Die Kunst des Human Hacking

Die Kunst des Human Hacking

Social Engineering - Deutsche Ausgabe

40% sparen 14,99 € 24,99 € * inkl. gesetzl. MwSt. *befristete Preissenkung des Verlages.

Sofort per Download lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

16,99 €

eBook

ab 14,99 €

  • Die Kunst des Human Hacking

    PDF (MITP)

    Sofort per Download lieferbar

    14,99 €

    24,99 €

    PDF (MITP)
  • Die Kunst des Human Hacking

    ePUB (MITP)

    Sofort per Download lieferbar

    14,99 €

    24,99 €

    ePUB (MITP)
eBook verschenken
  • Sie können dieses eBook verschenken Mehr erfahren

    Sie können dieses eBook jetzt auch per E-Mail verschenken: Geschenkoption anklicken, Empfänger auswählen, Grußtext formulieren - und ganz einfach bestellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Downloads/eBooks verschenken.

Beschreibung

Social Engineering - Deutsche Ausgabe

Eine Warnung vorab: Dieses Buch ist nichts für schwache Nerven. Es bringt Sie in jene dunklen Ecken der Gesellschaft, wo die Black Hats (bösartige Hacker) das Sagen haben. Hier werden Bereiche des Social Engineering, in denen sich Spione und Trickbetrüger tummeln, aufgedeckt und eingehend erforscht. Außerdem wird anhand ganz normaler Alltagssituationen gezeigt, inwiefern es sich auch da oft um komplexe Szenarien des Social Engineering handelt. Am Ende deckt das Buch die Tipps und Tricks der Insider, der professionellen Social Engineers und eben auch der kriminellen Profis auf.

Dieses Buch ist mehr als eine Sammlung cooler Stories, toller Hacks oder abgefahrener Ideen. Wissenschaftlich fundiert (dabei höchst unterhaltsam), stellt es das weltweit erste Framework für Social Engineering vor, auf dessen Grundlage der Autor genau analysiert, geradezu seziert, was einen guten Social Engineer ausmacht. Mit praktischen Ratschlägen wird der Leser befähigt, skills zu entwickeln, die es ihm ermöglichen, die nachweislich größte Schwachstelle in IT-Sicherheitssystemen auf die Probe zu stellen: den Menschen.


Aus dem Inhalt:

  • Ein Blick in die Welt des Social Engineering

  • Informationssammlung

  • Was ist Elizitieren?

  • Pretexting - In eine andere Haut schlüpfen

  • Gedankentricks - Psychologische Prinzipien im Social Engineering

  • Beeinflussung - Die Macht der Überredung

  • Die Tools des Social Engineer

  • Fallstudien: Social Engineering unter der Lupe

  • Prävention und Schadensbegrenzung

Details

  • Verkaufsrang

    62329

  • Format

    PDF

  • Kopierschutz

    Nein

  • Family Sharing

    Nein

  • Text-to-Speech

    Nein

  • Erscheinungsdatum

    20.06.2012

Beschreibung

Details

Format

PDF

eBooks im PDF-Format haben eine festgelegte Seitengröße und eignen sich daher nur bedingt zum Lesen auf einem tolino eReader oder Smartphone. Für den vollen Lesegenuss empfehlen wir Ihnen bei PDF-eBooks die Verwendung eines Tablets oder Computers.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Nein

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

  • Verkaufsrang

    62329

  • Erscheinungsdatum

    20.06.2012

  • Verlag MITP
  • Seitenzahl

    464 (Printausgabe)

  • Dateigröße

    18664 KB

  • Auflage

    1. 2011

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9783958451384

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0