Edition Kettenbruch / Verteidigung der Menschenwürde
Band 5
Edition Kettenbruch Band 5

Edition Kettenbruch / Verteidigung der Menschenwürde

Die Arbeit des Behandlungszentrums für Folteropfer Ulm (BFU)

Buch (Taschenbuch)

18,80 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Etwa 30 Prozent der Flüchtlinge in Europa sind ehemalige Folteropfer oder wurden durch andere Formen der Gewalt, etwa als zivile Opfer von Kriegen, schwer traumatisiert. Die Anzahl der Flüchtlinge, die heute aus Diktaturen und Kriegsgebieten nach Deutschland kommen, steigt immer weiter an. Hinzu kommen Menschen, die als politische Gefangene in den Gefängnissen der DDR misshandelt worden sind.
Auf Initiative von Amnesty International wurde 1995 das Behandlungszentrum für Folteropfer Ulm (BFU) gegründet, das sich seither bundesweit ein hohes Ansehen erworben hat. Es ist eines von 26 Behandlungszentren in Deutschland, die auf Betreiben von Bürgerinitiativen und Menschenrechtsorganisationen gegründet werden mussten, weil das deutsche Gesundheitssystem auf die Opfer staatlicher Gewalt unzureichend vorbereitet war und noch immer ist. Zum 20-jährigen Bestehen des BFU berichten wir in diesem Buch über die Arbeit mit traumatisierten Flüchtlingen.
Die vorliegende 2. Auflage wurde korrigiert und erweitert, mit Beiträgen unter anderem von Urs M. Fiechtner, Prof. Dr. Norbert F. Gurris, Prof. Dr. Vladimir Hrabal, Dr. Nicole Leißner, Dr. Lucia Jerg-Bretzke, Priv.-Doz. Dr. Regina Kurth, Manfred Makowitzki und Prof. Dr. Harald C. Traue.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

18 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

12.11.2015

Herausgeber

Urs M. Fiechtner + weitere

Verlag

Epubli

Seitenzahl

264

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

18 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

12.11.2015

Herausgeber

Verlag

Epubli

Seitenzahl

264

Maße (L/B/H)

19/12,5/1,5 cm

Gewicht

263 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7375-6807-4

Weitere Bände von Edition Kettenbruch

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Edition Kettenbruch / Verteidigung der Menschenwürde