Nela Vanadis

Schicksalsbund

Nela Vanadis Band 2

Nina Lührs

(4)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
7,49
7,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 9,99 €

Accordion öffnen
  • Nela Vanadis

    Epubli

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    9,99 €

    Epubli
  • Nela Vanadis

    Epubli

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    10,99 €

    Epubli
  • Nela Vanadis

    Epubli

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    10,99 €

    Epubli

eBook

ab 7,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Während Nela und Jarick ihre wahre Liebe zueinander vertiefen, planen ihre Feinde bereits die nächsten Angriffe. Der Draugerjarl Theo Frankus verlangt auf grausame Art, dass Jarick sich untertänig zeigt. Er fordert Tristans Tod. Natürlich beschützt Jarick seinen zukünftigen Schüler und fordert die Handlanger des Draugerjarls zum Kampf heraus. Zudem schmiedet die Spielerin verborgene Ränke, die Nelas und Jaricks Liebe auf eine harte Probe stellen. Werden sie ihren Widersachern die Stirn bieten können?

Nina Lührs, geboren 1982, lebt in Bremerhaven. Vor einigen Jahren entdeckte sie die Leidenschaft fürs Schreiben. Seitdem nimmt das Schreiben einen großen Teil ihrer Freizeit in Anspruch, die sie nicht mehr missen möchte. Bisherige Veröffentlichungen: Nela Vanadis - Schicksalsreise (Band I) Nela Vanadis - Schicksalsbund (Band II)

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 20.10.2015
Verlag Neobooks Self-Publishing
Seitenzahl 268 (Printausgabe)
Dateigröße 1028 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783738043808

Weitere Bände von Nela Vanadis

  • Nela Vanadis Nela Vanadis Nina Lührs Band 1

    Nela Vanadis

    von Nina Lührs

    eBook

    7,99 €

    (4)

  • Nela Vanadis Nela Vanadis Nina Lührs Band 2

    Nela Vanadis

    von Nina Lührs

    eBook

    7,49 €

    (4)

  • Nela Vanadis Nela Vanadis Nina Lührs Band 3

    Nela Vanadis

    von Nina Lührs

    eBook

    7,49 €

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

"Schicksalsbund" ist genauso spannend wie der 1. Roman "Schicksalsreise".
von Tanja Butschkadoff aus Bremerhaven am 30.11.2015

Ich bin eigentlich kein Fantasy Fan aber dieses Buch muss man einfach lesen, es ist wirklich spannend von Anfang an bis zum Ende. Es ist ganz toll zu lesen wie sich die Geschichte zwischen Nela und Jarick entwickelt. Und es ist schön über Orte zu lesen, die einem bekannt und vertraut sind wie z.B. Helgoland :-) Jetzt warte ic... Ich bin eigentlich kein Fantasy Fan aber dieses Buch muss man einfach lesen, es ist wirklich spannend von Anfang an bis zum Ende. Es ist ganz toll zu lesen wie sich die Geschichte zwischen Nela und Jarick entwickelt. Und es ist schön über Orte zu lesen, die einem bekannt und vertraut sind wie z.B. Helgoland :-) Jetzt warte ich sehnsüchtig auf den 3. Teil!

ohne worte!!
von wilhelm kattau aus Bremerhaven am 08.03.2015
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

spannend von der ersten bis zur letzten seite! an alle fantasie fans,ihr müsst dieses buch gelesen haben!! einfach fantastisch! ich freue mich,auf die fortstetzung.

Liebe und Abenteuer
von einer Kundin/einem Kunden aus St. Leon-Rot am 20.02.2015
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Wer beim Lesen gerne in einer Geschichte versinkt, der wird dieses Buch lieben. Zeitgleich mit der Hautfigur Nela macht man sich auf den Weg in andere Welten, die mit der unseren verbunden sind. Nela findet auf ihrer Reise neue Freunde, die sie vor Feinden beschützen, von denen sie bisher nichts wußte. Sie findet ihre große Li... Wer beim Lesen gerne in einer Geschichte versinkt, der wird dieses Buch lieben. Zeitgleich mit der Hautfigur Nela macht man sich auf den Weg in andere Welten, die mit der unseren verbunden sind. Nela findet auf ihrer Reise neue Freunde, die sie vor Feinden beschützen, von denen sie bisher nichts wußte. Sie findet ihre große Liebe, aber auch Verrat und Intrigen. Es bleibt spannend bis zur letzten Zeile und ich hoffe auf eine Fortsetzung...

  • artikelbild-0