Drachenherz / Talon Bd. 2

Roman

Talon Band 2

Julie Kagawa

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

16,99 €

Accordion öffnen
  • Drachenherz / Talon Bd. 2

    Heyne

    Sofort lieferbar

    16,99 €

    Heyne

eBook (ePUB)

13,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Es gibt nichts Gefährlicheres, als dein Herz dem Falschen zu schenken

Seit sich das Drachenmädchen Ember und der St.-Georgs-Ritter Garret das erste Mal gesehen haben, ist ihr Leben aus den Fugen geraten. Sie sind dazu bestimmt, einander bis zum Tode zu bekämpfen, doch sie kommen nicht gegen die starken Gefühle füreinander an. Als Garret Ember in der Stunde der Entscheidung rettet, wird er als Verräter eingekerkert.

Ember fasst den halsbrecherischen Entschluss, ihn mitten aus dem Hauptquartier der Georgsritter zu befreien. Das kann ihr aber nur mithilfe des abtrünnigen Drachen Cobalt gelingen. Doch wird der sein Leben aufs Spiel setzen, um seinen Erzfeind – und Rivalen um Embers Herz! – zu retten? Und falls der Plan gelingt: Welche Chance hätten die drei ungleichen Gefährten, wenn der Talonorden und die Georgsritter sie jagen?

Schon in ihrer Kindheit gehörte Julie Kagawas große Leidenschaft dem Schreiben. Nach Stationen als Buchhändlerin und Hundetrainerin machte sie ihr Interesse zum Beruf. Mit ihren Fantasy-Serien Plötzlich Fee und Plötzlich Prinz wurde sie rasch zur internationalen Bestsellerautorin. Drachenschicksal ist der fünfte Band in der Talon-Serie um eine magische Liebe, die nicht sein darf. Julie Kagawa lebt mit ihrem Mann in Louisville, Kentucky.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 11.01.2016
Verlag Heyne
Seitenzahl 544
Maße (L/B/H) 22,3/14,6/5,3 cm
Gewicht 785 g
Reihe Talon-Serie 2
Originaltitel Rogue - The Talon Saga 2
Übersetzer Charlotte Lungstrass-Kapfer
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-26971-2

Weitere Bände von Talon

Das meinen unsere Kund*innen

4.2/5.0

22 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

1/5

Mega cool

Eine Kundin/ein Kunde aus Wels am 02.03.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ich finde das Buch so toll. Diese Beziehung zwischen Garret und Ember ist soooo mega schön ;-)

1/5

Mega cool

Eine Kundin/ein Kunde aus Wels am 02.03.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ich finde das Buch so toll. Diese Beziehung zwischen Garret und Ember ist soooo mega schön ;-)

3/5

Eher langweiliges Übergangsband

Buecherblog-freyheit am 02.03.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Inhalt: Der Endschluss ist gefasst. Ember Hill will Garret , der zum Tode verurteilt wurde, retten. Einzige Schwierigkeit ist, dass sie dazu die Hilfe des Einzelgängers Riley braucht. Gemeinsam brechen sie beim Georgsorden ein. Ein waghalsiges Unterfangen, das für alle den sicheren Tod bedeutet, wenn sie erwischt werden sollten. Meine Meinung: Diese Rezension wird sehr schwer, da es nicht wirklich viel über das Buch zu sagen gibt. Das erste Drittel handelte tatsächlich von dem ausgeklügelten Plan bis zur Ausführung. Ember wird angeschossen und kämpft mit ihrem Leben. Das war es dann aber auch mit Spannung. Der Rest des Buches handelte von der Flucht der Drei. Zwischendurch gab es Rückblicke in Rileys Leben. Hintergründe wurden erläutert und so erfuhr ich, wie er zum Einzelkämpfer wurde. Ab und zu tauchte auch mal Dante auf. Ein unsympathischer Charakter, der seine Zwillingsschwester an Talon verraten hatte und nun nach Macht strebte. Ember ging mir im Laufe des Buches zunehmend auf die Nerven. Dieses „Hick Hack“ um ihre Gefühle für die beiden Jungs und die ewige Frage, für wenn sie sich entscheiden soll. Grrr... Ich wurde langsam wütend. Irgendwann, nach Seite 320, habe ich dann zum Schluss geblättert und das letzte Kapitel gelesen. Dort bekam ich dann alle Informationen, die ich brauchte, um den dritten Band zu lesen. Den werde ich trotz des eher langweiligem Übergangsbandes auch lesen. Ich kann nur hoffen, dass Kagawa wieder ordentlich an Tempo, Spannung und Inhalt zulegt. Fazit: Langweiliger Übergangsband, welcher mich nicht fesseln konnte. Dennoch keine verschwendete Zeit, weil ich die Informationen ja für das dritte Band brauche.

3/5

Eher langweiliges Übergangsband

Buecherblog-freyheit am 02.03.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Inhalt: Der Endschluss ist gefasst. Ember Hill will Garret , der zum Tode verurteilt wurde, retten. Einzige Schwierigkeit ist, dass sie dazu die Hilfe des Einzelgängers Riley braucht. Gemeinsam brechen sie beim Georgsorden ein. Ein waghalsiges Unterfangen, das für alle den sicheren Tod bedeutet, wenn sie erwischt werden sollten. Meine Meinung: Diese Rezension wird sehr schwer, da es nicht wirklich viel über das Buch zu sagen gibt. Das erste Drittel handelte tatsächlich von dem ausgeklügelten Plan bis zur Ausführung. Ember wird angeschossen und kämpft mit ihrem Leben. Das war es dann aber auch mit Spannung. Der Rest des Buches handelte von der Flucht der Drei. Zwischendurch gab es Rückblicke in Rileys Leben. Hintergründe wurden erläutert und so erfuhr ich, wie er zum Einzelkämpfer wurde. Ab und zu tauchte auch mal Dante auf. Ein unsympathischer Charakter, der seine Zwillingsschwester an Talon verraten hatte und nun nach Macht strebte. Ember ging mir im Laufe des Buches zunehmend auf die Nerven. Dieses „Hick Hack“ um ihre Gefühle für die beiden Jungs und die ewige Frage, für wenn sie sich entscheiden soll. Grrr... Ich wurde langsam wütend. Irgendwann, nach Seite 320, habe ich dann zum Schluss geblättert und das letzte Kapitel gelesen. Dort bekam ich dann alle Informationen, die ich brauchte, um den dritten Band zu lesen. Den werde ich trotz des eher langweiligem Übergangsbandes auch lesen. Ich kann nur hoffen, dass Kagawa wieder ordentlich an Tempo, Spannung und Inhalt zulegt. Fazit: Langweiliger Übergangsband, welcher mich nicht fesseln konnte. Dennoch keine verschwendete Zeit, weil ich die Informationen ja für das dritte Band brauche.

Unsere Kund*innen meinen

Drachenherz / Talon Bd. 2

von Julie Kagawa

4.2/5.0

22 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Helene Ewald

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Helene Ewald

Thalia Berlin - Wilmersdorfer Arcaden

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Julie Kagawa hat einen wundervollen Schreibstil, der es einem einfach macht das Buch durchzulesen. Ich bin großer Fan der Talon Reihe und lese sie super gerne!
5/5

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Julie Kagawa hat einen wundervollen Schreibstil, der es einem einfach macht das Buch durchzulesen. Ich bin großer Fan der Talon Reihe und lese sie super gerne!

Helene Ewald
  • Helene Ewald
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Konstanze Ehrhardt

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Konstanze Ehrhardt

Thalia Pirna

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Wenn Du Dich in den Feind verliebst, bist Du in Schwierigkeiten. Julia Kagawa gelingt es gekonnt, den Leser erneut zu fesseln! Einfach gut!
5/5

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Wenn Du Dich in den Feind verliebst, bist Du in Schwierigkeiten. Julia Kagawa gelingt es gekonnt, den Leser erneut zu fesseln! Einfach gut!

Konstanze Ehrhardt
  • Konstanze Ehrhardt
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Drachenherz / Talon Bd. 2

von Julie Kagawa

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0
  • artikelbild-1