• Ein Mann namens Ove
  • Ein Mann namens Ove
  • Ein Mann namens Ove

Ein Mann namens Ove

Roman

Buch (Taschenbuch)

12,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Ein Mann namens Ove

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 13,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 9,95 €

Beschreibung

Alle lieben Ove: der Nummer-1-Bestseller aus Schweden.

Eine Geschichte über Freundschaft, Liebe, das richtige Werkzeug und was sonst noch wirklich zählt im Leben – witzig, rührend, grummelig, großartig.

Haben Sie auch einen Nachbarn wie Ove? Jeden Morgen macht er seine Kontrollrunde und schreibt Falschparker auf. Aber hinter seinem Gegrummel verbergen sich ein großes Herz und eine berührende Geschichte. Seit Oves geliebte Frau Sonja gestorben ist und man ihn vorzeitig in Rente geschickt hat, sieht er keinen Sinn mehr im Leben und trifft praktische Vorbereitungen zum Sterben. Doch dann zieht im Reihenhaus nebenan eine junge Familie ein, die als Erstes mal Oves Briefkasten umnietet …

Tragikomischer Roman über ein liebenswertes Ekelpaket, das mit seinem blockwartmäßigen Kontrollwahn die Nachbarschaft terrorisiert. ("Der Spiegel")
Wer dieses Buch nicht liebt, braucht eigentlich gar nicht mehr zu lesen. ("Hamburger Morgenpost")
ein zum Weinen tragisches und gleichzeitig absolut komisches Buch. Ove ist ein wortkarger Fiesling, den man am liebsten sofort adoptieren würde. ("Brigitte")
Humorvoll und gleichzeitig melancholisch, in knappen Worten, aber sehr einfühlsam hat Fredrik Backman sein Erstlingswerk geschrieben. ("Westfalen-Blatt")
Ein Überraschungserfolg aus Schweden, melancholisch geschrieben und trotzdem herzerwärmend zu lesen. ("Woman")
Rührende Liebesgeschichte … Nach dem ›Hundertjährigen‹ das nächste Kultbuch aus Schweden! ("Freundin")
Das alles liest sich also ebenso heiter wie anrührend – kitschig oder gar langweilig wird es nie. […] eine literarische Entdeckung auf internationalem Niveau ("Westfalenpost")

Details

Verkaufsrang

11069

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.07.2015

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

19/12,6/3 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

11069

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.07.2015

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

19/12,6/3 cm

Gewicht

334 g

Auflage

15. Auflage

Reihe

Hochkaräter

Übersetzer

Stefanie Werner

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-596-19780-4

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

65 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Lieblingsbuch

Bewertung aus Märkisch Buchholz am 09.08.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Geschichte beginnt mit einem Kaufversuch. Ove, 59, Saabfahrer, Kontrollfreak, treibt einen Verkäufer bei dem Versuch, einen Computer zu erwerben, an seine Grenzen. Und schon im 2. Kapitel, das uns 3 Wochen in die Vergangenheit führt, begleiten wir Ove in seinem Tagesablauf... beim Kaffee kochen, bei der Begegnung mit der Katze, bei seinen Inspektionsgängen und urplötzlich befinden wir uns in Oves Planungen zu seinem eigenen Ableben. Aufgrund von wunderbaren Zufällen und weiblicher Intuition scheitert er immer und immer wieder und der Leser, dessen Sympathie für Ove längst in Liebe umgeschlagen ist, erfährt immer mehr Hintergründe. Der Autor schreibt grandios. Oves eigenes Schubladendenken, seine Vorurteile werden im Laufe der Geschichte gründlichst vom Tisch gewischt. Und er findet neuen Lebensmut! Ein wundervolles Buch!

Lieblingsbuch

Bewertung aus Märkisch Buchholz am 09.08.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Geschichte beginnt mit einem Kaufversuch. Ove, 59, Saabfahrer, Kontrollfreak, treibt einen Verkäufer bei dem Versuch, einen Computer zu erwerben, an seine Grenzen. Und schon im 2. Kapitel, das uns 3 Wochen in die Vergangenheit führt, begleiten wir Ove in seinem Tagesablauf... beim Kaffee kochen, bei der Begegnung mit der Katze, bei seinen Inspektionsgängen und urplötzlich befinden wir uns in Oves Planungen zu seinem eigenen Ableben. Aufgrund von wunderbaren Zufällen und weiblicher Intuition scheitert er immer und immer wieder und der Leser, dessen Sympathie für Ove längst in Liebe umgeschlagen ist, erfährt immer mehr Hintergründe. Der Autor schreibt grandios. Oves eigenes Schubladendenken, seine Vorurteile werden im Laufe der Geschichte gründlichst vom Tisch gewischt. Und er findet neuen Lebensmut! Ein wundervolles Buch!

Ein Mann namens Ove und sein großes Herz

summerfeeling9 am 26.05.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Mann namens Ove lebt seit dem Tod seiner Frau alleine in seinem Reihenhaus. Ein Mann namens Ove sieht ohne seiner geliebten Frau und dem Verlust seiner Arbeit keinen Sinn mehr im Leben. Ein Mann namens Ove will sterben. Das Leben von Ove ändert sich mit dem Einzug einer chaotischen Familie im Reihenhaus nebenan. Das Leben von Ove ändert sich durch den Einzug einer Katze in sein Haus. Das Leben von Ove ändert sich durch den Einzug eines schwulen Jungen in sein Haus. Ove wird gebraucht. Ove hat keine Zeit mehr zum Sterben. Außerdem ist Ove grottenschlecht im Sterben. Man kann Ove und dieses Buch einfach nur lieben. Es ist komisch und tragisch zugleich und Backman hat einen ganz besonderen Stil zu schreiben. Ich liebe Ove mit seiner harten Schale und seinem weichen Kern und seinem besonders großen Herzen einfach und ich bin mir sicher, jeder der dieses Buch liest, wird ihn auch lieben.

Ein Mann namens Ove und sein großes Herz

summerfeeling9 am 26.05.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Mann namens Ove lebt seit dem Tod seiner Frau alleine in seinem Reihenhaus. Ein Mann namens Ove sieht ohne seiner geliebten Frau und dem Verlust seiner Arbeit keinen Sinn mehr im Leben. Ein Mann namens Ove will sterben. Das Leben von Ove ändert sich mit dem Einzug einer chaotischen Familie im Reihenhaus nebenan. Das Leben von Ove ändert sich durch den Einzug einer Katze in sein Haus. Das Leben von Ove ändert sich durch den Einzug eines schwulen Jungen in sein Haus. Ove wird gebraucht. Ove hat keine Zeit mehr zum Sterben. Außerdem ist Ove grottenschlecht im Sterben. Man kann Ove und dieses Buch einfach nur lieben. Es ist komisch und tragisch zugleich und Backman hat einen ganz besonderen Stil zu schreiben. Ich liebe Ove mit seiner harten Schale und seinem weichen Kern und seinem besonders großen Herzen einfach und ich bin mir sicher, jeder der dieses Buch liest, wird ihn auch lieben.

Unsere Kund*innen meinen

Ein Mann namens Ove

von Fredrik Backman

4.8

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Dermot Willis

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Dermot Willis

Thalia Korbach

Zum Portrait

5/5

Einfach Genial!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eins der besten Bücher die ich je gelesen habe. Könnte ich das Buch mit sechs Sternen bewerten, würde ich es tun! Ein Buch, welches ich nur mit einer Achterbahn der Gefühle vergleichen kann. Alle sollten die Geschichte von Ove lesen. Dieses Buch bringt einen zum Lachen, Weinen und vor allem zum Nachdenken.
5/5

Einfach Genial!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eins der besten Bücher die ich je gelesen habe. Könnte ich das Buch mit sechs Sternen bewerten, würde ich es tun! Ein Buch, welches ich nur mit einer Achterbahn der Gefühle vergleichen kann. Alle sollten die Geschichte von Ove lesen. Dieses Buch bringt einen zum Lachen, Weinen und vor allem zum Nachdenken.

Dermot Willis
  • Dermot Willis
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Natalie Sommer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Natalie Sommer

Thalia Osnabrück

Zum Portrait

5/5

Herrlich komisch

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ove ist einfach der Hammer - ich habe mich köstlich über ihn und seine Eigenarten amüsiert. Dieses Buch ist einfach für jeden, der Humor hat, goldrichtig - egal ob jung oder alt, Männlein oder Weiblein, im Winter oder im Sommer. Es ist einfach gute Unterhaltung.
5/5

Herrlich komisch

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ove ist einfach der Hammer - ich habe mich köstlich über ihn und seine Eigenarten amüsiert. Dieses Buch ist einfach für jeden, der Humor hat, goldrichtig - egal ob jung oder alt, Männlein oder Weiblein, im Winter oder im Sommer. Es ist einfach gute Unterhaltung.

Natalie Sommer
  • Natalie Sommer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Ein Mann namens Ove

von Fredrik Backman

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Ein Mann namens Ove
  • Ein Mann namens Ove
  • Ein Mann namens Ove