Der Palast der Meere
Waringham Saga Band 5

Der Palast der Meere

Ein Waringham-Roman

Buch (Taschenbuch)

14,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

26,00 €
eBook

eBook

9,99 €

Der Palast der Meere

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 26,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 10,89 €

Beschreibung


London 1560: Als Spionin der Krone fällt Eleanor of Waringham im Konflikt zwischen der protestantischen Königin Elizabeth I. und der katholischen Schottin Mary Stewart eine gefährliche Aufgabe zu. Ihre Nähe zur Königin schafft Neider, und als Eleanor sich in den geheimnisvollen König der Diebe verliebt, macht sie sich angreifbar. Unterdessen schleicht sich ihr fünfzehnjährige Bruder Isaac als blinder Passagier auf ein Schiff. Nach seiner Entdeckung wird er als Sklave an spanische Pflanzer verkauft. Erst nach zwei Jahren kommt Isaac wieder frei - unter der Bedingung, dass er in den Dienst des Freibeuters John Hawkins tritt. Zu spät merkt Isaac, dass Hawkins sich als Sklavenhändler betätigt - und dass sein Weg noch lange nicht zurück nach England führt ...

"Unglaublich kenntnisreiche Beschreibungen des höfischen Lebens im 16. Jahrhundert und Dialoge voller Wortwitz und Tempo stellen auch diesen Gablé-Roman unter Suchtmittelverdacht." Nadja Bossmann, Brigitte Wir, Januar 2017 "Wieder ein typischer Gablé-Roman: schillernd, lehrreich, unterhaltend, spannend, voller Abenteuer." BÜCHERmagazin, 01.04.2017

Details

Verkaufsrang

17142

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

16.03.2017

Illustrator

Jürgen Speh

Verlag

Lübbe

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

17142

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

16.03.2017

Illustrator

Jürgen Speh

Verlag

Lübbe

Seitenzahl

960

Maße (L/B/H)

18,8/13,2/5,5 cm

Gewicht

605 g

Auflage

4. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-404-17422-5

Weitere Bände von Waringham Saga

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

26 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Fesselnd

Bewertung am 10.04.2017

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine gelunge Mischung aus historischen Fakten und fiktiver Story. Einmal angefangen kann man nicht mehr aufhören.

Fesselnd

Bewertung am 10.04.2017
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine gelunge Mischung aus historischen Fakten und fiktiver Story. Einmal angefangen kann man nicht mehr aufhören.

Typisch Rebecca Gable, tolle Recherche

Bewertung aus Wels am 21.11.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Wunderbar gelebtes Zeitalter, sehr lesenswert. Wer die europäische Geschichte bestens erleben will, der oder die sollte das lesen

Typisch Rebecca Gable, tolle Recherche

Bewertung aus Wels am 21.11.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Wunderbar gelebtes Zeitalter, sehr lesenswert. Wer die europäische Geschichte bestens erleben will, der oder die sollte das lesen

Unsere Kund*innen meinen

Der Palast der Meere

von Rebecca Gablé

4.7

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Saidjah Hauck

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Saidjah Hauck

Thalia Köln - Rhein-Center

Zum Portrait

5/5

Ein Srück englischer Geschichte spannend erzählt

Bewertet: Hörbuch (CD)

Eleanor und Isaac of Waringham sind die Protagonisten des neuen historischen Romans von Rebecca Gablé. Er spielt zu Elizabeth und Maria Stuarts Zeiten. Beide Frauen erheben den Anspruch auf Englands Thron und Elizabeths Flotte kämpft mit der berühmten Armada von Philipp II um die Vorherrschaft auf den Weltmeeren. Das sind die historischen Fakten, wie immer hervorragend recherchiert, spannend inszeniert und mit Eleanor und Isaacs Geschichte wunderbar verknüpft. Rebecca Gablé kann wunderbar erzählen und zieht den Leser in ihren Bann. Ein Muss für jeden Liebhaber von historischen Romanen mit Hintergrund! Detlef Bierstedt liest die Geschichte trotz Umfang unheimlich leichtfüßig und locker und haucht den Figuren Leben ein. Perfekt für lange Autofahrten und verregnete Abende.
5/5

Ein Srück englischer Geschichte spannend erzählt

Bewertet: Hörbuch (CD)

Eleanor und Isaac of Waringham sind die Protagonisten des neuen historischen Romans von Rebecca Gablé. Er spielt zu Elizabeth und Maria Stuarts Zeiten. Beide Frauen erheben den Anspruch auf Englands Thron und Elizabeths Flotte kämpft mit der berühmten Armada von Philipp II um die Vorherrschaft auf den Weltmeeren. Das sind die historischen Fakten, wie immer hervorragend recherchiert, spannend inszeniert und mit Eleanor und Isaacs Geschichte wunderbar verknüpft. Rebecca Gablé kann wunderbar erzählen und zieht den Leser in ihren Bann. Ein Muss für jeden Liebhaber von historischen Romanen mit Hintergrund! Detlef Bierstedt liest die Geschichte trotz Umfang unheimlich leichtfüßig und locker und haucht den Figuren Leben ein. Perfekt für lange Autofahrten und verregnete Abende.

Saidjah Hauck
  • Saidjah Hauck
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Eva-Regina Richter

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Eva-Regina Richter

Thalia Cottbus - BLECHEN carré

Zum Portrait

5/5

Fest in Glauben und Willensstark

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Isaac ist das schwarze Schaf der Familie. Er fühlt sich nicht dazu berufen, den Familienbesitz mitzuführen. Lieber reißt er aus, und fährt zur See. Als er dann, Jahre später, selbst Kapitän ist, führt ihn sein Erbe an den Königshof. Er ist und bleibt ein Warringham. Der Krone treu und ergeben.So erlebt er hautnah mit, wie sich das kleine und unbedeutende Königreich mit den großen Reichen auf dem Kontinent anlegt. Wie es ein ernstzunehmender Konkurrent in Bezug auf Handel und zur See wird. Wie die Königin ihren Weg trotz Widerstand konsquent weitergeht. Fesselnd wie jedes ihrer Bücher. Ein Muss für Liebhaber historischer Romane.
5/5

Fest in Glauben und Willensstark

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Isaac ist das schwarze Schaf der Familie. Er fühlt sich nicht dazu berufen, den Familienbesitz mitzuführen. Lieber reißt er aus, und fährt zur See. Als er dann, Jahre später, selbst Kapitän ist, führt ihn sein Erbe an den Königshof. Er ist und bleibt ein Warringham. Der Krone treu und ergeben.So erlebt er hautnah mit, wie sich das kleine und unbedeutende Königreich mit den großen Reichen auf dem Kontinent anlegt. Wie es ein ernstzunehmender Konkurrent in Bezug auf Handel und zur See wird. Wie die Königin ihren Weg trotz Widerstand konsquent weitergeht. Fesselnd wie jedes ihrer Bücher. Ein Muss für Liebhaber historischer Romane.

Eva-Regina Richter
  • Eva-Regina Richter
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Der Palast der Meere / Waringham Saga Bd. 5

von Rebecca Gablé

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Palast der Meere