher

Spieldauer

3 Stunden und 12 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Altersempfehlung

ab 10 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.01.2015

Verlag

Silberfisch

Hörtyp

Hörspiel

Sprache

Deutsch

EAN

9783844912647

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

17 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

Momo

Sarah aus Frechen am 04.09.2022

Bewertet: Schulbuch (Taschenbuch)

Ein zeitloser Klassiker, wunderschöne und tiefgründige Geschichte, absolute Leseempfehlung und das nicht nur für Kinder. Für mich eins der schönsten Bücher die ich je gelesen habe.

Momo

Sarah aus Frechen am 04.09.2022
Bewertet: Schulbuch (Taschenbuch)

Ein zeitloser Klassiker, wunderschöne und tiefgründige Geschichte, absolute Leseempfehlung und das nicht nur für Kinder. Für mich eins der schönsten Bücher die ich je gelesen habe.

Schöner Klassiker

Bewertung am 13.07.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine wunderschöne und kritische Geschichte, ein echter Klassiker. Die hier geäußerte Kritik an der Langatmigkeit und einer Hauptfigur, die im Gegensatz zu den Nebenfiguren zu wenig handeln würde, kann ich nicht nachvollziehen. Momo setzt doch damit ganz gewollt den Kontrapunkt zu den hektischen Menschen, denen von den Grauen Herren die Zeit gestohlen wird. Meine Tochter hat das Buch sehr gerne kurz nach dem 10. Geburtstag gelesen. Einziger Kritikpunkt von ihr: Sie findet, Momo ist eher ein Name für Jungs.

Schöner Klassiker

Bewertung am 13.07.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine wunderschöne und kritische Geschichte, ein echter Klassiker. Die hier geäußerte Kritik an der Langatmigkeit und einer Hauptfigur, die im Gegensatz zu den Nebenfiguren zu wenig handeln würde, kann ich nicht nachvollziehen. Momo setzt doch damit ganz gewollt den Kontrapunkt zu den hektischen Menschen, denen von den Grauen Herren die Zeit gestohlen wird. Meine Tochter hat das Buch sehr gerne kurz nach dem 10. Geburtstag gelesen. Einziger Kritikpunkt von ihr: Sie findet, Momo ist eher ein Name für Jungs.

Unsere Kund*innen meinen

Momo. Schulausgabe

von Michael Ende

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Kerstin Hahne

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kerstin Hahne

Thalia Bielefeld

Zum Portrait

4/5

Klassiker + Augenschmaus

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Laß mich, ich habe gerade keine Zeit",das ist ein Auspruch, den Kinder von heute sicherlich noch wesentlich häufiger zu hören bekommen, als die Kinder zu Lebzeiten Michael Endes.Und genau deswegen hat seine hochgelobte, vielbepreiste Geschichte des kleinen quasi obdachlosen Mädchens, das seine Freunde vor den Zeitdieben retten muss, nichts an Gültigkeit verloren. Ein tolles Buch zum Vorlesen für Kinder Ende Grundschulalter oder zum Selberlesen für ca.10-12Jährige. Da braucht man dann auch keine Verfilmung o.ä.- dieses Buch und seine Sprache sind immer noch großes Kopfkino + ein lohnendes Stück (Kinder-) Weltliteratur. Gönnen Sie es sich und Ihren Lieben!
4/5

Klassiker + Augenschmaus

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Laß mich, ich habe gerade keine Zeit",das ist ein Auspruch, den Kinder von heute sicherlich noch wesentlich häufiger zu hören bekommen, als die Kinder zu Lebzeiten Michael Endes.Und genau deswegen hat seine hochgelobte, vielbepreiste Geschichte des kleinen quasi obdachlosen Mädchens, das seine Freunde vor den Zeitdieben retten muss, nichts an Gültigkeit verloren. Ein tolles Buch zum Vorlesen für Kinder Ende Grundschulalter oder zum Selberlesen für ca.10-12Jährige. Da braucht man dann auch keine Verfilmung o.ä.- dieses Buch und seine Sprache sind immer noch großes Kopfkino + ein lohnendes Stück (Kinder-) Weltliteratur. Gönnen Sie es sich und Ihren Lieben!

Kerstin Hahne
  • Kerstin Hahne
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von J. Schäffer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

J. Schäffer

Thalia Bremen - Waterfront

Zum Portrait

5/5

Ein zeitloses Märchen über ein zeitloses Mädchen.

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Die seltsame Geschichte von den Zeit-Dieben und von dem Kind, das den Menschen die gestohlene Zeit zurückbrachte." Dieser alternative Titel fasst Momos Geschichte auf den Punkt genau zusammen. Michael Ende hat ein wunderschönes Märchen geschrieben, in das man hineingezogen wird, wie in einen Traum und wenn man wieder daraus erwacht, jedes Gefühl dafür, wie viel Zeit vergangen ist, verloren hat. "Momo" war mein absolutes Lieblingsbuch als ich ungefähr in der sechsten Klasse war, ich liebte es so sehr, dass ich die erste Seite aus dem Kopf vorlesen konnte ohne das Buch überhaupt aufschlagen zu brauchen. Wirklich jeder Mensch, der auch nur einen Funken Liebe für märchenhafte Geschichten in sich trägt, sollte dieses Buch meiner Meinung nach gelesen haben. Nicht nur ist es wunderschön, sondern immer noch so erschreckend aktuell, dass man nicht glaubt, dass es bald ein halbes Jahrhundert hinter sich gebracht haben wird. Wir leben unabdinglich in einer Welt, die sich immer schneller und schneller dreht, doch Momo hat die beeindruckende Fähigkeit jeden in das hier und jetzt zurückzuholen. Wer den Wert der Zeit, die alle Menschen in sich tragen, vergessen hat, wird dieses Buch am Ende dankbar aus der Hand legen und daran erinnert sein, dass Zeit zu kostbar ist, um sie den grauen Herren zu überlassen. Einfach lesen und auch unbedingt kleinen Menschen vorlesen!
5/5

Ein zeitloses Märchen über ein zeitloses Mädchen.

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Die seltsame Geschichte von den Zeit-Dieben und von dem Kind, das den Menschen die gestohlene Zeit zurückbrachte." Dieser alternative Titel fasst Momos Geschichte auf den Punkt genau zusammen. Michael Ende hat ein wunderschönes Märchen geschrieben, in das man hineingezogen wird, wie in einen Traum und wenn man wieder daraus erwacht, jedes Gefühl dafür, wie viel Zeit vergangen ist, verloren hat. "Momo" war mein absolutes Lieblingsbuch als ich ungefähr in der sechsten Klasse war, ich liebte es so sehr, dass ich die erste Seite aus dem Kopf vorlesen konnte ohne das Buch überhaupt aufschlagen zu brauchen. Wirklich jeder Mensch, der auch nur einen Funken Liebe für märchenhafte Geschichten in sich trägt, sollte dieses Buch meiner Meinung nach gelesen haben. Nicht nur ist es wunderschön, sondern immer noch so erschreckend aktuell, dass man nicht glaubt, dass es bald ein halbes Jahrhundert hinter sich gebracht haben wird. Wir leben unabdinglich in einer Welt, die sich immer schneller und schneller dreht, doch Momo hat die beeindruckende Fähigkeit jeden in das hier und jetzt zurückzuholen. Wer den Wert der Zeit, die alle Menschen in sich tragen, vergessen hat, wird dieses Buch am Ende dankbar aus der Hand legen und daran erinnert sein, dass Zeit zu kostbar ist, um sie den grauen Herren zu überlassen. Einfach lesen und auch unbedingt kleinen Menschen vorlesen!

J. Schäffer
  • J. Schäffer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Momo

von Michael Ende

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Momo - Das WDR-Hörspiel