Herausforderndes Verhalten vermeiden

Herausforderndes Verhalten vermeiden

Menschen mit Autismus und psychischen oder geistigen Einschränkungen positives Verhalten ermöglichen

Buch (Taschenbuch)

22,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

16421

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

15.10.2015

Verlag

Dgvt-verlag

Seitenzahl

288

Maße (L/B/H)

20,8/13,9/2 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

16421

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

15.10.2015

Verlag

Dgvt-verlag

Seitenzahl

288

Maße (L/B/H)

20,8/13,9/2 cm

Gewicht

397 g

Auflage

1

Originaltitel

No Fighting, No Biting, No Screaming. How to Make Behaving Positively Possible for People with Autism and Other Developmental Disabilities

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-87159-237-9

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Katrin Köber

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Katrin Köber

Thalia Dallgow-Döberitz – HavelPark

Zum Portrait

5/5

Nicht nur für Betroffene interessant zu lesen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es ist ein sehr guter und interessant geschriebener Ratgeber für Menschen die mit den täglichen Herausforderungen bei zb Familienmitgliedern mit Autismus oder zusätzlicher geistiger Beeinträchtigung zu kämpfen haben. Es geht nicht darum das Verhalten des betroffenen Menschen zu verändern, sondern ihn zu verstehen und sein eigenen Verhalten zu hinterfragen. Die kurzen Fallbeispiele geben einem viele gute Impulse für sein eigenes Handeln und unterstützen.
5/5

Nicht nur für Betroffene interessant zu lesen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es ist ein sehr guter und interessant geschriebener Ratgeber für Menschen die mit den täglichen Herausforderungen bei zb Familienmitgliedern mit Autismus oder zusätzlicher geistiger Beeinträchtigung zu kämpfen haben. Es geht nicht darum das Verhalten des betroffenen Menschen zu verändern, sondern ihn zu verstehen und sein eigenen Verhalten zu hinterfragen. Die kurzen Fallbeispiele geben einem viele gute Impulse für sein eigenes Handeln und unterstützen.

Katrin Köber
  • Katrin Köber
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Herausforderndes Verhalten vermeiden

von Bo Hejlskov Elvén

0 Rezensionen filtern

  • Herausforderndes Verhalten vermeiden