Das inoffizielle Harry-Potter-Kochbuch
Harry Potter

Das inoffizielle Harry-Potter-Kochbuch

Von Butterbier bis Kürbispasteten - mehr als 150 magische Rezepte zum Nachkochen

eBook

15,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

19,99 €

Das inoffizielle Harry-Potter-Kochbuch

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 19,99 €
eBook

eBook

ab 15,99 €

Beschreibung

Hört man Kürbissaft und Kesselkuchen, fühlt man sich sogleich in die Große Halle der Hogwarts Schule für Hexerei und Zauberei versetzt. Dabei hat die kulinarische Welt der Zauberer und Hexen noch viel mehr zu bieten: Von Felsenkeksen über Butterbier bis hin zu Siruptorte und deftigem Braten enthält jeder der 7 Bände eine Vielzahl an Rezepten für jede Tageszeit und jede Lebenslage. Das inoffizielle Harry-Potter-Kochbuch versammelt über 150 magische Rezepte, leicht umsetzbar und Schritt für Schritt erklärt. Mit diesem Buch braucht man keine Hauselfen, um ein leckeres Gericht zuzubereiten, das sogar einen finsteren Kobold zum Lächeln bringen kann. Das unverzichtbare Geschenk für jeden Fan!

Dinah Bucholz war Englischlehrerin, bevor sie Redakteurin in einem Verlag wurde. Bucholz ist nicht nur bekannt für ihre hervorragenden Desserts, sondern auch noch Vollzeitmutter von vier Kindern, mit denen sie in Philadelphia wohnt. Ihre Leidenschaften fürs Kochen und für Harry Potter hat sie in diesem zauberhaften Kochbuch vereint.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

23.09.2016

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

23.09.2016

Verlag

Riva Verlag

Seitenzahl

288 (Printausgabe)

Dateigröße

4475 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783959713993

Weitere Bände von Harry Potter

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

12 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Kochen und Backen wie bei Harry

Magnolia - Time 4 Books and more am 02.02.2021

Bewertet: eBook (PDF)

Als Fan von Harry Potter und jemand der gerne isst, ist dieses Buch doch fabelhaft. Beginnend mit einem Vorwort und ein paar einleitenden Worten geht es schnell in den wesentlichen und interessanten Teil über. Der Rezeptbereich ist in Kapitel unterteilt und diese gliedern sich wie folgt: Gutes Essen mit bösen Verwandten Tafelrunden in der Winkelgasse Zwischenmahlzeit im Zug Rezepte von einem Halbriesen und einer Elfe Leckeres von der Lieblingsköchin Frühstück vor dem Unterricht Mittag- und Abendessen in der Großen Halle Desserts und Snacks in der Schule Festagsschmaus Imbiss im Dorf Ich finde die Kapitelüberschriften sehr kreativ und passend. Jedes Kapitel fängt mit einleitenden Worten ein, die auf Harry Potter einstimmen. Diese Einleitung ist erklärend und verweist auch auf die einzelnen Harry Potter Bände. Dann folgen direkt die einzelnen Rezepte. Auch hier wurde wieder jemand kreativ und die Einleitung ist gespickt mit Situationen aus den Büchern. Ich finde es sehr gelungen, allerdings habe ich Probleme mit der gewählten Schriftart, das Lesen ist dadurch etwas erschwert. Das eigentliche Rezept ist gut leserlich und verständlich, auch Anfänger können die Rezepte gut nacharbeiten. Auch sehr gelungen finde ich die kleinen Schriftrollen in denen man so manch eine Information erhaschen kann. Ich finde die einführenden Worte und die Rezepte sehr gelungen. Sie sind gut nachvollziehbar und leicht nacharbeiten. Auch die Informationen die hier gegeben werden sind gelungen und interessant. Was mich allerdings etwas stört ist nicht der Inhalt denn der ist wirklich abwechslungsreich, kochen und backen und für jeden Geschmack was dabei, mich stört ganz einfach die Gestaltung. Das Cover ist sehr ansprechend und macht richtig Lust auf den Inhalt und was ich im inneren finde ist weiß und lieblos, ich habe die PDF-Ausgabe aber auch beim „Blick ins Buch“ sind es einfach weiße Seiten mit der grauen Schriftrolle bei den Rezepten. Dazu kommt die schwierige Schriftart bei der Einleitung und das kursive der Zutaten. Die Überschriften sind mit Bannern aufgehübscht aber sonst ist hier nichts. Kein Bild von dem fertigen Ergebnis, keine ansprechende Papiergestaltung, hier habe ich eindeutig mehr erwartet. Fazit: Die Rezepte in „Das inoffizielle Harry-Potter-Kochbuch“ sind sehr gelungen und abwechslungsreich. Allerdings gibt es hier einen großen Abzug was die Gestaltung angeht, außen hui, innen nun ja, unglücklich gewählte Schriftart für die Einleitenden Worte, keine Bilder und alles schwarz weiß? Hier habe ich mehr erwartet. Dennoch sind die Rezepte das wichtige und die sind gut nachvollziehbar, auch für Anfänger. Ich kann „Das inoffizielle Harry-Potter-Kochbuch“ sehr empfehlen.

Kochen und Backen wie bei Harry

Magnolia - Time 4 Books and more am 02.02.2021
Bewertet: eBook (PDF)

Als Fan von Harry Potter und jemand der gerne isst, ist dieses Buch doch fabelhaft. Beginnend mit einem Vorwort und ein paar einleitenden Worten geht es schnell in den wesentlichen und interessanten Teil über. Der Rezeptbereich ist in Kapitel unterteilt und diese gliedern sich wie folgt: Gutes Essen mit bösen Verwandten Tafelrunden in der Winkelgasse Zwischenmahlzeit im Zug Rezepte von einem Halbriesen und einer Elfe Leckeres von der Lieblingsköchin Frühstück vor dem Unterricht Mittag- und Abendessen in der Großen Halle Desserts und Snacks in der Schule Festagsschmaus Imbiss im Dorf Ich finde die Kapitelüberschriften sehr kreativ und passend. Jedes Kapitel fängt mit einleitenden Worten ein, die auf Harry Potter einstimmen. Diese Einleitung ist erklärend und verweist auch auf die einzelnen Harry Potter Bände. Dann folgen direkt die einzelnen Rezepte. Auch hier wurde wieder jemand kreativ und die Einleitung ist gespickt mit Situationen aus den Büchern. Ich finde es sehr gelungen, allerdings habe ich Probleme mit der gewählten Schriftart, das Lesen ist dadurch etwas erschwert. Das eigentliche Rezept ist gut leserlich und verständlich, auch Anfänger können die Rezepte gut nacharbeiten. Auch sehr gelungen finde ich die kleinen Schriftrollen in denen man so manch eine Information erhaschen kann. Ich finde die einführenden Worte und die Rezepte sehr gelungen. Sie sind gut nachvollziehbar und leicht nacharbeiten. Auch die Informationen die hier gegeben werden sind gelungen und interessant. Was mich allerdings etwas stört ist nicht der Inhalt denn der ist wirklich abwechslungsreich, kochen und backen und für jeden Geschmack was dabei, mich stört ganz einfach die Gestaltung. Das Cover ist sehr ansprechend und macht richtig Lust auf den Inhalt und was ich im inneren finde ist weiß und lieblos, ich habe die PDF-Ausgabe aber auch beim „Blick ins Buch“ sind es einfach weiße Seiten mit der grauen Schriftrolle bei den Rezepten. Dazu kommt die schwierige Schriftart bei der Einleitung und das kursive der Zutaten. Die Überschriften sind mit Bannern aufgehübscht aber sonst ist hier nichts. Kein Bild von dem fertigen Ergebnis, keine ansprechende Papiergestaltung, hier habe ich eindeutig mehr erwartet. Fazit: Die Rezepte in „Das inoffizielle Harry-Potter-Kochbuch“ sind sehr gelungen und abwechslungsreich. Allerdings gibt es hier einen großen Abzug was die Gestaltung angeht, außen hui, innen nun ja, unglücklich gewählte Schriftart für die Einleitenden Worte, keine Bilder und alles schwarz weiß? Hier habe ich mehr erwartet. Dennoch sind die Rezepte das wichtige und die sind gut nachvollziehbar, auch für Anfänger. Ich kann „Das inoffizielle Harry-Potter-Kochbuch“ sehr empfehlen.

Enttäuscht

Bewertung aus Schwarzatal am 26.11.2020

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich bin leider vom Buch enttäuscht, hatte einfach mehr erwartet. Es sind kaum Illustrationen vorhanden, anders als ich erwartet hatte. Ich hoffe nur, dass es meinem Enkel (Harry Potter Fan) gefallen wird.

Enttäuscht

Bewertung aus Schwarzatal am 26.11.2020
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich bin leider vom Buch enttäuscht, hatte einfach mehr erwartet. Es sind kaum Illustrationen vorhanden, anders als ich erwartet hatte. Ich hoffe nur, dass es meinem Enkel (Harry Potter Fan) gefallen wird.

Unsere Kund*innen meinen

Das inoffizielle Harry-Potter-Kochbuch

von Dinah Bucholz

4.3

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Nina Warnke

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Nina Warnke

Thalia Universitätsbuchhandlung

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Perfekt für ein lauschiges Wochenende mit Harry-Potter-Marathon
4/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Perfekt für ein lauschiges Wochenende mit Harry-Potter-Marathon

Nina Warnke
  • Nina Warnke
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Theresa Zimmermann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Theresa Zimmermann

Thalia Köln - Rhein-Center

Zum Portrait

3/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Viele außergewöhnliche Rezepte zu Getränken oder Speisen aus dem Harry Potter Universum. Leider nicht bebildert, aber dafür Hinweise darauf welches Rezept in welchem Band vorkommt!
3/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Viele außergewöhnliche Rezepte zu Getränken oder Speisen aus dem Harry Potter Universum. Leider nicht bebildert, aber dafür Hinweise darauf welches Rezept in welchem Band vorkommt!

Theresa Zimmermann
  • Theresa Zimmermann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Das inoffizielle Harry-Potter-Kochbuch

von Dinah Bucholz

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das inoffizielle Harry-Potter-Kochbuch