Die Farbe der Ziffern

Pythagoräische Verse

Alfred Schreiber

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Ein spekulativ-poetisches Spiel mit allerlei Dingen, Vorstellungen und Sprachwendungen aus den Bezirken der mathematischen Wissenschaften. Dass Zahl und Form einen Widerhall in der Seele finden, ist das Vermächtnis der Pythagoräer, die dies vor zweieinhalbtausend Jahren an der hörbaren Harmonie ganzzahlig proportionierter Intervalle entdeckten. Ein subjektives Echo kann aber auch durch Unhörbares und Unsichtbares ausgelöst werden. Abstrakte Begriffe, philosophischer Gedankenflug und mystische Eingebung - von alledem versuchen die pythagoräischen Verse etwas einzufangen.

Alfred Schreiber hat außerhalb seiner wissenschaftlichen Publikationstätigkeit als Hochschullehrer eine Reihe literarischer Werke veröffentlicht (Gedichte und Essays), zuletzt als Übersetzer und Herausgeber der Anthologien "Lob des Fünfecks" (2008, 2012) und "Die Leier des Pythagoras" (2010). Seit 2007 lebt und arbeitet er in Dresden und Düsseldorf.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 03.04.2016
Verlag Epubli
Seitenzahl 60
Maße (L) 19/12,5/0,4 cm
Gewicht 84 g
Auflage 3
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7418-0035-1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0