Die naturwissenschaftliche Reise mit der Beagle

Die naturwissenschaftliche Reise mit der Beagle

Buch (Taschenbuch)

21,90 € inkl. gesetzl. MwSt.

Die naturwissenschaftliche Reise mit der Beagle

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 21,90 €
eBook

eBook

ab 1,99 €

Beschreibung

Im Jahr 1831 suchte der Kapitän der Beagle Fitzroy einen standesgemäßen und naturwissenschaftlich gebildeten Begleiter für eine geplante Vermessungs- und Entdeckungsfahrt nach Südamerika. Der 22jährige Darwin wurde für diese Position von seinem Lehrer und Freund Henslow empfohlen und konnte nach der erfolgten Zustimmung seines Vaters die Fahrt antreten.

Die Fahrt führte die Beagle und Darwin zu den Kapverdischen Inseln, Brasilien, Argentinien, Patagonien, den Falklandinseln, Chile und Peru, weiter zu einigen Inseln des Pazifiks und über Australien und Südafrika zurück nach England und dauerte fast fünf Jahre. Während dieser Reise sammelte Darwin unzählige Tier- und Pflanzenproben, unternahm mehrfach Expeditionen in das Innere der besuchten Länder und untersuchte die Geologie der jeweiligen Länder.

Die Ergebnisse dieser Reise sollten später die Grundlagen für seine Evolutionstheorie legen, auch wenn er selbst auf der Reise den berühmten Finken der Galapagosinseln nicht allzu viel Wert beimaß. Bereits auf der Rückfahrt ordnete Darwin seine Notizen, die zum Schluss 368 Seiten zoologische Notizen umfassten, die über Geologie waren mit 1383 Seiten etwa vier Mal so umfangreich. Zusätzlich hatte er 770 Seiten seines Reisetagebuchs beschrieben.

Diese Neuausgabe der deutschen Übersetzung des Naturforschers Ernst Die­ffen­bach von 1844 wurde vollständig modernisiert und an die heutige Rechtschreibung angepasst. Außerdem wurden zahlreiche Illustrationen von R. T. Pritchett aus der englischen Ausgabe von 1890 hinzugefügt.

Charles Darwin wurde am 12. Februar 1809 in Shrewsbury geboren. Im Alter von 22 Jahren schiffte er sich am 27. Dezember 1831 auf der Beagle zu einer Forschungsreise rund um die Welt ein. Nach fünf Jahren kehrte er zurück, im Gepäck die bedeutsamste Idee der abendländischen Wissenschaft: Als Darwin am 19. April 1882 starb, hatte er mit seiner Evolutionstheorie das althergebrachte Weltbild unwiderruflich aus den Angeln gehoben.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

18.04.2016

Illustrator

Robert Taylor Pritchett

Verlag

Mach-mir-ein-ebook.de

Seitenzahl

656

Maße (L/B/H)

21,1/14,9/3,8 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

18.04.2016

Illustrator

Robert Taylor Pritchett

Verlag

Mach-mir-ein-ebook.de

Seitenzahl

656

Maße (L/B/H)

21,1/14,9/3,8 cm

Gewicht

835 g

Auflage

1

Übersetzer

Ernst Dieffenbach

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-944309-83-5

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Kai Ortel

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kai Ortel

Thalia Berlin - Gesundbrunnen Center

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein faszinierender historischer Reisebericht, immer noch äußerst lesenswert. Pflichtlektüre für jeden Naturwissenschaftler. Fast wünscht man, selbst mit dabei gewesen zu sein.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein faszinierender historischer Reisebericht, immer noch äußerst lesenswert. Pflichtlektüre für jeden Naturwissenschaftler. Fast wünscht man, selbst mit dabei gewesen zu sein.

Kai Ortel
  • Kai Ortel
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die naturwissenschaftliche Reise mit der Beagle

von Charles Darwin

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die naturwissenschaftliche Reise mit der Beagle