• Retributionem Auge um Auge, Zahn um Zahn
  • Retributionem Auge um Auge, Zahn um Zahn
Band 2
Schorsch Bachmeyer Krimireihe Band 2

Retributionem Auge um Auge, Zahn um Zahn

Ein Franken-Thriller

Buch (Taschenbuch)

14,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Retributionem Auge um Auge, Zahn um Zahn

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,95 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Eine Tötungsserie erschüttert die Nürnberger Mordkommission. Die Opfer hängen gekreuzigt und mit einer besonderen Erkennungsmarke versehen auf der Oberleitung der Deutschen Bahn. Alle sind durch die Stromeinwirkung bis zur Unkenntlichkeit verbrannt.
Das Ermittlerteam rund um Kriminalhauptkommissar Schorsch Bachmeyer steht vor einem Rätsel. Doch die Identifizierung der Toten führt sie schließlich auf die Spur eines längst vergangenen Verbrechens. Vergangen, aber nicht vergessen? Sind die Morde etwa ein verspäteter Racheakt?
Erste Indizien auf die Täter liefert der israelische Geheimdienst. Doch diese Hinweise haben es in sich. Denn sie fördern eine wahre und schreckliche Begebenheit zutage, von der die Masse der fränkischen Bevölkerung bis heute noch nichts wusste.

Roland Geisler war 33 Jahre als Ermittler tätig. Zuletzt ermittelte der Beamte  mehrere Jahre für den Generalbundesanwalt in Karlsruhe. Der Diplom Finanzwirt (FH) befindet sich seit Dezember 2012 im Ruhestand.Durch seine Liebe zum Frankenland und seine langjährige Erfahrung als Ermittler, entstand die Idee zu einem Frankenkrimi.Julia Seuser, geboren 1979 in Nürnberg, arbeitete nach ihrem Studium an der Universität Erlangen als Redakteurin in Nürnberg und wechselte dann ins Lektorat eines Buchverlags in München. 2010 zog es sie wieder zurück in ihre fränkische Heimat, mit der sie sich sehr verbunden fühlt. Seitdem ist sie als freiberufliche Texterin und Lektorin tätig.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 18 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.09.2015

Herausgeber

Lydia Hederer

Verlag

Dadord in Frangn

Seitenzahl

368

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 18 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.09.2015

Herausgeber

Lydia Hederer

Verlag

Dadord in Frangn

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

20,5/14,2/3,8 cm

Gewicht

457 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-00-049227-3

Weitere Bände von Schorsch Bachmeyer Krimireihe

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

14 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Kann man das überhaupt noch toppen ???

Bewertung aus Fürth am 18.01.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine vergessene Geschichte mit Vergangenheitsbewältigung ! An Glaubwürdigkeit und Spannung nicht mehr zu überbieten...man legt dieses Buch nicht mehr aus der Hand ! Großes Lob an die Autoren!

Kann man das überhaupt noch toppen ???

Bewertung aus Fürth am 18.01.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine vergessene Geschichte mit Vergangenheitsbewältigung ! An Glaubwürdigkeit und Spannung nicht mehr zu überbieten...man legt dieses Buch nicht mehr aus der Hand ! Großes Lob an die Autoren!

Eine Geschichte, die auf wahren Begebenheiten beruht und heute noch in der Presse Beachtung findet!

Bewertung aus Erlangen am 20.08.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wie alle vorangegangenen Geschichten des Autors, habe ich jetzt erst im Urlaub Band II gelesen. Die Geschichte beruht in der Tat auf wahre Begebenheiten, die sich 1946 wirklich zugetragen haben. Ein Terroranschlag einer jüdischen Terrororganisation in Nürnberg. Die Presse berichtet heute noch darüber über mögliche Massengräber auf dem Moorenbrunnfeld. Geisler lässt in dieser Geschichte "Wahrheit mit Fiktion" verschmelzen. Eine Handlung mit geschichtlichen Hintergrund die auf Malta beginnt, in Franken spielt und über die Schweiz ( Zürich ) auf einer Hallig endet. Spannung von der ersten bis zur letzten Seite garantiert.

Eine Geschichte, die auf wahren Begebenheiten beruht und heute noch in der Presse Beachtung findet!

Bewertung aus Erlangen am 20.08.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wie alle vorangegangenen Geschichten des Autors, habe ich jetzt erst im Urlaub Band II gelesen. Die Geschichte beruht in der Tat auf wahre Begebenheiten, die sich 1946 wirklich zugetragen haben. Ein Terroranschlag einer jüdischen Terrororganisation in Nürnberg. Die Presse berichtet heute noch darüber über mögliche Massengräber auf dem Moorenbrunnfeld. Geisler lässt in dieser Geschichte "Wahrheit mit Fiktion" verschmelzen. Eine Handlung mit geschichtlichen Hintergrund die auf Malta beginnt, in Franken spielt und über die Schweiz ( Zürich ) auf einer Hallig endet. Spannung von der ersten bis zur letzten Seite garantiert.

Unsere Kund*innen meinen

Retributionem Auge um Auge, Zahn um Zahn

von Roland Geisler

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Retributionem Auge um Auge, Zahn um Zahn
  • Retributionem Auge um Auge, Zahn um Zahn