Meine Frau, der Osten und ich

Meine Frau, der Osten und ich

3,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort per Download lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

eBook verschenken
  • Sie können dieses eBook verschenken Mehr erfahren

    Sie können dieses eBook jetzt auch per E-Mail verschenken: Geschenkoption anklicken, Empfänger auswählen, Grußtext formulieren - und ganz einfach bestellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Downloads/eBooks verschenken.

Beschreibung

*******Die etwas andere Geschichte der deutschen Einheit******

Nach Mauerfall und Wende ist nichts mehr so, wie es war. Auch bei den Worthmanns geht es wieder mal ziemlich turbulent zu. Mitte der Neunzigerjahre haben sie mit allerlei Komplikationen zu kämpfen - beruflichen und familiären, banalen und brisanten, hochpolitischen und sehr alltäglichen. Darüber berichtet das Familienoberhaupt gewohnt pointiert und selbstironisch und ohne Scheu vor teils verwegenen Gedankensprüngen. So entstand eine ungewöhnliche Mischung aus sehr menschlicher Komödie und Zeitgeschichte. Dieser jetzt erstmals erschienene heitere Familienroman ist der mittlere Teil einer Trilogie, bestehend ferner aus "Etwas ist immer" und "Leben für Fortgeschrittene".
Ferner vom Autor im Handel: Die Psycho-Thriller "Die Frau am Tor", "Nocturno", "Das Grab der Lüge", "Tödlicher Besuch", "Auf gute Nachbarschaft" und "In einer Nacht am Straßenrand".

Ben Worthmann, ein Berliner mit westfälisch-sächsischem Migrationshintergrund, ist ein Mann in den allerbesten Jahren. Er schreibt literarische und journalistische Texte.

Details

  • Format

    ePUB

  • Kopierschutz

    Nein

  • Family Sharing

    Nein

  • Text-to-Speech

    Nein

  • Erscheinungsdatum

    18.06.2015

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Nein

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Unterhaltsame Zeitreise

Bewertung aus Berlin am 03.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe mich bei der Lektüre dieses angenehm locker und stilsicher geschrieben Buchs bestens unterhalten gefühlt. Einfallsreich und mit teils geradezu verwegenen Assoziationen setzt der Autor immer wieder überraschende Pointen, sodass das Ganze teilsweise an Comedy erinnert. Aber es ist eben kein reiner Familienroman, sondern noch einiges mehr aufgrund der Zeit, in der die Handlung angesiedelt ist. Anschaulich und lebensnah werden hier die Wende- und Nach-Wende-Jahre mit ihrem spezifischen gesellschaftlichen Klima zum Thema gemacht, und das aus einer wirklich ungewöhnlichen Perspektive. Und da die Geschichte außerdem mit einer ordentlichen Prise Medien-Satire abgewürzt ist, liest sie sich umso vergnüglicher. Eine klare Empfehlung, nicht nur für diejenigen, die auch die anderen Bücher dieses Autors bereits kennen.

Unterhaltsame Zeitreise

Bewertung aus Berlin am 03.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe mich bei der Lektüre dieses angenehm locker und stilsicher geschrieben Buchs bestens unterhalten gefühlt. Einfallsreich und mit teils geradezu verwegenen Assoziationen setzt der Autor immer wieder überraschende Pointen, sodass das Ganze teilsweise an Comedy erinnert. Aber es ist eben kein reiner Familienroman, sondern noch einiges mehr aufgrund der Zeit, in der die Handlung angesiedelt ist. Anschaulich und lebensnah werden hier die Wende- und Nach-Wende-Jahre mit ihrem spezifischen gesellschaftlichen Klima zum Thema gemacht, und das aus einer wirklich ungewöhnlichen Perspektive. Und da die Geschichte außerdem mit einer ordentlichen Prise Medien-Satire abgewürzt ist, liest sie sich umso vergnüglicher. Eine klare Empfehlung, nicht nur für diejenigen, die auch die anderen Bücher dieses Autors bereits kennen.

Interessante Einblicke

Bewertung aus Berlin am 03.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Wer die bisherigen Bücher dieses vielseitigen Autors schätzen gelernt hatte, sollte sich auch diesen Familienroman auf keinen Fall entgehen lassen. Er ist nicht nur unterhaltsam und witzig geschrieben, sondern liefert darüber hinaus und so ganz nebenbei auch noch hoch interessante Einblicke in die Welt der Medien und der Politik. Mir gefiel vor allem diese teilweise recht wilde Mischung aus komischen Alltagserlebnissen und Bezügen zur Zeitgeschichte.

Interessante Einblicke

Bewertung aus Berlin am 03.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Wer die bisherigen Bücher dieses vielseitigen Autors schätzen gelernt hatte, sollte sich auch diesen Familienroman auf keinen Fall entgehen lassen. Er ist nicht nur unterhaltsam und witzig geschrieben, sondern liefert darüber hinaus und so ganz nebenbei auch noch hoch interessante Einblicke in die Welt der Medien und der Politik. Mir gefiel vor allem diese teilweise recht wilde Mischung aus komischen Alltagserlebnissen und Bezügen zur Zeitgeschichte.

Unsere Kund*innen meinen

Meine Frau, der Osten und ich

von Ben Worthmann

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Meine Frau, der Osten und ich