Dark Nights - Gefährliche Liebe
Dark Nights Band 2

Dark Nights - Gefährliche Liebe

Roman

eBook

8,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Packende Spannung und die ganz großen Gefühle

Elijah Reynolds ist ein Werwolf, wie er im Buche steht: dominant, aggressiv und loyal. Schon lange kämpft er zusammen mit den Seraphim gegen die Vampire, ohne jemals Fragen zu stellen. Doch als der Kampf zwischen Engeln und Vampiren immer heftiger tobt, wird Elijahs Loyalität auf eine harte Probe gestellt: Er begegnet Vashti, der mächtigsten Vampirin der Welt, deren Schönheit und Anmut ihn von der ersten Sekunde in ihren Bann ziehen, und der einst so mächtige Werwolf wird verzehrt vom Feuer der Leidenschaft - einem Feuer, das alles verschlingt, was Elijah einmal wichtig war ...

"Ein Muss für jeden Paranormal-Romance-Fan!"

Die Nummer-1-Bestsellerautorin Sylvia Day stand mit ihrem Werk an der Spitze der New York Times-Bestsellerliste sowie 28 internationaler Listen. Sie hat über 20 preisgekrönte Romane geschrieben, die in mehr als 40 Sprachen übersetzt wurden. Weltweit werden ihre Romane millionenfach verkauft.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

08.02.2016

Verlag

Penguin Random House

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

08.02.2016

Verlag

Penguin Random House

Seitenzahl

400 (Printausgabe)

Dateigröße

1027 KB

Originaltitel

A Hunger So Wild - Renegade Angels Book 2

Übersetzer

Sabine Schilasky

Sprache

Deutsch

EAN

9783641164980

Weitere Bände von Dark Nights

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Gute Reihe!

Bewertung am 02.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Nachdem ich Buch 1 gelesen hatte, konnte ich Buch 2 ebenso wenig weglegen. Es hat mich sehr gefesselt. Leider bleiben nach Band 2 noch einige Fragen der Geschichte offen und Buch 3 gibt es immer noch nicht und das wird auch leider noch eine ganze Weile so bleiben, nachdem was ich auf der Website von Sylvia Day gelesen habe. Sehr schade! Dennoch 4 von 5 Sterne!!

Gute Reihe!

Bewertung am 02.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Nachdem ich Buch 1 gelesen hatte, konnte ich Buch 2 ebenso wenig weglegen. Es hat mich sehr gefesselt. Leider bleiben nach Band 2 noch einige Fragen der Geschichte offen und Buch 3 gibt es immer noch nicht und das wird auch leider noch eine ganze Weile so bleiben, nachdem was ich auf der Website von Sylvia Day gelesen habe. Sehr schade! Dennoch 4 von 5 Sterne!!

Rezension Dark Nights-Gefährliche Liebe

Bewertung aus Waldsolms am 27.01.2019

Bewertet: eBook (ePUB)

Inhalt des Buches: Elijah Reynolds befindet sich in einer sehr verzwickten Lage. Er kämpft schon sehr lange, an Adrian Michells Seite, gegen die Vampire, doch nun ist etwas Undankbares passiert. Elijah erliegt dem Charme der Vampirin Vashti und das von dem Augenblick an, seit er sie zum ersten Mal gesehen hat. Dabei ist die Vampirin eine seiner größten Feindinnen. Doch nicht nur das, auch bei den Lykanern läuft im Moment alles drunter und drüber. Elijahs Treue zu seinem „Anführer“ Adrian wird auf eine sehr harte Probe gestellt. Schreibstil der Autorin: Der Schreibstil der Autorin ist strukturiert. Sie beschreibt gut das Aussehen der Charaktere und Gegend. Durch einen Perspektiven Wechsel zwischen einzelnen Charakteren kann man gut die Gefühle der Charakter nachvollziehen und man bekommt einen Einblick in die Denkweise der einzelnen Charaktere. Charaktere: Elijah Reynolds: Elijah hat einen sehr starken Charakter. Er lässt sich nur ungern etwas sagen. Um seine Rudel Mitglieder kümmert er sich sehr gut, wenn er die Zeit hat kümmert er sich um jedes Rudel Mitglied einzeln und nimmt sich Zeit für sie. Er ist ein wahrer Anführer. Vashti: Vashti hat eine schmerzhafte Vergangenheit und sie hat es sich zur Aufgabe gemacht sich zu rächen. Sie ist eine wahre Kriegerin und lässt sich nichts so einfach gefallen. Meinung: Ein wirklich tolles Buch das man nicht so schnell aus den Händen legt. Das Cover ist wieder schlicht gehalten und ähnelt dem des ersten Bands sehr. Dadurch lässt sich leicht erkennen, dass die zwei Bücher zusammengehören. Die Handlung im Buch ist manchmal etwas kompliziert, aber dennoch gut zu verstehen. Ich finde es allerdings schade, dass so wenig und erst so spät aus der Sicht von Adrian und Lindsay geschrieben wird. Allerdings finde ich die Geschichte von Elijah und Vashti auch sehr interessant. Der Schreibstil der Autorin ist gut, strukturiert und relativ klar. Nach kurzer Zeit findet man sich in die Handlung des Buches hinein. Die „Mischung“ der Charaktere von Elijah und Vashti macht die Geschichte richtig interessant. Fazit: Auch der zweite Teil der Reihe ist richtig gut. Dennoch bleiben immer noch einige Fragen offen, die hoffentlich in einen dritten Band geklärt werden (wenn es einen geben soll, hierzu habe ich noch keine Infos.) Bewertung: Ich gebe dem Buch 9 von 10 möglichen Federn -Kriegsfeder Zu meinen Blog: https://paradiseofbooksdot.wordpress.com/

Rezension Dark Nights-Gefährliche Liebe

Bewertung aus Waldsolms am 27.01.2019
Bewertet: eBook (ePUB)

Inhalt des Buches: Elijah Reynolds befindet sich in einer sehr verzwickten Lage. Er kämpft schon sehr lange, an Adrian Michells Seite, gegen die Vampire, doch nun ist etwas Undankbares passiert. Elijah erliegt dem Charme der Vampirin Vashti und das von dem Augenblick an, seit er sie zum ersten Mal gesehen hat. Dabei ist die Vampirin eine seiner größten Feindinnen. Doch nicht nur das, auch bei den Lykanern läuft im Moment alles drunter und drüber. Elijahs Treue zu seinem „Anführer“ Adrian wird auf eine sehr harte Probe gestellt. Schreibstil der Autorin: Der Schreibstil der Autorin ist strukturiert. Sie beschreibt gut das Aussehen der Charaktere und Gegend. Durch einen Perspektiven Wechsel zwischen einzelnen Charakteren kann man gut die Gefühle der Charakter nachvollziehen und man bekommt einen Einblick in die Denkweise der einzelnen Charaktere. Charaktere: Elijah Reynolds: Elijah hat einen sehr starken Charakter. Er lässt sich nur ungern etwas sagen. Um seine Rudel Mitglieder kümmert er sich sehr gut, wenn er die Zeit hat kümmert er sich um jedes Rudel Mitglied einzeln und nimmt sich Zeit für sie. Er ist ein wahrer Anführer. Vashti: Vashti hat eine schmerzhafte Vergangenheit und sie hat es sich zur Aufgabe gemacht sich zu rächen. Sie ist eine wahre Kriegerin und lässt sich nichts so einfach gefallen. Meinung: Ein wirklich tolles Buch das man nicht so schnell aus den Händen legt. Das Cover ist wieder schlicht gehalten und ähnelt dem des ersten Bands sehr. Dadurch lässt sich leicht erkennen, dass die zwei Bücher zusammengehören. Die Handlung im Buch ist manchmal etwas kompliziert, aber dennoch gut zu verstehen. Ich finde es allerdings schade, dass so wenig und erst so spät aus der Sicht von Adrian und Lindsay geschrieben wird. Allerdings finde ich die Geschichte von Elijah und Vashti auch sehr interessant. Der Schreibstil der Autorin ist gut, strukturiert und relativ klar. Nach kurzer Zeit findet man sich in die Handlung des Buches hinein. Die „Mischung“ der Charaktere von Elijah und Vashti macht die Geschichte richtig interessant. Fazit: Auch der zweite Teil der Reihe ist richtig gut. Dennoch bleiben immer noch einige Fragen offen, die hoffentlich in einen dritten Band geklärt werden (wenn es einen geben soll, hierzu habe ich noch keine Infos.) Bewertung: Ich gebe dem Buch 9 von 10 möglichen Federn -Kriegsfeder Zu meinen Blog: https://paradiseofbooksdot.wordpress.com/

Unsere Kund*innen meinen

Dark Nights - Gefährliche Liebe

von Sylvia Day

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Dark Nights - Gefährliche Liebe