Arbeitsbericht des Bundesamtes für magische Wesen: Migration, Heimat und Herkunft

Arbeitsbericht des Bundesamtes für magische Wesen: Migration, Heimat und Herkunft

6,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Benefiz-Anthologie zugunsten von PRO ASYL:
Um zur gelungenen Aufnahme von Flüchtlingen beizutragen, stellen MitarbeiterInnen des "Bundesamtes für magische Wesen" hier Berichte aus ihrer fiktiven Behörde sowie phantastische Kurzgeschichten vor. Die meisten handeln von gelungenen und weniger gelungenen dauerhaften Wohnsitzwechseln, andere erzählen von der Schwierigkeit, sich zwischen Ländern und Spezies zu verständigen.
Mit fünfzehn Beiträgen von: Alpha O'Droma, Angelika Monkberg, Antonia Günder-Freytag, Hagen Ulrich, Patricia Strunk, Carmilla DeWinter, Margarethe Alb, Dorothe Reimann, Katrin Minert, Melanie A. Downs, Linda Sack und Katherina Ushachov.

Patricia Strunk ist Jahrgang 1971 und lebt im grünen Südwesten Berlins. Neben einer Tätigkeit als Schlossführerin in Potsdam nimmt seit einigen Jahren das Schreiben immer mehr Raum ein. Bisher ist von ihr die Fantasy-Trilogie „Inagi“ erschienen. Außerdem verfasst sie gelegentlich Kurzgeschichten, ebenfalls vorwiegend im phantastischen Genre, und Gedichte. In ihrer Freizeit ist sie begeisterte Gärtnerin und eine Leseratte.

Details

Beschreibung

Details

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Arbeitsbericht des Bundesamtes für magische Wesen: Migration, Heimat und Herkunft