The Club 1 - Flirt
Band 1
Artikelbild von The Club 1 - Flirt
Lauren Rowe

1. The Club 1 - Flirt

Artikelbild von The Club 1 - Flirt
Lauren Rowe

1. The Club 1 - Flirt

The Club Band 1

The Club 1 - Flirt

Hörbuch-Download (MP3)

The Club 1 - Flirt

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 8,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 21,95 €

Beschreibung

Der heißeste Gefühlssturm des Jahres!

Jonas muss verrückt geworden sein. Immerhin hat er sich gerade bei einer sündhaft teuren Datingagentur angemeldet, obwohl es in Seattle mehr als genug Frauen gibt, die mit ihm zusammen sein wollen. Aber genau deshalb braucht er "The Club": Er möchte nicht nur eine einzige Frau glücklich machen. Im Gegenteil. Er liebt die Abwechslung und genießt seine Freiheit. Zumindest bis er am nächsten Morgen seine E-Mails öffnet und eine private Nachricht der Mitarbeiterin entdeckt, die seine Anmeldeunterlagen ausgewertet hat. Sie möchte anonym bleiben, muss nach Jonas' Lobeshymnen auf sich selbst aber einfach etwas loswerden, das sein übergroßes Ego zutiefst erschüttern dürfte … Dann verrät sie ihm ihr intimstes Geheimnis, und er weiß sofort: Sie ist perfekt. Er muss sie zu finden. Sofort. Koste es, was es wolle.(Laufzeit: 10h 31)

Lauren Rowe ist das Pseudonym einer amerikanischen Bestsellerautorin und Singer-Songwriterin, die sich für "The Club" ein Alter Ego zugelegt hat, damit sie sich beim Schreiben dieser heißen Liebesgeschichte nicht zurückhalten muss. Lauren lebt zusammen mit ihrer Familie in San Diego, Kalifornien, wo sie mit ihrer Band auftritt und sich möglichst oft mit ihren Freunden trifft..
Milena Karas, geboren 1982, arbeitet als Schauspielerin und Sprecherin. Ihr Diplom absolvierte sie 2006 am Hamburger Schauspiel-Studio Frese, seither ist sie in Fernseh- und Bühnenrollen sowie als deutsche Synchronstimme in Kino- und Spielfilmen tätig. Auch für Live-Lesungen wird sie regelmäßig gebucht. Milena Karas lebt in Köln und hat südostasiatische Wurzeln..
Jean Paul Baeck, 1983 geboren, studierte bis 2010 Schauspiel an der Universität der Künste in Berlin. Seither führten ihn Engagements ans Maxim Gorki Theater Berlin, ans Deutsche Theater Berlin, ans BAT Berlin, ans Theater im Bauturm und ans Theater "Der Keller" in Köln. Seit 2011 ist er festes Mitglied des Kölner Theater-Ensembles "Acting Accomplices". Zudem arbeitet er als Hörspielprecher für den Rundfunk und als Synchronsprecher. Im Hörverlag ist er u.a. in der Lesung "Ulysses" von James Joyce und in "Das stille Haus" von Orhan Pamuk zu hören.

Details

Sprecher

Milena Karas + weitere

Spieldauer

10 Stunden und 31 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Spieldauer

10 Stunden und 31 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

11.04.2016

Verlag

Der Hörverlag

Hörtyp

Lesung

Übersetzer

Lene Kubis

Sprache

Deutsch

EAN

9783844523027

Weitere Bände von The Club

Das meinen unsere Kund*innen

4.1

17 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Sarah und Jonas auf der Suche nach Glück

Silke L. aus Winsen am 05.05.2018

Bewertet: Hörbuch-Download

Meine Meinung: Das ist der erste Teil der „The Club“ Reihe. Jonas hat sich grade bei „The Club“ einer Online Dating Agentur angemeldet. Er kann zwar jede Frau haben die er will, aber die Frauen wollen immer mehr, als er zu geben bereit ist. Warum soll man sich auch auf eine Einzige einlassen, wenn man viele Frauen glücklich machen kann. Kurz nach seiner Anmeldung bekommt er Post von einer Mitarbeiterin der Agentur, die ihn mit spitzer Zunge ein wenig zurechtstaucht und er weiß, er muß sie finden, die bezaubernde Agentur Mitarbeiterin. Das Cover ist schlicht und einfach, aber hübsch. Der Schreibstil ist einfach und man kommt schnell in die Geschichte rein. Die Sprecher sind Jean Paul Back und Milena Karas. Milena Karas spricht Sarah. Sie hat eine schöne Stimme und verleiht der Sarah Leben. Man kann sich sehr gut in Sarah hinein versetzten und ihre Gedanke und Gefühle miterleben. Jean Paul Back spricht Jonas. Mit ihm kam ich garnicht klar, die Stimme passte meiner Meinung nach, nicht zu dem Charakter (wäre was für eine Krimi). Nach einer Eingewöhnungszeit ging es und dann konnte ich auch Jonas verstehen und mit ihm mitfühlen. Es soll ja ein Erotikroman sein, aber der Anfang war eher unfreiwillig komisch anstatt erotisch. Es ging immer hin und her, ohne vorwärts zu kommen. Sarah ist ein Püppchen die noch nie einen Orgasmus hatte und Jonas ist der Super King der jede Frau zum Orgasmus bringen kann. Erst fast zum Schluß kam ein wenig Inhalt mit in die Geschichte. Das ist der erste Teil der „The Club“ Reihe und für mich wahrscheinlich der Letzte. Bin nur froh, das ich das Hörbuch über die Bücherei ausgeliehen habe. Von mir bekommt es keine Lese- und Hörempfehlung.

Sarah und Jonas auf der Suche nach Glück

Silke L. aus Winsen am 05.05.2018
Bewertet: Hörbuch-Download

Meine Meinung: Das ist der erste Teil der „The Club“ Reihe. Jonas hat sich grade bei „The Club“ einer Online Dating Agentur angemeldet. Er kann zwar jede Frau haben die er will, aber die Frauen wollen immer mehr, als er zu geben bereit ist. Warum soll man sich auch auf eine Einzige einlassen, wenn man viele Frauen glücklich machen kann. Kurz nach seiner Anmeldung bekommt er Post von einer Mitarbeiterin der Agentur, die ihn mit spitzer Zunge ein wenig zurechtstaucht und er weiß, er muß sie finden, die bezaubernde Agentur Mitarbeiterin. Das Cover ist schlicht und einfach, aber hübsch. Der Schreibstil ist einfach und man kommt schnell in die Geschichte rein. Die Sprecher sind Jean Paul Back und Milena Karas. Milena Karas spricht Sarah. Sie hat eine schöne Stimme und verleiht der Sarah Leben. Man kann sich sehr gut in Sarah hinein versetzten und ihre Gedanke und Gefühle miterleben. Jean Paul Back spricht Jonas. Mit ihm kam ich garnicht klar, die Stimme passte meiner Meinung nach, nicht zu dem Charakter (wäre was für eine Krimi). Nach einer Eingewöhnungszeit ging es und dann konnte ich auch Jonas verstehen und mit ihm mitfühlen. Es soll ja ein Erotikroman sein, aber der Anfang war eher unfreiwillig komisch anstatt erotisch. Es ging immer hin und her, ohne vorwärts zu kommen. Sarah ist ein Püppchen die noch nie einen Orgasmus hatte und Jonas ist der Super King der jede Frau zum Orgasmus bringen kann. Erst fast zum Schluß kam ein wenig Inhalt mit in die Geschichte. Das ist der erste Teil der „The Club“ Reihe und für mich wahrscheinlich der Letzte. Bin nur froh, das ich das Hörbuch über die Bücherei ausgeliehen habe. Von mir bekommt es keine Lese- und Hörempfehlung.

Ein mega spannendes Buch!

Sara Honegger aus Mels am 02.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

The Club hat überhaupt keine ähnlichkeiten zu Shades of Grey obwohl es viele gibt, die dies behaupten!

Ein mega spannendes Buch!

Sara Honegger aus Mels am 02.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

The Club hat überhaupt keine ähnlichkeiten zu Shades of Grey obwohl es viele gibt, die dies behaupten!

Unsere Kund*innen meinen

The Club 1 - Flirt

von Lauren Rowe

4.1

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Nina Claus

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Nina Claus

Thalia Cloppenburg

Zum Portrait

3/5

Mal was anderes..

Bewertet: eBook (ePUB)

Eine etwas andere Erotikgeschichte. Für Fans von Shades of Grey bestens geeignet.
3/5

Mal was anderes..

Bewertet: eBook (ePUB)

Eine etwas andere Erotikgeschichte. Für Fans von Shades of Grey bestens geeignet.

Nina Claus
  • Nina Claus
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Elisabeth Laptev

Elisabeth Laptev

Thalia Neu-Ulm - Glacis-Galerie

Zum Portrait

4/5

Die Geschichte hat mich überzeugt!!!

Bewertet: eBook (ePUB)

Am Anfang des Buches dachte ich, dass das Buch nicht meinem Lesegeschmack entspricht. Jedoch wollte ich das Buch nicht gleich Aufgeben. Als ich dann das Buch zu Ende gelesen habe, war ich wirklich froh, dass ich der Geschichte eine Chance gegeben habe. Die Spannung baut sich auf und es passieren doch einige unerwartete Dinge. Bin gespannt auf den nächsten Band!!!
4/5

Die Geschichte hat mich überzeugt!!!

Bewertet: eBook (ePUB)

Am Anfang des Buches dachte ich, dass das Buch nicht meinem Lesegeschmack entspricht. Jedoch wollte ich das Buch nicht gleich Aufgeben. Als ich dann das Buch zu Ende gelesen habe, war ich wirklich froh, dass ich der Geschichte eine Chance gegeben habe. Die Spannung baut sich auf und es passieren doch einige unerwartete Dinge. Bin gespannt auf den nächsten Band!!!

Elisabeth Laptev
  • Elisabeth Laptev
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

The Club - Flirt

von Lauren Rowe

0 Rezensionen filtern

  • The Club 1 - Flirt