Marcel Proust und die Frauen
blue notes Band 64

Marcel Proust und die Frauen

Buch (Gebundene Ausgabe)

16,80 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Zehn unterhaltsame und kenntnisreiche Porträts der wichtigsten Frauen im Leben von Marcel Proust – Künstlerinnen, Schriftstellerinnen, Schauspielerinnen, Tänzerinnen und Salonièren, die allesamt Eingang gefunden haben in sein epochales Meisterwerk »Auf der Suche nach der verlorenen Zeit«: Prousts Mutter, Sarah Bernhardt, Ida Rubinstein, die großen adligen Damen der Pariser Gesellschaft und nicht zuletzt seine treue
Haushälterin Céleste Albaret.

Ursula Voß , Anglistin und Romanistin, in Berlin geboren und heute in Köln lebend, Gründungsmitglied der Proust-Gesellschaft und seit Jahren mit Marcel Proust befasst,
ist die Proust-Kennerin schlechthin. Darüber hinaus hat sie u.a. über Rilke, Dora Maar
und Casanova publiziert.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

05.09.2016

Verlag

Ebersbach & Simon

Seitenzahl

144

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

05.09.2016

Verlag

Ebersbach & Simon

Seitenzahl

144

Maße (L/B/H)

19/12,1/2 cm

Gewicht

236 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-86915-134-2

Weitere Bände von blue notes

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Marcel Proust und die Frauen