Was ist die Philosophie der Mathematik

Michael Ziegenbalg

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
0,99
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

 

Die große Frage der Philosophie ist, sind die mathematischen Objekte real  oder nur Fiktion sind.

Kurz gesagt, befasst sich die Philosophie der Mathematik mit den speziellen Problemen, die aus unserem Besitz des mathematischen Wissens resultieren. Daher ist sie ein Zweig der Erkenntnistheorie, sie studiert  Dinge, ebenso wie die Philosophie der Wissenschaft Wissen und Philosophie der Wahrnehmung  Wahrnehmungen studiert. Anders als andere Formen des Wissens, bei denen wir durch Erfahrung lernen, scheint sich mathematische Kenntnisse rein mit dem Reich der Gedanken zu befassen. Neben spezifischen Fragen zur Mathematik werden auch  Diskussion  wie mathematische Kenntnisse möglich ist , geführt  in der breiteren Ordnung der Dinge und weitere allgemeine Konten unserer kognitiven Kapazitäten

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 07.06.2016
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Seitenzahl 15 (Printausgabe)
Dateigröße 864 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783739637662

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0