Die dreißig tolldreisten Geschichten genannt Contes Drolatiques

Die dreißig tolldreisten Geschichten genannt Contes Drolatiques

Zweiter Band

Buch (Gebundene Ausgabe)

69,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die dreißig tolldreisten Geschichten genannt Contes Drolatiques

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 64,90 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 44,90 €

Beschreibung

Die dreißig tolldreisten Geschichten genannt Contes Drolatiques, übertragen von Benno Rüttenauer, im Original 1917 erschienen.

Honore de Balzac (1799-1850): Mißerfolge als Verleger, Spekulationen und ein luxuriöser Lebensstil stürzten Balzac in hohe Schulden und zwangen ihn zu rastloser literarischer Arbeit.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

26.12.2015

Verlag

Salzwasser

Seitenzahl

420

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

26.12.2015

Verlag

Salzwasser

Seitenzahl

420

Maße (L/B/H)

21,6/15,3/3,2 cm

Gewicht

719 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8460-7878-5

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Die dreißig tolldreisten Geschichten genannt Contes Drolatiques