• Vaiana
  • Vaiana
Band 21
Artikelbild von Vaiana
Suzanne Francis

1. Vaiana

Artikelbild von Vaiana
Suzanne Francis

1. Ansage

Artikelbild von Vaiana
Suzanne Francis

1. Kapitel 9 (Forts.)

Vaiana

CD Standard Audio Format, Lesung

Hörbuch (CD)

9,59 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Medium

CD

Sprecher

Marion Martienzen

Spieldauer

2 Stunden und 40 Minuten

Altersempfehlung

ab 5 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.11.2016

Verlag

Der Hörverlag

Beschreibung

Details

Medium

CD

Sprecher

Marion Martienzen

Spieldauer

2 Stunden und 40 Minuten

Altersempfehlung

ab 5 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.11.2016

Verlag

Der Hörverlag

Anzahl

2

Hörtyp

Lesung

Übersetzer

Claudia Amor

Sprache

Deutsch

EAN

9783844523775

Weitere Bände von Hörbücher zu Disney-Filmen und

Dazu passende Produkte

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

wundervolles Hörabenteuer für Groß und Klein

Nicky Mohini (Mohini & Grey's Bookdreams) aus Dresden am 12.01.2021

Bewertet: Hörbuch (CD)

"Vaiana" ist eine Geschichte für die ganze Familie, in der es um Mut, Liebe, Freundschaft und ein großes Abenteuer geht. Auf einer Insel im Südpazifik leben Vaiana, ihre Familie und ihr Volk. Als Tochter des Stammeshäuptlings ist es Vaiana bestimmt, das Volk einmal anzuführen und ihre Eltern tun alles, um Vaiana auf diese Aufgabe vorzubereiten. Doch das junge Mädchen wird vom Meer magisch angezogen. Sie will raus, will segeln und das Leben entdecken. Ihre Großmutter erzählt ihr immer Geschichten von der See, und als die Insel eines Tages in Gefahr ist, zögert Vaiana nicht hinauszufahren, um ihre Heimat zu retten. Gemeinsam mit dem Hahn Hei Hei macht sie sich auf den Weg. Dabei trifft sie auf den Halbgott Maui, dessen Hilfe sie dringend benötigt. Das Cover zeigt die junge Vaiana und den Halbgott Maui mit seinem magischen Haken. Im Hintergrund sind eine Insel, das Meer und das Boot der beiden zu sehen. Marion Martienzen spricht das Hörbuch mit einer Hingabe und voller Liebe, es ist so schön, ihr zuzuhören. Im Film ist sie die Synchronstimme von Vaianas Großmutter, "Gramma Tala". Ich finde die Wahl der Sprecherin richtig toll. Vaiana ist selbstbewusst und weiß genau, was sie im Leben will. Um ihre Ziele zu erreichen, tut sie wirklich alles. Sie ist eine treue Freundin und ein echtes Vorbild. Auch wenn Vaiana manchmal zweifelt, so findet sie doch wieder zu sich selbst und vertraut auf ihre Fähigkeiten. Maui ist anfangs ein wenig mürrisch und will Vaiana nicht helfen. Er ist aber sehr witzig und lässt sich nach und nach auf das Abenteuer ein. Im Inneren ist der Halbgott aber ganz sanft, hat ein riesengroßes Herz, er ist es nur nicht gewohnt, mit anderen Menschen Zeit zu verbringen. "Vaiana" ist ein wundervolles Hörabenteuer für Groß und Klein, welches ich wirklich ganz besonders schön finde.

wundervolles Hörabenteuer für Groß und Klein

Nicky Mohini (Mohini & Grey's Bookdreams) aus Dresden am 12.01.2021
Bewertet: Hörbuch (CD)

"Vaiana" ist eine Geschichte für die ganze Familie, in der es um Mut, Liebe, Freundschaft und ein großes Abenteuer geht. Auf einer Insel im Südpazifik leben Vaiana, ihre Familie und ihr Volk. Als Tochter des Stammeshäuptlings ist es Vaiana bestimmt, das Volk einmal anzuführen und ihre Eltern tun alles, um Vaiana auf diese Aufgabe vorzubereiten. Doch das junge Mädchen wird vom Meer magisch angezogen. Sie will raus, will segeln und das Leben entdecken. Ihre Großmutter erzählt ihr immer Geschichten von der See, und als die Insel eines Tages in Gefahr ist, zögert Vaiana nicht hinauszufahren, um ihre Heimat zu retten. Gemeinsam mit dem Hahn Hei Hei macht sie sich auf den Weg. Dabei trifft sie auf den Halbgott Maui, dessen Hilfe sie dringend benötigt. Das Cover zeigt die junge Vaiana und den Halbgott Maui mit seinem magischen Haken. Im Hintergrund sind eine Insel, das Meer und das Boot der beiden zu sehen. Marion Martienzen spricht das Hörbuch mit einer Hingabe und voller Liebe, es ist so schön, ihr zuzuhören. Im Film ist sie die Synchronstimme von Vaianas Großmutter, "Gramma Tala". Ich finde die Wahl der Sprecherin richtig toll. Vaiana ist selbstbewusst und weiß genau, was sie im Leben will. Um ihre Ziele zu erreichen, tut sie wirklich alles. Sie ist eine treue Freundin und ein echtes Vorbild. Auch wenn Vaiana manchmal zweifelt, so findet sie doch wieder zu sich selbst und vertraut auf ihre Fähigkeiten. Maui ist anfangs ein wenig mürrisch und will Vaiana nicht helfen. Er ist aber sehr witzig und lässt sich nach und nach auf das Abenteuer ein. Im Inneren ist der Halbgott aber ganz sanft, hat ein riesengroßes Herz, er ist es nur nicht gewohnt, mit anderen Menschen Zeit zu verbringen. "Vaiana" ist ein wundervolles Hörabenteuer für Groß und Klein, welches ich wirklich ganz besonders schön finde.

Fremde Kultur mit starker Protagonistin

Lovelyceska am 12.01.2021

Bewertet: Hörbuch (CD)

Meine Meinung: Nachdem ich Vaiana gesehen und geliebt hatte, habe ich Lust auf das Hörbuch bekommen. Ich höre Hörbücher nämlich gerne zum Aufräumen oder Fotografieren, ich mag es, mich von einer tollen Geschichte berieseln zu lassen. Und Vaiana ist einer dieser tollen Geschichten. Die Maori sind ein spannendes Volk mit sehr interessanten Sitten. Den wilden Tatendrang und die Wanderlust verkörpert die Protagonstin Vaiana bestens. Das nächste große Abenteuer ist nur eine Welle entfernt. Im Vergleich zum Film kann ich euch schon mal versichern, dass die Geschichte sehr gut wiedergegeben wird. Es wird sehr bildlich gesprochen, sodass ich mir alles hervorragend vorstellen konnte. Natürlich bin ich an dieser Stelle dank der Verfilmung ein wenig voreingenommen. 😉 Dennoch wird das Geschehen schön beschrieben. Gerade die Sprechstimme ist toll gewählt, da sich die Stimme einer Großmutter sehr gut für das Geschichtenerzählen eignet. ^^ Im Film spricht die Synchronsprecherin passenderweise ebenfalls die Großmutter von Vaiana. Die Sprecherin spiegelt die unterschiedlichen Charaktere gut wider, indem sie diese variantenreich betont. Es hat Spaß gemacht ihr zuzuhören. Ein wenig kritisch sehe ich dagegen die Fachbegriffe. Eine andere Kultur bringt fremde Sitten, Gegenstände und Wörter mit, welche authentisch eingebaut wurden. Ich bezweifle jedoch stark, dass sich Kinder ab 5 Jahren etwas unter den verwendeten Ausdrücken vorstellen können, da selbst ich sie nachschlagen musste oder es mir die Verfilmung gezeigt hatte. Ingsesamt ist Vaianas Abenteuer unterhaltend und lädt zum Mitfiebern sowie Schmunzeln ein. Manche Witze gehen aber durch Erklärungen verloren, was etwas schade ist. Fazit: Selbst ist die Frau – das verkörpert die starke Protagonistin bei ihrem Abenteuer, bei welchem ich sie gerne begleitet habe. Aufgrund kleiner Schwächen beim Hörbuch, die gerade bei Kindern zu Verständnisproblemen führen können, empfehle ich lieber die Verfilmung. Wer jedoch lieber Vertonungen mag, kann gerne auf dieses Hörbuch zurückgreifen. Note: 2-3

Fremde Kultur mit starker Protagonistin

Lovelyceska am 12.01.2021
Bewertet: Hörbuch (CD)

Meine Meinung: Nachdem ich Vaiana gesehen und geliebt hatte, habe ich Lust auf das Hörbuch bekommen. Ich höre Hörbücher nämlich gerne zum Aufräumen oder Fotografieren, ich mag es, mich von einer tollen Geschichte berieseln zu lassen. Und Vaiana ist einer dieser tollen Geschichten. Die Maori sind ein spannendes Volk mit sehr interessanten Sitten. Den wilden Tatendrang und die Wanderlust verkörpert die Protagonstin Vaiana bestens. Das nächste große Abenteuer ist nur eine Welle entfernt. Im Vergleich zum Film kann ich euch schon mal versichern, dass die Geschichte sehr gut wiedergegeben wird. Es wird sehr bildlich gesprochen, sodass ich mir alles hervorragend vorstellen konnte. Natürlich bin ich an dieser Stelle dank der Verfilmung ein wenig voreingenommen. 😉 Dennoch wird das Geschehen schön beschrieben. Gerade die Sprechstimme ist toll gewählt, da sich die Stimme einer Großmutter sehr gut für das Geschichtenerzählen eignet. ^^ Im Film spricht die Synchronsprecherin passenderweise ebenfalls die Großmutter von Vaiana. Die Sprecherin spiegelt die unterschiedlichen Charaktere gut wider, indem sie diese variantenreich betont. Es hat Spaß gemacht ihr zuzuhören. Ein wenig kritisch sehe ich dagegen die Fachbegriffe. Eine andere Kultur bringt fremde Sitten, Gegenstände und Wörter mit, welche authentisch eingebaut wurden. Ich bezweifle jedoch stark, dass sich Kinder ab 5 Jahren etwas unter den verwendeten Ausdrücken vorstellen können, da selbst ich sie nachschlagen musste oder es mir die Verfilmung gezeigt hatte. Ingsesamt ist Vaianas Abenteuer unterhaltend und lädt zum Mitfiebern sowie Schmunzeln ein. Manche Witze gehen aber durch Erklärungen verloren, was etwas schade ist. Fazit: Selbst ist die Frau – das verkörpert die starke Protagonistin bei ihrem Abenteuer, bei welchem ich sie gerne begleitet habe. Aufgrund kleiner Schwächen beim Hörbuch, die gerade bei Kindern zu Verständnisproblemen führen können, empfehle ich lieber die Verfilmung. Wer jedoch lieber Vertonungen mag, kann gerne auf dieses Hörbuch zurückgreifen. Note: 2-3

Unsere Kund*innen meinen

Vaiana

von Suzanne Francis

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Vaiana
  • Vaiana