Feuerprobe / Everflame Bd.1
Band 1
Everflame Band 1

Feuerprobe / Everflame Bd.1

Feuerprobe

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Feuerprobe / Everflame Bd.1

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 14,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

24.06.2016

Illustrator

Wolfgang Staisch

Verlag

Oetinger

Seitenzahl

480

Maße (L/B/H)

19,1/12,6/4 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

24.06.2016

Illustrator

Wolfgang Staisch

Verlag

Oetinger

Seitenzahl

480

Maße (L/B/H)

19,1/12,6/4 cm

Gewicht

470 g

Auflage

3. Auflage

Originaltitel

Trial by fire

Übersetzer

Simone Wiemken

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8415-0420-3

Weitere Bände von Everflame

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ich liebe es

Caro am 31.10.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich konnte das Buch nicht weglegen und habe es innerhalb von 24 Stunden durchgelesen. Band 2 und 3 stehen bereits im Regal und am liebsten würde ich sofort weiterlesen, aber wir haben 23:56 Uhr und mir gefällt der Klappentext des zweiten Teils nicht. Nicht, weil ich denke, dass das Buch schlecht wäre, sondern *Spoiler*, weil ich nicht möchte, dass Lily und Rowan sich gegenseitig verlieren

Ich liebe es

Caro am 31.10.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich konnte das Buch nicht weglegen und habe es innerhalb von 24 Stunden durchgelesen. Band 2 und 3 stehen bereits im Regal und am liebsten würde ich sofort weiterlesen, aber wir haben 23:56 Uhr und mir gefällt der Klappentext des zweiten Teils nicht. Nicht, weil ich denke, dass das Buch schlecht wäre, sondern *Spoiler*, weil ich nicht möchte, dass Lily und Rowan sich gegenseitig verlieren

magischer Auftakt in die Welt der Hexen

Benita am 13.03.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Klappentext: Liebe schmerzt. Welten kollidieren. Feuer tötet. Feuerrote Locken, unglücklich verliebt und so ziemlich gegen alles allergisch, was es gibt: Lily Proctor ist 17 und die Außenseiterin an der Highschool von Salem. Lily wünscht sich nichts mehr, als von hier zu verschwinden - und findet sich in einem furchterregenden anderen Salem wieder, in dem mächtige Frauen herrschen. Die stärkste und grausamste dieser "Crucible" ist Lillian - und Lily wie aus dem Gesicht geschnitten. Sind Lilys Allergien und Fieberschübe tatsächlich magische Kräfte und ist sie selbst eine Hexe? In einem Strudel aus gefährlichen Machtkämpfen und innerer Zerrissenheit, begegnet Lily sich selbst - und einer unerwarteten Liebe. - Ich hab mir das Buch ohne Vorerfahrungen gebraucht gekauft, weil ich so begeistert von der Aufmachung des Hardcovers (mit und ohne Schutzumschlag) war und muss sagen, dass Buch ist nicht nur schön von außen. Jedoch, hab ich nicht mit der Geschichte gerechnet die ich gelesen habe, als ich mir den Klappentext durchgelesen habe. Entäuscht wurde ich aber nicht. Es war mein erstes Buch der Autorin und ihr Schreibstil sagt mir zu. Die Handlung wird in der 3. Person erzählt, wobei sich alles auf die Hauptperson Lily bezieht. Ich konnte mch gut in die Geschichte rein lesen und war direkt gefesselt. Als der Weltenwechsel kam, hatte ich ein paar Seiten lang leichte Probleme, die so schnell wieder verschwanden, wie sie gekommen sind. Der Aufbau der zweiten Welt hat mir gut gefallen und es fiel mir leicht, mir diese Welt vorzustellen. Lily ist trotz allem eine gut geschriebene Person und trägt die Geschichte. Bei den männlichen Protagonisten hab ich etwas mehr erhofft, mal schauen, wie sie sich in den nächsten Bänden weiter entwickeln. Der erste Band lässt mich jedoch mit einigen Fragen zurück, welche hoffentlich im zweiten Band geklärt werden und ich bin gespannt, was nach dem Cliffhänger am Ende passiert. Trotz der kleinen Schwächen, kommt das Buch mit Spannung, Überraschungen und Gefühlen einher und konnte mich so von sich überzeugen.

magischer Auftakt in die Welt der Hexen

Benita am 13.03.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Klappentext: Liebe schmerzt. Welten kollidieren. Feuer tötet. Feuerrote Locken, unglücklich verliebt und so ziemlich gegen alles allergisch, was es gibt: Lily Proctor ist 17 und die Außenseiterin an der Highschool von Salem. Lily wünscht sich nichts mehr, als von hier zu verschwinden - und findet sich in einem furchterregenden anderen Salem wieder, in dem mächtige Frauen herrschen. Die stärkste und grausamste dieser "Crucible" ist Lillian - und Lily wie aus dem Gesicht geschnitten. Sind Lilys Allergien und Fieberschübe tatsächlich magische Kräfte und ist sie selbst eine Hexe? In einem Strudel aus gefährlichen Machtkämpfen und innerer Zerrissenheit, begegnet Lily sich selbst - und einer unerwarteten Liebe. - Ich hab mir das Buch ohne Vorerfahrungen gebraucht gekauft, weil ich so begeistert von der Aufmachung des Hardcovers (mit und ohne Schutzumschlag) war und muss sagen, dass Buch ist nicht nur schön von außen. Jedoch, hab ich nicht mit der Geschichte gerechnet die ich gelesen habe, als ich mir den Klappentext durchgelesen habe. Entäuscht wurde ich aber nicht. Es war mein erstes Buch der Autorin und ihr Schreibstil sagt mir zu. Die Handlung wird in der 3. Person erzählt, wobei sich alles auf die Hauptperson Lily bezieht. Ich konnte mch gut in die Geschichte rein lesen und war direkt gefesselt. Als der Weltenwechsel kam, hatte ich ein paar Seiten lang leichte Probleme, die so schnell wieder verschwanden, wie sie gekommen sind. Der Aufbau der zweiten Welt hat mir gut gefallen und es fiel mir leicht, mir diese Welt vorzustellen. Lily ist trotz allem eine gut geschriebene Person und trägt die Geschichte. Bei den männlichen Protagonisten hab ich etwas mehr erhofft, mal schauen, wie sie sich in den nächsten Bänden weiter entwickeln. Der erste Band lässt mich jedoch mit einigen Fragen zurück, welche hoffentlich im zweiten Band geklärt werden und ich bin gespannt, was nach dem Cliffhänger am Ende passiert. Trotz der kleinen Schwächen, kommt das Buch mit Spannung, Überraschungen und Gefühlen einher und konnte mich so von sich überzeugen.

Unsere Kund*innen meinen

Feuerprobe / Everflame Bd.1

von Josephine Angelini

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Feuerprobe / Everflame Bd.1