Mondprinzessin

Mondprinzessin

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Mondprinzessin

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 6,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.10.2016

Verlag

Drachenmond Verlag GmbH

Seitenzahl

256

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.10.2016

Verlag

Drachenmond Verlag GmbH

Seitenzahl

256

Maße (L/B/H)

21,1/14,6/2,2 cm

Gewicht

302 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-95991-316-4

Das meinen unsere Kund*innen

4.2

79 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

kurzweilige Romantasy

Annemarie am 17.06.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die "Mondprinzessin" von Ava Reed hat mich im ersten Moment an Sailor Moon denken lassen. Dieses Buch hat aber nichts mit dem Manga/ Anime zu tun und ist auch nicht mit diesem vergleichbar. Ava Reed hat ihre ganze eigene kleine Welt erschaffen, die mir doch sehr gefallen hat. Die beiden Charaktere Lynn und Juri sind mir in der kurzen Zeit sehr ans Herz gewachsen. Ich empfand beide als sehr sympathisch und authentisch. Die Chemie hat zwischen den beiden sofort gestimmt und ich mochte die Interaktionen der beiden miteinander sehr. Die Handlung empfand ich als sehr mitreißend und spannend. Mich hat sie gleich zu Beginn sehr in ihren Bann gezogen. Und obwohl mir die Geschichte gut gefallen hat und ich der Geschichte gut folgen konnte, so hatte ich das Gefühl, dass sich zum Ende hin die Ereignisse förmlich überschlagen haben. Manches wurde hier sehr kurz und knapp abgehandelt. So hätte ich mir zum Beispiel mehr Interaktionen von Lynn und ihren Eltern gewünscht. Oder auch ein paar mehr Szenen mit Juri und Lynn. Denn obwohl man ihre Verbindung schon vom ersten Augenblick spüren kann, ging mir die Entwicklung ihrer Liebe zum Ende hin doch etwas schnell. Mir fehlte hier einfach ein bisschen der emotionale Tiefgang. Das Ende des Buches kam für mich auch etwas zu schnell und hat mich doch sehr überrascht. Für eine Romantasy muss ich sagen ist dies ein sehr mutiges Ende, welches mich aber doch sehr überzeugt hat. Mit der "Mondprinzessin" ist Ava Reed eine schöne kurzweilige Romantasy gelungen, die ruhig noch ein bisschen länger hätte sein können.

kurzweilige Romantasy

Annemarie am 17.06.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die "Mondprinzessin" von Ava Reed hat mich im ersten Moment an Sailor Moon denken lassen. Dieses Buch hat aber nichts mit dem Manga/ Anime zu tun und ist auch nicht mit diesem vergleichbar. Ava Reed hat ihre ganze eigene kleine Welt erschaffen, die mir doch sehr gefallen hat. Die beiden Charaktere Lynn und Juri sind mir in der kurzen Zeit sehr ans Herz gewachsen. Ich empfand beide als sehr sympathisch und authentisch. Die Chemie hat zwischen den beiden sofort gestimmt und ich mochte die Interaktionen der beiden miteinander sehr. Die Handlung empfand ich als sehr mitreißend und spannend. Mich hat sie gleich zu Beginn sehr in ihren Bann gezogen. Und obwohl mir die Geschichte gut gefallen hat und ich der Geschichte gut folgen konnte, so hatte ich das Gefühl, dass sich zum Ende hin die Ereignisse förmlich überschlagen haben. Manches wurde hier sehr kurz und knapp abgehandelt. So hätte ich mir zum Beispiel mehr Interaktionen von Lynn und ihren Eltern gewünscht. Oder auch ein paar mehr Szenen mit Juri und Lynn. Denn obwohl man ihre Verbindung schon vom ersten Augenblick spüren kann, ging mir die Entwicklung ihrer Liebe zum Ende hin doch etwas schnell. Mir fehlte hier einfach ein bisschen der emotionale Tiefgang. Das Ende des Buches kam für mich auch etwas zu schnell und hat mich doch sehr überrascht. Für eine Romantasy muss ich sagen ist dies ein sehr mutiges Ende, welches mich aber doch sehr überzeugt hat. Mit der "Mondprinzessin" ist Ava Reed eine schöne kurzweilige Romantasy gelungen, die ruhig noch ein bisschen länger hätte sein können.

Eine außergewöhnliche Welt

Fairys Wonderland aus Dormagen am 27.05.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Rezension „Mondprinzessin“ von Ava Reed Meinung Ava Reed ist mir bereits durch einige Werke bekannt und zumeist konnte sie mich begeistern und faszinieren. Auch in diesem Werk schaffte die Autorin es, mich in eine beeindruckende Welt zu ziehen, von der ich wahrlich nicht genug bekommen konnte. Ihr Konstrukt wurde schnell durch viele Details, Bildhaftigkeit und Ausdrucksstärke lebendig. Die Handlung führte mich in eine malerische und träumerische Fantasiewelt, in der die wohl süßesten Wesen, Schutzgeister und wundervollsten Orte, die ich je gesehen hatte, existierten. Ava Reed erschafft auf eine außergewöhnliche Art und Weise eine Traumwelt mit tollen Charakteren und Wesen, deren Fähigkeiten ich unglaublich faszinierend fand. Lynn, mit ihrer kämpferischen Natur und Yuri, mit seinem Beschützerinstinkt wuchsen mir schnell ans Herz. Die Verbundenheit zwischen ihnen war magisch und nahm mich ab dem ersten Moment an gefangen. Auch die zarte Liebesgeschichte konnte mich überraschen und sorgte für ein Kribbeln, wie von Millionen Schmetterlingen im Bauch in mir. Wenngleich das Ende voller Emotionen steckte, so kam es mir zu plötzlich und es fühlte sich unvollkommen an. Auch fehlte es an manchen Stellen in Punkto Ausführlichkeit, insbesondere was die Charaktere und ihre Gedanken betrifft. Dennoch war es eine schöne, wenngleich auch kurzweilige Reise in eine Welt voller Faszination und Zauber. Fazit „Mondprinzessin“ lädt mit seiner Welt und seinen Wesen zum träumen und verweilen ein. Die Idee und die Figuren konnten mit ihrem Charme, ihrer Außergewöhnlichkeit und ihrem Humor vollends glänzen. Das Ende ließ mich zwiegespalten zurück, denn obwohl es vor Emotionen strotzte, so war es für mich unvollkommen. Auf die Fortsetzung von ich dennoch wahnsinnig gespannt und vergebe daher auch eine klare Empfehlung 4 von 5 Sternen

Eine außergewöhnliche Welt

Fairys Wonderland aus Dormagen am 27.05.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Rezension „Mondprinzessin“ von Ava Reed Meinung Ava Reed ist mir bereits durch einige Werke bekannt und zumeist konnte sie mich begeistern und faszinieren. Auch in diesem Werk schaffte die Autorin es, mich in eine beeindruckende Welt zu ziehen, von der ich wahrlich nicht genug bekommen konnte. Ihr Konstrukt wurde schnell durch viele Details, Bildhaftigkeit und Ausdrucksstärke lebendig. Die Handlung führte mich in eine malerische und träumerische Fantasiewelt, in der die wohl süßesten Wesen, Schutzgeister und wundervollsten Orte, die ich je gesehen hatte, existierten. Ava Reed erschafft auf eine außergewöhnliche Art und Weise eine Traumwelt mit tollen Charakteren und Wesen, deren Fähigkeiten ich unglaublich faszinierend fand. Lynn, mit ihrer kämpferischen Natur und Yuri, mit seinem Beschützerinstinkt wuchsen mir schnell ans Herz. Die Verbundenheit zwischen ihnen war magisch und nahm mich ab dem ersten Moment an gefangen. Auch die zarte Liebesgeschichte konnte mich überraschen und sorgte für ein Kribbeln, wie von Millionen Schmetterlingen im Bauch in mir. Wenngleich das Ende voller Emotionen steckte, so kam es mir zu plötzlich und es fühlte sich unvollkommen an. Auch fehlte es an manchen Stellen in Punkto Ausführlichkeit, insbesondere was die Charaktere und ihre Gedanken betrifft. Dennoch war es eine schöne, wenngleich auch kurzweilige Reise in eine Welt voller Faszination und Zauber. Fazit „Mondprinzessin“ lädt mit seiner Welt und seinen Wesen zum träumen und verweilen ein. Die Idee und die Figuren konnten mit ihrem Charme, ihrer Außergewöhnlichkeit und ihrem Humor vollends glänzen. Das Ende ließ mich zwiegespalten zurück, denn obwohl es vor Emotionen strotzte, so war es für mich unvollkommen. Auf die Fortsetzung von ich dennoch wahnsinnig gespannt und vergebe daher auch eine klare Empfehlung 4 von 5 Sternen

Unsere Kund*innen meinen

Mondprinzessin

von Ava Reed

4.2

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Mara Sonnek

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Mara Sonnek

Thalia Mülheim - Rhein-Ruhr-Zentrum

Zum Portrait

4/5

So viele Gefühle auf so wenigen Seiten!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ava Reed hat mit "Mondprinzessin" eine wunderschöne Romantasy-Geschichte erschaffen und mit ihr, wieder einmal unglaublich tolle Charaktere. Lynn, die vermeintlich keine Eltern hat und in einem Heim aufgewachsen ist, erfährt, dass sie eigentlich auf dem Mond geboren wurde und die Mondprinzessin ist. Nach Jahren der Unwissenheit, trifft sie auf ihre eigentliche Heimat und muss sich der neuen Situation stellen. Dabei hat sie ganz bestimmte Pflichten zu erfüllen. Eine davon ist, sich mit einem Prinzen von einem anderen Planeten zu vermählen. Doch dann ist da Juri, der ihr nicht mehr aus dem Kopf geht. Er war es, der sie gerettet hat und er ist es, für den ihr Herz schlägt. Doch er ist kein Prinz. Eine herzzerreißende Geschichte, bei der sogar ein paar Tränchen geflossen sind.
4/5

So viele Gefühle auf so wenigen Seiten!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ava Reed hat mit "Mondprinzessin" eine wunderschöne Romantasy-Geschichte erschaffen und mit ihr, wieder einmal unglaublich tolle Charaktere. Lynn, die vermeintlich keine Eltern hat und in einem Heim aufgewachsen ist, erfährt, dass sie eigentlich auf dem Mond geboren wurde und die Mondprinzessin ist. Nach Jahren der Unwissenheit, trifft sie auf ihre eigentliche Heimat und muss sich der neuen Situation stellen. Dabei hat sie ganz bestimmte Pflichten zu erfüllen. Eine davon ist, sich mit einem Prinzen von einem anderen Planeten zu vermählen. Doch dann ist da Juri, der ihr nicht mehr aus dem Kopf geht. Er war es, der sie gerettet hat und er ist es, für den ihr Herz schlägt. Doch er ist kein Prinz. Eine herzzerreißende Geschichte, bei der sogar ein paar Tränchen geflossen sind.

Mara Sonnek
  • Mara Sonnek
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Sara Pflanz

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sara Pflanz

Thalia Berlin - Eastgate

Zum Portrait

3/5

Märchenhaft

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch vereint Sailor Moon, Pokemon, Disney und The Selection. Alles Dinge, die ich mag und liebe. (Disney, Pokemon und Sailor Moon werden sogar erwähnt, ich fand Klasse hahaha) die Charaktere waren ziemlich zwei dimensional aber es waren dennoch keine langweiligen Charaktere. Meiner Meinung nach hätte die Geschichte das Potenzial gehabt, länger oder zwei Teile lang zu sein. Ich hätte gerne mehr Erklärungen gehabt. Das Ende kam für mich sehr Plötzlich ... . Eines muss man dem Buch lassen, es war überraschend!
3/5

Märchenhaft

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch vereint Sailor Moon, Pokemon, Disney und The Selection. Alles Dinge, die ich mag und liebe. (Disney, Pokemon und Sailor Moon werden sogar erwähnt, ich fand Klasse hahaha) die Charaktere waren ziemlich zwei dimensional aber es waren dennoch keine langweiligen Charaktere. Meiner Meinung nach hätte die Geschichte das Potenzial gehabt, länger oder zwei Teile lang zu sein. Ich hätte gerne mehr Erklärungen gehabt. Das Ende kam für mich sehr Plötzlich ... . Eines muss man dem Buch lassen, es war überraschend!

Sara Pflanz
  • Sara Pflanz
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Mondprinzessin

von Ava Reed

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Mondprinzessin